ThemaUnoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Asylbewerber: Länder und Bund streiten über Flüchtlinge

Asylbewerber: Länder und Bund streiten über Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Wer zahlt für die vielen Asylbewerber? Die Länder werfen dem Bund vor, den Flüchtlingsstrom kleinzureden, und verlangen mehr Geld. Außerdem müssen Flüchtlinge Chancen auf dem Arbeitsmarkt bekommen. mehr...

Uno-Bericht: Die meisten Asylbewerber kommen nach Deutschland

Uno-Bericht: Die meisten Asylbewerber kommen nach Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Kriege und Terror treiben weltweit Millionen Menschen in die Flucht, viele zieht es in die Industriestaaten. Die meisten Asylanträge werden laut der Uno in Deutschland gestellt. mehr...

Dringlicher Appell: Syrer rufen Welt zu Hilfe

Dringlicher Appell: Syrer rufen Welt zu Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

In einem bewegenden Aufruf bitten Vertreter der syrischen Zivilgesellschaft um internationale Unterstützung, um den Bürgerkrieg zu beenden. "Manchmal fühlen wir uns wie auf einem anderen Planeten." mehr... Forum ]

Überwachung: Deutschland will Uno-Sonderberichterstatter für Datenschutz

Überwachung: Deutschland will Uno-Sonderberichterstatter für Datenschutz

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Ein Sonderberichterstatter der Uno soll sich künftig um das Recht auf Privatsphäre kümmern. Das fordern mehrere Staaten bei einer Konferenz des Uno-Menschenrechtsrats. mehr... Forum ]

Gewalt gegen Jesiden: Uno wirft IS-Terroristen Völkermord vor

Gewalt gegen Jesiden: Uno wirft IS-Terroristen Völkermord vor

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" hat im Irak Völkermord und Kriegsverbrechen begangen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Kommission der Uno - und fordert eine Intervention durch den Internationalen Gerichtshof. mehr... Forum ]

Bürgerkrieg: Uno-Ermittler wollen Namen syrischer Kriegsverbrecher weitergeben

Bürgerkrieg: Uno-Ermittler wollen Namen syrischer Kriegsverbrecher weitergeben

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Die Uno will ausländischen Behörden die Namen mutmaßlicher syrischer Kriegsverbrecher verraten. Drei europäische Regierungen sollen bereits Interesse an den Informationen bekundet haben. mehr...

#HappySoundsLike: Ban Ki Moon sucht den Klang zum Glück

#HappySoundsLike: Ban Ki Moon sucht den Klang zum Glück

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Am 20. März ist der Internationale Tag des Glücks. Um diesen bekannter zu machen, suchen die Vereinten Nationen die perfekte Playlist der beglückenden Musik. Für Generalsekretär Ban Ki Moon klingt das Glück nach Stevie Wonder. mehr... Forum ]

Koalition einigt sich: Union und SPD beenden Streit über Menschenrechts-Institut

Koalition einigt sich: Union und SPD beenden Streit über Menschenrechts-Institut

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

Bevor man sich international endgültig blamiert hätte, gelingt nun die Einigung: Die Große Koalition legt den Streit über das Institut für Menschenrechte bei. Union und SPD verständigten sich auf Änderungen an einem Entwurf des Justizministeriums. mehr...

Syrien-Bericht von Unicef: 14 Millionen Kinder leiden im Bürgerkrieg

Syrien-Bericht von Unicef: 14 Millionen Kinder leiden im Bürgerkrieg

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

Der Bürgerkrieg in Syrien droht eine ganze Generation zu traumatisieren. Unicef warnt: 14 Millionen Kinder sind betroffen, mehr als fünf Millionen erfahren täglich Terror und Elend. mehr... Forum ]

Bürgerkrieg in Syrien: Hilfsorganisationen werfen Sicherheitsrat Untätigkeit vor

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

Drei Resolutionen zur Verbesserung der humanitären Lage in Syrien habe der Sicherheitsrat "ignoriert oder untergraben". Das werfen 21 Hilfsorganisationen dem Uno-Organ in einem gemeinsam veröffentlichten Bericht vor. mehr...

Uno-Hilfe blockiert: Millionen Syrer von Wasser und Strom abgeschnitten

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Die Hilfslieferungen der Vereinten Nationen kommen in Syrien nicht durch: Im Januar konnten rund um Damaskus nur knapp 300 Menschen mit Lebensmitteln versorgt werden, Hunderttausende hungern. Und viele haben weder Wasser noch Strom. mehr...

Ukraine-Krise: Russland lehnt Friedensmission ab

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Eine internationale Friedensmission soll das Abkommen von Minsk überwachen, schlägt der ukrainische Präsident Poroschenko vor. Doch Moskau will davon nichts wissen. mehr...

Kampf gegen IS: Ägypten fordert Uno zu Einmarsch in Libyen auf

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Als Rache für die Enthauptung von 21 Christen hat Ägypten in Libyen Luftangriffe gegen Stellungen der IS geflogen. Staatschef Sisi reicht das nicht: Er fordert eine Uno-Resolution für einen Einmarsch in das Nachbarland. mehr...

Vor Uno-Entscheidung: Rebellen im Jemen wollen sich nicht beugen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2015

Zahlreiche Nachbarländer haben von den Vereinten Nationen Strafen gegen die Rebellen im Jemen gefordert. Diese wollen die Macht im Staat nicht abgeben. Am Sonntag will die Uno entscheiden. mehr...

Kampf gegen Dschihadisten: Uno-Sicherheitsrat will Handel mit IS unter Strafe stellen

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" zeigen die Vereinten Nationen sich selten einig: Eine einstimmig verabschiedete Resolution des Sicherheitsrats soll erreichen, den IS finanziell auszutrocknen. mehr...

Propaganda in Syrien: Islamischer Staat klebt eigenes Logo auf Uno-Hilfspakete

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

Der "Islamische Staat" hat in Syrien Lebensmittellieferungen des Uno-Welternährungsprogramms offenbar als seine eigenen ausgegeben. Die Vereinten Nationen verurteilen die Manipulation aufs Schärfste. mehr...

Hunger in Syrien: IS blockiert Hilfe für 600.000 Menschen

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Der "Islamische Staat" hat in Syrien 600.000 Menschen von jeder Hilfe abgeschnitten, Uno-Mitarbeiter kommen zu den Notleidenden nicht durch. Insgesamt benötigen in dem Bürgerkriegsland 12,2 Millionen Menschen Unterstützung. mehr...

Uno-Sondersitzung zu Antisemitismus: Die Mutter allen Hasses

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Weltweit mehren sich antisemitische Übergriffe. Grund für die Uno, in einer historischen Sondersitzung vor Judenhass zu warnen. Die Reden sind leidenschaftlich - doch kein einziger Staatschef lässt sich sehen. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Es fehlt nur noch ein Funke

DER SPIEGEL - 05.01.2015

Der Menschenrechtler Jean Ziegler über den Skiunfall Michael Schumachers und die Frage, warum globale Tragödien wie Ebola so wenig Aufmerksamkeit finden. Fahrer von Che Guevara, Professor für Soziologie, Konzernschreck: Ziegler, 80, hat im Leb... mehr...

Themen von A-Z