ThemaUmfragenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Deutsche im Netz: Fürchten ja, schützen nein

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2015

Die Deutschen fürchten sich mehr vor dem Internet als früher, zeigt eine aktuelle Umfrage. Gleichzeitig aber befolgen viele nicht einmal elementare Sicherheitsregeln. mehr...

Trotz Ukrainekrise: Russland gilt als zuverlässiger Handelspartner

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Seit dem Ausbruch der Ukrainekrise ist das Verhältnis des Westens und Russlands wieder von Misstrauen geprägt. Trotzdem zweifelt die Mehrheit der Deutschen nicht daran, dass das Land seine Verpflichtungen als Energielieferant erfüllen wird. mehr...

Sommer: In jeder zweiten Familie lernen Kinder in den Ferien

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

Endlich Ferien, endlich Nichtstun? Mitnichten. Eine Umfrage unter Eltern zeigt: In 55 Prozent aller Familien lernen die Kinder auch in den schulfreien Wochen. mehr...

Umfrage-Ergebnis: Deutsche möchten Patienten Zugang zu Cannabis erleichtern

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2015

Die übergroße Mehrheit der Deutschen fordert eine Cannabis-Freigabe für Kranke, das hat eine SPIEGEL-Umfrage ergeben. Für Betroffene gibt es derzeit kaum einen legalen Zugang zu der Droge. mehr...

Schuldenkrise: Hälfte der Deutschen für griechischen Euro-Austritt

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2015

Für die Mehrheit der Bundesbürger hat ein Euro-Austritt Griechenlands seinen Schrecken verloren. In einer Umfrage sprachen sich 51 Prozent für den Grexit aus. Die Anleger an den Börsen fürchten das Szenario. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Wie feige sind die Deutschen?

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Eine US-Studie enthüllt: Die Deutschen misstrauen der Nato und wollen nicht gegen Russland kämpfen. Ist das ein Zeichen von Feigheit - oder von Vernunft? mehr...

US-Studie: Mehrheit der Deutschen würde Nato-Partner nicht verteidigen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

Für das Baltikum sterben, sollte Russland angreifen? Eher nicht, sagen die Deutschen. Eine US-Studie zeigt, wie der Ukraine-Konflikt Einstellungen zur Nato verändert - auch Russen und Ukrainer wurden befragt. mehr...

Umfrage: Jeder Dritte hält Welt ohne Bargeld für möglich

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

Eine Gesellschaft fast ohne Bargeld? Für 36 Prozent der Deutschen ist das durchaus vorstellbar. Vor allem die Jüngeren hängen laut einer Umfrage weniger an Scheinen und Münzen. mehr...

Leben in der EU: Europa? Find' ich wieder gut!

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

Von wegen EU-Skepsis: Die Stimmung im Staatenbund hellt sich auf, die Folgen der Wirtschaftskrise klingen ab. Laut einer Studie profitieren Parteien am extremen Rand trotzdem. mehr...

Geld, Arbeitszeit, Familie: Die Problemzonen der Arbeitnehmer

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

Höheres Gehalt, bessere Chefs - und mehr Zeit für Kinder. Wie Deutsche sich die Arbeit wünschen, zeigt eine Studie des Bundesarbeitsministeriums. In der Realität sind Überstunden bei vielen die Regel. mehr...

Themen von A-Z