Thema Ungarn

Alle Artikel und Hintergründe

Flüchtlingsstreit: Schäuble lehnt harte Sanktionen gegen Ungarn ab

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Ungarn weigert sich, Flüchtlinge aufzunehmen - deshalb gab es zuletzt Forderungen, Hilfen für das Land zu streichen. Für Finanzminister Wolfgang Schäuble ist das der falsche Weg. mehr...

Kampagne gegen ungarische Minderheit: Hetzlich willkommen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Ein manipulatives Video sorgt in Rumänien für neuen Hass auf die ungarische Minderheit. Wer hinter der Kampagne steckt, ist unklar. Nutznießer des aufkeimenden Nationalismus aber ist die Regierung. mehr...

Nach EuGH-Urteil: Merkel macht im Flüchtlingsstreit Druck auf Ungarn

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs müsste Ungarn nun eigentlich Flüchtlinge aufnehmen. Doch Budapest weigert sich. Kanzlerin Merkel will das nicht akzeptieren. mehr...

Antonio Tajani: EU-Parlamentspräsident will Ungarn beim Grenzschutz helfen

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2017

Die meisten EU-Politiker liegen mit Budapest im Clinch - nicht so Parlamentspräsident Tajani: Der Berlusconi-Zögling will die Migration nach Europa eindämmen und „in die Grenze Ungarns investieren“. mehr...

Trotz EuGH-Urteil: Ungarn will Flüchtlingspolitik nicht ändern

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2017

Ungarn muss laut Europäischem Gerichtshof endlich Asylbewerber aufnehmen. Doch Regierungschef Orbán stellt sich stur: „Wir wollen kein Einwanderungsland werden.“ mehr...

Widerstand gegen EuGH-Urteil: Ungarn rüttelt an Europas Fundament

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Der Europäische Gerichtshof verdonnert Ungarn und die Slowakei, endlich Flüchtlinge aufzunehmen. Doch die Regierung in Budapest weigert sich - und stellt damit das gesamte Rechtssystem der EU infrage. mehr...

Flüchtlingsverteilung: Ungarn nennt EuGH-Urteil schrecklich

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Ungarn und die Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen, das hat der EuGH entschieden. Beide Regierungen kritisieren das Urteil scharf - und bekommen Unterstützung von der AfD. mehr...

EuGH-Urteil: Ungarn und die Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Die obersten Richter der EU haben entschieden: Der Beschluss des Europäischen Rates zur Umverteilung von Flüchtlingen war rechtens. Ungarn und die Slowakei hatten erfolglos dagegen geklagt - eine Schlappe für Viktor Orbán. mehr...

Erwartetes EuGH-Urteil: Orbán droht Niederlage bei Flüchtlingsquoten

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Ungarn hätte 1294 aufnehmen müssen, die Slowakei 902: Beide Länder sperrten sich aber gegen die Umverteilung von Flüchtlingen in der EU. Der Europäische Gerichtshof dürfte sie an diesem Mittwoch zurechtweisen. mehr...

CSU-Chef: Seehofer hat für Orbán „viel Sympathie“

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2017

Der ungarische Ministerpräsident Orbán will von der EU Geld für seinen Grenzzaun - und bekommt dafür Unterstützung von Horst Seehofer. mehr...