ThemaUmweltschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Verlorener Regenwald: Satellitenfotos zeigen immer schnellere Abholzung

Verlorener Regenwald: Satellitenfotos zeigen immer schnellere Abholzung

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Tausende Satellitenaufnahmen belegen, dass die Abholzung des Regenwalds seit 2000 weltweit rasant zugenommen hat: Alle fünf Jahre verschwindet ein Areal, das beinahe so groß ist wie Deutschland. mehr... Forum ]

Brasilien: Chef von Regenwald-Zerstörern festgenommen

Brasilien: Chef von Regenwald-Zerstörern festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Es ist ein Erfolg für den Schutz des Regenwalds: In Brasilien wurde der Chef einer Bande von Umweltverbrechern festgenommen. Sie soll für einen beachtlichen Teil der Abholzungen verantwortlich sein. mehr... Forum ]

Grüner Anstrich: Deutsche Bank kauft Öko-Anleihen für 800 Millionen Euro

Grüner Anstrich: Deutsche Bank kauft Öko-Anleihen für 800 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Die Deutsche Bank sortiert ihre Liquiditätsreserve um. Eine deutliche Aufstockung der Investments in grüne Projekte soll das Öko-Image der Bank ein wenig aufpolieren. mehr...

Auswilderung im Harz: Luchse fressen Jägern die Beute weg

Auswilderung im Harz: Luchse fressen Jägern die Beute weg

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Die Wiederansiedlung von Luchsen im Harz ist erfolgreich. Doch Jäger empören sich über die vielen Raubkatzen, die Rehe und Hirsche erlegen und das Geschäft mit Wildfleisch vermiesen. mehr...

Klimawandel: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere

Klimawandel: Satellitendaten zeigen Versauerung der Meere

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Ganz ohne Spezialschiffe und Messsonden haben Forscher die Versauerung der Ozeane gemessen. Satelliten haben die Wasserflächen rund um den Erdball analysiert, die Methode erleichtert die Erforschung des Klimawandels. mehr... Forum ]

Drohende Hungersnöte: "Wir brauchen eine neue Landwirtschaftsrevolution"

Drohende Hungersnöte: "Wir brauchen eine neue Landwirtschaftsrevolution"

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Bis 2050 könnten neun Milliarden Menschen auf der Erde leben - aber werden auch alle satt? Experten warnen: Es brauche nicht weniger als eine globale Revolution, um den Ernährungskollaps abzuwenden. Aus San José berichtet Markus Becker mehr... Forum ]

Ökosystem in Gefahr: Forscher fordern sofortigen Stopp der Hochseefischerei

Ökosystem in Gefahr: Forscher fordern sofortigen Stopp der Hochseefischerei

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Eine Forschergruppe schlägt Alarm: Allein die Thunfischbestände sind auf hoher See in den vergangenen 50 Jahren um mehr als die Hälfte geschrumpft. Die Fischerei in internationalen Gewässern müsse gestoppt werden - sofort und komplett. mehr... Forum ]

Hochrechnung: 250.000 Fledermäuse von Windrädern getötet

Hochrechnung: 250.000 Fledermäuse von Windrädern getötet

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Forscher vermuten, dass in Deutschland weitaus mehr Fledermäuse durch Windkraftanlagen sterben als bisher gedacht. Strengere Auflagen für Anlagenbetreiber könnten die Tiere schützen. mehr... Forum ]

Frühe Umweltverschmutzung: Bleischwaden überm Inkareich

Frühe Umweltverschmutzung: Bleischwaden überm Inkareich

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Schon lange vor der industriellen Revolution haben Menschen großflächig die Umwelt verschmutzt. In einem Gletscher in den Anden finden sich verräterische Spuren aus der Zeit der Inka. mehr... Forum ]

Havarie vor Galápagos-Inseln: Ecuador ruft nach Frachterunglück den Notstand aus

Havarie vor Galápagos-Inseln: Ecuador ruft nach Frachterunglück den Notstand aus

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Ein mit Öl und Gas beladener Frachter ist vor den Galápagos-Inseln auf Grund gelaufen. Die Behörden haben für das Unesco-Weltnaturerbe den Notstand ausgerufen. mehr... Forum ]

Themen von A-Z