Illegale Exporte: Autos, vollgestopft mit Elektroschrott

Illegale Exporte: Autos, vollgestopft mit Elektroschrott

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Der Schrott kommt im Gebrauchtwagen: Bis obenhin vollgepackt mit alten Elektrogeräten, werden Autos nach Nigeria verschifft. Jährlich gelangen so Tausende Tonnen illegal in das Land. mehr... Video | Forum ]

Südsudan: Hunderte Kinder freigelassen

Südsudan: Hunderte Kinder freigelassen

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Im Südsudan haben bewaffnete Gruppen mehr als 200 Kindersoldaten in die Freiheit entlassen. Es ist die zweite Freilassung innerhalb weniger Monate. mehr... Video ]


Pressestimmen zu US-Luftschlägen: "Trump ist eine Belastung für Amerika und die Welt"

Pressestimmen zu US-Luftschlägen: "Trump ist eine Belastung für Amerika und die Welt"

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Die westeuropäische Presse ist sich weitgehend einig: Die US-geführten Luftangriffe auf Ziele in Syrien werden den Konflikt nicht entscheidend zum Positiven wenden. Donald Trump wird teils harsch kritisiert. mehr...

Bundespräsident: Steinmeier warnt vor "galoppierender Entfremdung" von Russland

Bundespräsident: Steinmeier warnt vor "galoppierender Entfremdung" von Russland

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Die Ukrainekrise, der Fall Skripal, der Syrienkonflikt: Bundespräsident Steinmeier sieht das Verhältnis zwischen Russland und dem Westen auf einem Tiefpunkt. Man dürfe aber nicht das ganze Land zum Feind erklären. mehr... Video | Forum ]


Syrienkonflikt: Westen will unabhängige Untersuchung von mutmaßlichem Giftgasangriff

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Die USA, Frankreich und Großbritannien haben dem Uno-Sicherheitsrat einen neuen Resolutionsentwurf vorgelegt. Es soll geprüft werden, wer für den mutmaßlichen Giftgasangriff im syrischen Duma verantwortlich war. mehr...

Nach US-Angriff: Uno-Sicherheitsrat berät über Syrien-Frage

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2018

Nach dem Beschuss von Zielen in Syrien hat der russische Präsident Putin ein Treffen des Uno-Sicherheitsrats gefordert. US-Präsident Trump feiert den Angriff auf Twitter: „Mission Accomplished!“ mehr...

Uno-Sicherheitsrat zu Syrien: Russland und USA blockieren Resolutionsentwürfe

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

Schon wieder ein mutmaßlicher Giftgasangriff in Syrien - und schon wieder kann sich der Sicherheitsrat nicht einigen. Dieses Mal scheitern gleich drei Resolutionen. mehr...

Fall Skripal: London und Moskau liefern sich bei Uno-Sitzung heftigen Schlagabtausch

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Seit dem Giftanschlag auf den Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter sind die britisch-russischen Beziehungen zerrüttet. Bei einer extra einberufenen Uno-Sitzung blafften sich Vertreter beider Länder an. mehr...

Vorwürfe im Fall Skripal: Russland fordert Sitzung des Uno-Sicherheitsrats

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Russland will den Streit mit Großbritannien über die Vergiftung des Ex-Agenten Sergej Skripal im Uno-Sicherheitsrat thematisieren. Wegen der britischen Vorwürfe hat Moskau eine Sondersitzung beantragt. mehr...

Israel: Warum Netanyahu doch keine Flüchtlinge nach Deutschland schickt

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Israels Premier Netanyahu wollte Migranten unter anderem nach Deutschland umsiedeln - davon wussten allerdings weder Bundesregierung noch Uno-Flüchtlingshilfswerk. Nun wurde der Plan gestoppt. Was ist da passiert? mehr...

Wegen Umgehung von Nordkorea-Embargo: Uno-Sicherheitsrat setzt Schiffe und Reeder auf schwarze Liste

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2018

Wegen seines Atomprogramms hatte der Uno-Sicherheitsrat ein Embargo gegen Nordkorea verhängt. Etliche Reeder und Schiffe sollen das Handelsverbot umgangen haben - sie kamen nun auf eine schwarze Liste. mehr...

Vereinte Nationen: USA wollen weniger für Uno-Friedensmissionen zahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2018

Die USA wollen in Zukunft weniger Geld für die Friedensmission der Vereinten Nationen ausgeben. Das Land bleibt der stärkste Beitragszahler. mehr...

Uno-Menschenrechtsrat: Chinesischer Diplomat versucht, Dissident zum Schweigen zu bringen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

„Millionen Menschen sind gestorben": Im Uno-Menschenrechtsrat hat ein chinesischer Aktivist Menschenrechtsverstöße von Peking angesprochen - und wurde von einem Vertreter der Regierung angegangen. mehr...

Recht auf Selbstverteidigung: Was sagt Artikel 51 der Uno-Charta?

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2018

Die Türkei beruft sich bei ihrem Kampf gegen die Kurdenmiliz YPG auf Selbstverteidigung nach Artikel 51 der Uno-Charta. Doch was genau steht da eigentlich drin? mehr...