ThemaUngarnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Formel 1: Rosberg fährt Trainingsbestzeit in Ungarn

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2016

Perfekter Start ins Rennwochenende: Nach verkündeter Vertragsverlängerung hat sich Nico Rosberg im zweiten freien Training vor Daniel Ricciardo durchgesetzt. Lewis Hamilton schied nach einem Unfall aus. mehr...

Korruption in Osteuropa: Das Roma-Volk leidet - der Roma-Funktionär kassiert

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

<onlinemarker typ="laterpay“ /> Millionen aus Brüssel sollen das Elend der Roma im Osten Europas lindern. Doch viel Geld landet bei korrupten Funktionären. Warum tut die Politik nichts dagegen? mehr...

Grenzpolitik: Ungarn will Flüchtlinge stärker abschrecken

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Mehr Polizei, bessere Ausrüstung und schärfere Regeln - die ungarische Regierung will Migranten mit Nachdruck fernhalten. Doch tatsächlich werden Elendslager an der Grenze anschwellen. mehr...

Neue Grenzpolitik: Ungarn will Flüchtlinge stärker abschrecken

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Ungarn geht mit extremen Mitteln gegen Flüchtlinge vor. Nun will die Regierung die Menschen offenbar noch schneller aus dem Land bringen. Auch der Termin für das Referendum zur EU-Flüchtlingsquote steht. mehr...

Ungarn nach dem Aus gegen Belgien: Die besten Verlierer der EM

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2016

Die Ungarn haben die höchste Niederlage des bisherigen Turniers erlitten - und gleichzeitig zwei der attraktivsten EM-Spiele abgeliefert. Das ist auch dem deutschen Trainerteam zu verdanken. mehr...

Belgiens Sieg gegen Ungarn: Eden im Diesseits

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Eden Hazard gilt seit Jahren als größtes Versprechen des belgischen Fußballs - kann es aber nur selten halten. Mit einer Gala im Achtelfinale gegen Ungarn beendete er jetzt seine monatelange Formkrise. mehr...

Achtelfinale: Belgien schießt Ungarn aus dem Turnier

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Belgien hat das Achtelfinale gegen Ungarn gewonnen. Beim höchsten Sieg dieser EM war Chelsea-Star Eden Hazard nicht zu stoppen. mehr...

Kurz vor Anpfiff: Belgien gegen Ungarn - darum gehts

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Der Viertelfinalgegner der Waliser wird zwischen Belgien und Ungarn ermittelt. Die Belgier gehen als Favorit in die Partie. Aber was heißt das schon bei diesem Turnier? Alles Wichtige zum Spiel finden Sie hier. mehr...

Ungarn im EM-Achtelfinale: Puskás' Erben

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Der Einzug ins Achtelfinale ist für die Ungarn ein großer Erfolg. Schon jetzt steht fest: Nationaltrainer Bernd Storck kann vor dem K.-o.-Duell gegen Belgien nur gewinnen. mehr...

Doppelpack gegen Ungarn: Ronaldos großer Zirkus

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Cristiano Ronaldo spielte eine unglückliche EM, doch gegen Ungarn hat er es seinen Kritikern wieder mal gezeigt. Es könnte doch noch sein Turnier werden. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Ungarn

Offizieller Eigenname: Magyarország

Staatsoberhaupt:
János Áder (seit Mai 2012)

Regierungschef: Viktor Orbán (seit Mai 2010)

Außenminister: Péter Szijjartó (seit September 2014)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Budapest

Amtssprache: Ungarisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 93,024 km²

Bevölkerung: 9,849 Mio. Einwohner (2015)

Bevölkerungsdichte: 105,9 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,0%

Fruchtbarkeitsrate: 1,3 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 20. August (St. Stefanstag)

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: H

Telefonvorwahl: +36

Internet-TLD: .hu

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ungarn-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: Forint (Ft) = 100 Filler (f)

Bruttosozialprodukt: 132,882 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 3,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 30%, Dienstleistungen 65%

Inflationsrate: 3,0%

Arbeitslosenquote: 10,2% (2013)

Staatseinnahmen: 49,9 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 22,9%

Staatsausgaben: 52,1 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,0%

Staatsverschuldung (am BIP): 74,3%

Handelsbilanzsaldo: +10,235 Mrd. US$

Export: 124,552 Mrd. US$

Import: 114,317 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Mais, Weizen, Sonnenblumenkerne, Gerste, Zuckerrüben, Weinanbau

Rohstoffe: Braunkohle, Erdgas, Erdöl, Bauxit, Steinkohle
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,0%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,6%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,1/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 5/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 14/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 72 Jahre, Frauen 79 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 10,8 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 25,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 23,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 50,748 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2504 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 5%, Industrie 83%, Haushalte 12%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 10,675 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 6,572 Mrd. US$

Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 26.500 Mann (Heer 10.300, Luftwaffe 5.900, Sonstige 10.300)

Militärausgaben (am BIP): 0,8%
Nützliche Adressen und Links
Ungarische Botschaft in Deutschland
Unter den Linden 76, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-203100
Fax: +49-30-2291314
E-Mail: infober@mfa.gov.hu

Deutsche Botschaft in Ungarn
Úri utca 64-66, 1014 Budapest
Telefon: +36-1-4883500
Fax: +36-1-4883505
E-Mail: info@deutschebotschaft-budapest.hu

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ungarn-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z