ThemaUmfragenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umfrage: Vermieter wollen Mietpreisbremse umgehen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Durch die Mietpreisbremse werden die Mieten gedeckelt? Nicht unbedingt. Denn Vermieter reagieren laut einer Umfrage kreativ auf die neuen Regeln: Sie wollen alles tun, um entgangene Einnahmen auszugleichen. mehr...

US-Studie: Deutsche zweifeln am Freihandelsabkommen

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Chlor-Hühnchen, NSA-Affäre, Genmais: Die Deutschen sehen das Freihandelsabkommen zwischen EU und USA laut einer neuen Studie kritisch. Groß ist die Sorge vor dem Verlust europäischer Standards. mehr...

Frust im Job: Jeder sechste Arbeitnehmer hat keinen Bock

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Die Stimmung hat sich aufgehellt, doch die Zahlen bleiben alarmierend: Laut einer Gallup-Umfrage haben 17 Prozent der deutschen Arbeitnehmer innerlich gekündigt. Die Schäden durch schlechte Personalführung gehen in die Milliarden. mehr...

Kritische Kliniker

DER SPIEGEL - 24.03.2014

Statistik über Umfrage unter Pflegekräfte im OP-Bereich von Krankenhäusern. mehr...

AUSSENPOLITIK: Die mit dem Bären tanzt

DER SPIEGEL - 24.03.2014

In neuer Schärfe hat die Kanzlerin Russland mit Wirtschaftssanktionen gedroht. Doch was Wladimir Putin als Nächstes vorhat, weiß auch sie nicht. Die Pläne, die es in Berlin und Brüssel für die wankende Ukraine gibt, sind vor allem eines: teuer. Der... mehr...

Mindestlohn: Firmen planen kaum Entlassungen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Nicht unter 8,50 Euro pro Stunde: Der Mindestlohn soll für soziale Gerechtigkeit sorgen, Skeptiker fürchten aber Entlassungswellen. Zu Unrecht, wie eine Ifo-Umfrage zeigt. Die meisten Unternehmen zahlen ohnehin mehr. mehr...

Umfragen zur Krim-Krise: Deutsche zweifeln an Sanktions-Strategie

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Russland als Aggressor auf der Krim, der mit Sanktionen bestraft werden muss? Viele Deutsche sehen das anders. Umfragen zufolge fürchten sie Schaden für die Wirtschaft - und machen den Westen für die Krise mitverantwortlich. mehr...

Umfrage: OP-Pfleger würden sich lieber in anderer Klinik operieren lassen

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Im eigenen Haus unters Messer? Jede fünfte OP-Pflegekraft würde das laut einer aktuellen Umfrage ablehnen. Demnach gibt es in vielen Kliniken auch weiterhin Probleme damit, bei Operationen die nötige Keimfreiheit zu gewährleisten. mehr...

RUHESTAND: Das vierte Alter

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Eine Studie räumt mit den Klischees über Deutschlands Hochbetagte auf: Die über 85-Jährigen sind fitter als gedacht und wollen keinesfalls als Versorgungsfälle betrachtet werden. Ihr Wohnzimmer hat Inge Burck so eingerichtet, wie man es von einer 8... mehr...

Forscher-Kritik am Bachelor: Kritisches Denken kommt an Unis zu kurz

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Die Studenten haben sich im Bachelor-System eingerichtet, sie sind zufrieden - doch kritisches Denken lernt der akademische Nachwuchs immer weniger, bemängeln Forscher. Die Studenten selbst vermissen vor allem eine gute Berufsvorbereitung. mehr...

Themen von A-Z