Unesco: Naumburger Dom zum Weltkulturerbe erklärt

Unesco: Naumburger Dom zum Weltkulturerbe erklärt

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2018

Nach den Wikingerstätten Haithabu und Danewerk hat die Unesco den Naumburger Dom zum Weltkulturerbe erklärt. Er sei ein "Meisterwerk menschlicher Schöpferkraft". mehr... Forum ]

Unesco: Haithabu und Danewerk sind jetzt Weltkulturerbe

Unesco: Haithabu und Danewerk sind jetzt Weltkulturerbe

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2018

Haithabu war einst ein bedeutender Handelsplatz der Wikinger. Das Danewerk sicherte die Grenze. Die Unesco hat die schleswig-holsteinischen Stätten nun zum Weltkulturerbe erklärt. mehr... Forum ]


Letzter Urwald Europas: EuGH verurteilt Polen wegen Verstoßes gegen Naturschutz

Letzter Urwald Europas: EuGH verurteilt Polen wegen Verstoßes gegen Naturschutz

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Der Nationalpark Bialowieza gilt als letzter Urwald Europas. Doch die Regierung in Warschau schützt ihn nicht ausreichend. Jetzt hat der Europäische Gerichtshof ein Machtwort gesprochen. mehr... Forum ]

Bialowieza: Polen droht wegen Abholzung in Urwald Niederlage vor dem EuGH

Bialowieza: Polen droht wegen Abholzung in Urwald Niederlage vor dem EuGH

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Der Bialowieza-Forst gilt als letzter Urwald Europas. Polen hat die Abholzung in dem Naturschutzgebiet wegen der Ausbreitung des Borkenkäfers verstärkt. Doch der Europäische Gerichtshof könnte den Plan stoppen. mehr...


Frankreich: Macron will Baguette zum Unesco-Kulturerbe erklären lassen

Frankreich: Macron will Baguette zum Unesco-Kulturerbe erklären lassen

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2018

Nach der neapolitanischen Pizza und deutschem Orgelbau will Frankreichs Präsident Macron auch eine Spezialität seines Landes auf der Liste der Unesco-Kulturerbe sehen: die weltberühmte Weißbrotstange. mehr... Forum ]

Wegen „antiisraelischer Positionen“: Israel kündigt offiziell Austritt aus der Unesco an

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Israel will die Weltkulturerbe-Organisation Unesco verlassen und folgt damit den USA. Jetzt hat das Land einen Zeitplan für seinen Rückzug vorgelegt. mehr...

Weltkulturorganisation: Audrey Azoulay soll künftig die Unesco führen

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2017

Die frühere französische Ministerin Audrey Azoulay soll demnächst an der Spitze der Uno-Kulturorganisation Unesco stehen. Sie hat sich knapp gegen einen Gegenkandidaten aus Katar durchgesetzt. mehr...

Austritt aus der Unesco: Amerikas Abkehr

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2017

Die USA kehren - gemeinsam mit Israel - der Weltkulturorganisation Unesco den Rücken. Damit isoliert Präsident Trump sein Land noch weiter. Das hat dramatische Konsequenzen für die Weltgemeinschaft. mehr...

Uno-Kulturorganisation: Auch Israel will Unesco verlassen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

Erst die USA, nun Israel: Ministerpräsident Benjamin Netanyahu zufolge will auch sein Land die Uno-Organisation verlassen. Washington hatte den Schritt unter anderem mit der Mitgliedschaft Palästinas begründet. mehr...

Streit um Mitgliedschaft Palästinas: USA treten aus Unesco aus

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

Die Vollmitgliedschaft Palästinas in der Unesco ärgert die USA und Israel seit Langem. Nun hat Washington angekündigt, zum Jahresende die Uno-Kulturorganisation zu verlassen. mehr...

Streit mit Israel: Unesco verabschiedet umstrittene Jerusalem-Resolution

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Wegen einer Resolution zu Ostjerusalem ist zwischen der Unesco und Israel heftiger Streit entbrannt. Die israelische Regierung wirft der Organisation vor, den „islamistischen Terrorismus“ zu unterstützen. mehr...

Zahlungsboykott: USA und Israel verlieren Stimmrecht bei der Unesco

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2013

Seit Palästina Vollmitglied in der Unesco ist, weigern sich die USA und Israel, weiter Beiträge an die Uno-Organisation zu zahlen. Jetzt dürfen beide Länder nicht mehr abstimmen. mehr...

Streit um Mitgliedschaft Palästinas: Unesco entsetzt über israelische Karikatur

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2011

Pressefreiheit oder pure Provokation? Eine Karikatur, in der Israels Ministerpräsident Netanjahu seine Piloten zu Angriffen auf Iran und die Unesco auffordert, sorgt für Ärger. Die Uno-Kulturorganisation ist empört und reichte eine Protestnote ein. mehr...

Palästina-Votum: Israel stoppt Zahlungen an Unesco

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2011

Die Unesco erhält von Israel kein Geld mehr. Damit reagiert das Land auf die Aufnahme der Palästinenser in die Uno-Organisation. Zuvor hatten bereits die USA und Kanada ihre Zahlungen eingefroren. mehr...

Konflikt mit Palästina: Netanjahu peitscht brisantes Siedlungsprojekt voran

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2011

Der Konflikt verschärft sich deutlich: Nach Palästinas Aufnahme in die Unesco forciert Israels Premier Netanjahu den Siedlungsbau in Ost-Jerusalem, 2000 neue Häuser sollen dort entstehen. Ein Sprecher von Fatah-Chef Abbas spricht von der „Zerstörung des Friedensprozesses“. mehr...