Kämpfe in Ost-Ghuta: Uno-Sicherheitsrat verschiebt Abstimmung zu Waffenruhe in Syrien

Kämpfe in Ost-Ghuta: Uno-Sicherheitsrat verschiebt Abstimmung zu Waffenruhe in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Keine Entscheidung bei der Uno: Der Sicherheitsrat hat die Abstimmung über eine Feuerpause in Syrien auf Samstagmittag verschoben. Das Leid der Menschen in der umkämpften Region Ost-Ghuta geht weiter. mehr...

Katastrophe im syrischen Ost-Ghuta: Was tun!

Katastrophe im syrischen Ost-Ghuta: Was tun!

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Hunderttausende leiden in Ost-Ghuta. Aber der Westen blickt auf die Verbrechen des Assad-Regimes wie auf eine Naturkatastrophe: Kann man nichts machen. Doch, man kann. Deutschland und Europa müssten nur Mut zeigen. Ein Kommentar von Christoph Sydow mehr... Video | Forum ]


Attacken im syrischen Ost-Ghuta: Russland lehnt Waffenruhe als „populistisch“ ab

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Eine Waffenruhe für Syrien kommt nicht zustande. Trotz mehr als 400 Toten blockiert Russland, wichtigster Verbündeter des syrischen Machthabers Assad, eine Einigung im Uno-Sicherheitsrat - und will Änderungen am Resolutionsentwurf. mehr...

Waffenruhe in Ost-Ghuta: Sicherheitsratssitzung erneut ohne Ergebnis

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Merkel spricht von einem „Massaker“ - die humanitäre Lage im syrischen Rebellengebiet Ost-Ghuta bleibt dramatisch. Und auch im Uno-Sicherheitsrat gibt es erneut keine Einigkeit. mehr...

Vorwürfe des Fehlverhaltens: Stellvertretender Unicef-Chef tritt ab

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Er soll Mitarbeiterinnen unangemessene Textbotschaften geschickt und ihre Kleidung kommentiert haben: Nun ist der Unicef-Vizedirektor Justin Forsyth zurückgetreten. Die Vorwürfe beziehen sich auf seinen vorherigen Job. mehr...

Uno-Generalsekretär Guterres: „Ich wünsche mir mehr deutsche Uno-Blauhelme“

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2018

Die Weltgemeinschaft hat zuletzt weniger Geld für Uno-Missionen bewilligt. Uno-Generalsekretär Guterres fordert nun mehr Bundeswehrsoldaten für die Friedenstruppen. mehr...

Nach Kampfjet-Abschuss: Uno-Sicherheitsrat prüft 30-tägige Feuerpause in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Bei einem israelischen Luftangriff am Samstag sind in Syrien regierungstreue Kämpfer getötet worden. Der Uno-Sicherheitsrat will nun über eine Feuerpause entscheiden. Russland könnte sie jedoch verhindern. mehr...

Konflikt zwischen Iran und Israel: Uno warnt vor Eskalation in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2018

Nach dem Abschuss eines israelischen Kampfjets durch Syrien kommt es zu neuen Angriffen, der Konflikt mit Iran spitzt sich zu. Uno-Generalsekretär Guterres befürchtet eine „alarmierende militärische Eskalation“ in der gesamten Region. mehr...

Sotschi: Syrische Opposition boykottiert Russlands Friedenskonferenz

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2018

Russland, Iran und Türkei wollten beim „Kongress der Völker Syriens“ in Sotschi verschiedene Gruppen über eine Friedenslösung beraten. Doch gleich zu Beginn gab es einen Flaggenstreit und einen Boykott. mehr...

Syrien-Konferenz in Sotschi: Frieden, wie Putin ihn mag

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2018

Russland versucht, in Syrien eine Friedenslösung nach eigenem Wunsch durchzusetzen. Dafür lädt der Kreml zu einem Kongress nach Sotschi - und verschärft zeitgleich seine Angriffe auf Rebellengebiete. mehr...

Angriff auf Kurdenmiliz in Syrien: Uno-Sicherheitsrat tagt am Montag wegen türkischer Offensive

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2018

Frankreich hat eine Sondersitzung des Uno-Sicherheitsrats gefordert - insbesondere über humanitäre Hilfe in Syrien müsse gesprochen werden. Das Gremium will nun bereits am Montag zusammenkommen. mehr...

Im britischen „Guardian“: Uno-Mitarbeiterinnen berichten über sexuellen Missbrauch

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2018

Im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York wird Weltpolitik gemacht - und Macht missbraucht. 15 Frauen, die in verschiedenen Ländern für die Uno arbeiten, schildern jetzt im „Guardian“ ihre Erfahrungen. mehr...