ThemaUMTSRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mobilfunkmarkt: Milliardär Slim bläst Übernahme von KPN ab

Mobilfunkmarkt: Milliardär Slim bläst Übernahme von KPN ab

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2013

Carlos Slim gibt auf: Der Milliardär zieht sein Übernahmeangebot für den niederländischen Telekom-Konzern KPN zurück. Damit setzt sich die KPN-Stiftung mit ihrer Blockadehaltung gegen den reichsten Mann der Welt durch. mehr... Forum ]

Mobilfunkmarkt: KPN-Finanzchef tritt überraschend zurück

Mobilfunkmarkt: KPN-Finanzchef tritt überraschend zurück

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2013

Der Finanzchef des Telekommunikationskonzerns KPN, Eric Hagemann, hat seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Das Unternehmen nennt "persönliche Gründe für den Schritt", der aktuelle Machtkampf mit dem mexikanischen Milliardär Carlos Slim habe nichts damit zu tun. mehr... Forum ]

Mobilfunkmarkt: Stiftung blockiert KPN-Übernahme durch Milliardär Slim

Mobilfunkmarkt: Stiftung blockiert KPN-Übernahme durch Milliardär Slim

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2013

Klein legt sich hier mit Groß an: Eine niederländische Stiftung stoppt vorerst die KPN-Übernahme durch América Móvil des Milliardärs Carlos Slim. Von diesem Gerangel ist auch der E-Plus-Verkauf betroffen. mehr... Forum ]

Mobilfunkmarkt: Milliardär Slim gibt Widerstand gegen E-Plus-Verkauf auf

Mobilfunkmarkt: Milliardär Slim gibt Widerstand gegen E-Plus-Verkauf auf

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2013

Er galt als härtester Kritiker des Verkaufs von E-Plus an den O2-Mutterkonzern Telefónica. Nun hat der mexikanische Multimilliardär Carlos Slim seine Meinung offenbar geändert. Er werde dem Deal zustimmen, teilt Telefónica nun mit. mehr... Forum ]

Mobilfunkmarkt: Milliardär Slim will E-Plus-Mutter übernehmen

Mobilfunkmarkt: Milliardär Slim will E-Plus-Mutter übernehmen

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2013

Scheitert der Verkauf von E-Plus an O2 doch noch? Carlos Slim, zweitreichster Mann der Welt, will den niederländischen Telekomkonzern KPN kaufen. Er gilt als Gegner einer Trennung von der deutschen Tochterfirma. mehr... Forum ]

Fusion von O2 und E-Plus: Das Ja von KPN-Aktionär Carlos Slim steht noch aus

Fusion von O2 und E-Plus: Das Ja von KPN-Aktionär Carlos Slim steht noch aus

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2013

"Slim ist nicht an Bord": Der größte Einzelaktionär der niederländischen KPN soll den Zusammenschluss von O2 und E-Plus noch nicht abgesegnet haben. Auch die Wettbewerbshüter prüfen noch. mehr... Forum ]

Fusion von O2 und E-Plus: Allianz der Verlierer

Fusion von O2 und E-Plus: Allianz der Verlierer

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2013

Der Zusammenschluss von O2 und E-Plus zum deutschen Marktführer wirkt wie ein Meisterstück. In Wirklichkeit ist die Fusion aber die letzte Rettung für die Mobilfunkanbieter. Statt Telekom und Vodafone müssen wohl eher die Kunden zittern. Von den manager-magazin.de-Redakteuren Martin Hintze und Nils-Viktor Sorge mehr... Forum ]

Sicherheitslücke in iOS 6.1: Fingertricks hebeln iPhone-Sperre aus

Sicherheitslücke in iOS 6.1: Fingertricks hebeln iPhone-Sperre aus

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2013

Die Pannenserie mit dem iPhone-Betriebssystem iOS 6.1 reißt nicht ab. Jetzt zeigt ein Hacker, wie er mit ein paar Tastenkombinationen das Zahlenschloss eines Apple-Handys umgehen kann. mehr... Forum ]

Exchange-Probleme: Microsoft rät zum Aussperren von iOS 6.1

Exchange-Probleme: Microsoft rät zum Aussperren von iOS 6.1

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2013

Gerade hat Apple das UMTS-Problem vieler iPhone-Nutzer behoben, da taucht das nächste Problem auf: Mobilgeräte mit iOS 6.1 werfen beim Zusammenspiel mit Microsofts E-Mail-Servern gigabyte-weise Fehlermeldungen aus. Als Abhilfe empfiehlt Microsoft, betroffene iGeräte auszusperren. mehr... Forum ]

Mobilfunkstandard LTE: Das Europa der zwei Geschwindigkeiten

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2012

Smartphones machen den Zugang ins Internet von unterwegs immer populärer - nun müssen neue, noch schnellere Netze her. Doch der Ausbau mit LTE-Standard ist kostspielig. In Europa zeigt sich ein neues Nord-Süd-Gefälle. mehr...

LTE im Praxistest: Highspeed-Netz mit Riesenlöchern

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2012

Neue Datennetze, neue Tarife, neue Handys: Um den superschnellen Datenfunk LTE nutzen zu können, muss man tief ins Portemonnaie greifen. Lohnt sich die Investition? Das haben wir mit den Top-Modellen von Samsung und Apple in den Netzen von Vodafone und Telekom getestet. mehr...

MOBILFUNK: Das Ende der Funklöcher

DER SPIEGEL - 21.02.2011

Ruckelfreie Videotelefonate, Online-Spiele in 3 D, Spielfilme auf dem Handy: Das neue Turbo-Funknetz LTE soll das mobile Internet auf Höchstgeschwindigkeit bringen. In Halle 5 auf der Ostseite versammeln sich die seriösen Herren der Mobilfunkindust... mehr...

Zehn Jahre UMTS: Langsam beschleunigt das mobile Internet

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2010

Die Investition war enorm: 50 Milliarden Euro zahlten die Netzbetreiber 2000 für ihre UMTS-Lizenzen, doch die Hoffnung auf große Gewinne blieb lange unerfüllt. Hohe Tarife und teure Hardware bremsten das mobile Internet aus. Erst jetzt kommt Schwung in die Sache - Blackberry und iPhone sei Dank. mehr...

Mobiles Internet: EU gibt Handy-Frequenzen für UMTS frei

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2009

Nutzer, die auf das Internet per Mobilfunk zugreifen, können in der EU auf schnelleres Surfen hoffen. Der EU-Ministerrat verabschiedete am Montag eine entsprechende Gesetzesnovelle zur Nutzung von Funkfrequenzen. Für UMTS soll mehr Platz geschaffen werden. mehr...

UMTS-Auslandskosten: Vodafone will's billiger machen

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2006

Das mobile Datennetz UMTS ist nur höchst eingeschränkt europatauglich - wer nicht aufpasst, hat nach einem Auslandsaufenthalt schnell einige Tausend Euro ersurft, egal bei welchem Anbieter. Vodafone will nun mit einem neuen Tarif für Transparenz sorgen. mehr...

Boom: Chinesen verschickten mehr als 200 Milliarden SMS

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2006

Die Chinesen erweisen sich als äußerst eifrige SMS-Schreiber. Im ersten Halbjahr versandten die rund 426 Millionen Handy-Nutzer insgesamt mehr als 200 Milliarden Botschaften. mehr...

Netzwelt-Ticker: Ein Handy aus purem Gold

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2006

Telefone für wirklich reiche Menschen, AMD-Chips für Dell-Rechner, Rechtsanwälte mit harten Bandagen, träumende Elefanten in hoher Auflösung - das und mehr im täglichen Nachrichtenüberblick. mehr...

HSDPA: Fünfmal schneller als UMTS

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2005

UMTS ist längst nicht so erfolgreich, wie sich die Betreiber das einst erträumten. Jetzt rüsten sie ihren Service um: Mit Geschwindigkeiten von 1,8 Megabit, später bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde, soll UMTS attraktiver werden. mehr...

UMTS: Bewegung durch Breitband

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2005

Der UMTS-Markt wächst langsam, Kunden erwärmen sich nur zaghaft für den schnellen Datenfunk. Die Netzbetreiber hoffen darauf, dass bald irgendjemand eine Killerapplikation findet. mehr...

Themen von A-Z