Thema Umweltschutz

Alle Artikel und Hintergründe

Artensterben: Große und kleine Spezies sind besonders gefährdet

Artensterben: Große und kleine Spezies sind besonders gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Viele Tierarten sind vom Aussterben bedroht. Forscher berichten nun von einem überraschenden Zusammenhang zwischen Körpergröße und Gefährdung. mehr...

Rote Liste: Antilope, vom Aussterben bedroht

Rote Liste: Antilope, vom Aussterben bedroht

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Immer mehr Tier- und Pflanzenarten gelten als "stark gefährdet" - einige haben sich für alle Zeiten verabschiedet. Das geht aus der Roten Liste der Weltnaturschutzunion hervor. Erheblichen Anteil hat: der Mensch. mehr... Forum ]


Artensterben in Deutschland: Als gäbe es kein Morgen

Artensterben in Deutschland: Als gäbe es kein Morgen

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Unberührte Landschaften voller zirpender Grillen und singender Vögel - das war einmal. Deutschland leidet unter einem dramatischen Artenschwund. Doch noch könnte die Vielfalt zu retten sein. Von Philip Bethge mehr...

Folgen von "Harvey": Schadstoffe auf Feldern, Dünger im Meer

Folgen von "Harvey": Schadstoffe auf Feldern, Dünger im Meer

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Häuser und Tankstellen stehen unter Wasser, Felder wurden überflutet, in einem Chemiewerk gab es eine Explosion. Der Biologe Dietrich Borchardt erklärt, welche Folgen der Sturm in Texas und Louisiana für die Umwelt haben könnte. Ein Interview von Julia Merlot mehr... Forum ]


Ärger über Pipeline-Protest: Energiekonzern verklagt Greenpeace wegen "Mafiapraktiken"

Ärger über Pipeline-Protest: Energiekonzern verklagt Greenpeace wegen "Mafiapraktiken"

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Der US-Energiekonzern Energy Transfer Partners verklagt Greenpeace auf 300 Millionen Dollar. Die Umweltschutzorganisation habe beim Widerstand gegen die umstrittene Pipeline Dakota Access "Mafia-Praktiken" angewendet. mehr... Video | Forum ]

Umweltschützer warnen: Deutlich weniger Schmetterlinge und Feldvögel in Deutschland

Umweltschützer warnen: Deutlich weniger Schmetterlinge und Feldvögel in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Die immer intensivere Landwirtschaft gehe auf Kosten von Schmetterlingen und Feldvögeln, berichten Umweltschützer. Sie fordern genauere Untersuchungen der Artenvielfalt in Deutschland. mehr... Forum ]


Kohleabbau: Trump stoppt Untersuchung über Gesundheitsrisiken

Kohleabbau: Trump stoppt Untersuchung über Gesundheitsrisiken

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Wie gesundheitsschädlich ist Kohleabbau für Anwohner? In den USA soll das nicht mehr geklärt werden. US-Präsident Trump hält eine entsprechende Untersuchung für Geldverschwendung. mehr...

Ökobilanz: Der große Schwindel mit den Elektroautos

Ökobilanz: Der große Schwindel mit den Elektroautos

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2017

Nach dem Dieselskandal fordern Politiker den schnellen Umstieg auf Elektroautos. Doch die Modelle sind nicht alltagstauglich - und schon gar nicht umweltfreundlich. Von Christian Wüst mehr...


Massensterben: Wie Vulkane fast das Leben auf der Erde auslöschten

Massensterben: Wie Vulkane fast das Leben auf der Erde auslöschten

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2017

Forscher haben das Rätsel um das größte Massenaussterben der Erdgeschichte gelöst. Außerdem in den Wissenschaftsnachrichten aus den USA: Trump und die Atomkraft und ein rätselhaftes Rokoko-Gemälde. Aus Boston berichtet Johann Grolle mehr... Forum ]

Ökologische Landwirtschaft: Warum Bio-Bauern ein Schwermetall spritzen

Ökologische Landwirtschaft: Warum Bio-Bauern ein Schwermetall spritzen

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Die Bio-Branche wächst, fast alle großen Parteien sprechen sich in ihren Wahlprogrammen für die ökologische Landwirtschaft aus. Doch "ohne Gift", wie es die Grünen versprechen, kommt auch der Öko-Anbau nicht aus. Ein Beitrag zur Themenwoche "Umwelt" von Nina Weber mehr... Forum ]