Thema Uno

Alle Artikel und Hintergründe

Blauhelme im Kongo: 19 Tote bei Angriff auf Uno-Friedenstruppe

Blauhelme im Kongo: 19 Tote bei Angriff auf Uno-Friedenstruppe

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Bei einem Rebellenangriff auf die Uno-Truppe im Kongo sind 19 Menschen getötet worden. Uno-Generalsekretär António Guterres nannte es einen der "schlimmsten Angriffe" auf eine Friedensmission der Organisation. mehr...

US-Mission in Somalia 1992: "Wir tun Gottes Werk"

US-Mission in Somalia 1992: "Wir tun Gottes Werk"

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

Per "Operation Neue Hoffnung" wollten US-Truppen vor 25 Jahren Bürgerkrieg und Hunger in Somalia beenden. Die Mission im "failed state" schlug dramatisch fehl - und ein Clanführer ließ sich feiern. Von Hans Hielscher mehr...


Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung: Palästinenser rufen zu Generalstreik auf

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung: Palästinenser rufen zu Generalstreik auf

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

Im Nahen Osten protestieren Tausende Menschen gegen die US-Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen. Die Palästinenser rufen zum Generalstreik auf. Die Uno trifft sich am Freitag zu einer Dringlichkeitssitzung. mehr... Video | Forum ]

Auf Einladung von Pjöngjang: Ranghoher Uno-Diplomat reist nach Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Erstmals seit mehr als fünf Jahren reist ein ranghoher Uno-Diplomat für politische Gespräche nach Nordkorea: Jeffrey Feltman wird schon am Dienstag in Pjöngjang erwartet. mehr...

Trumps Entscheidung: USA beenden Mitarbeit am Flüchtlingsabkommen der Uno

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2017

193 Staaten hatten sich geeinigt: Länder, die Flüchtlinge aufnehmen, werden besser unterstützt, Migranten besser geschützt. Die USA ziehen sich nun aus dem Projekt der Uno zurück - es sei unvereinbar mit US-Prinzipien. mehr...

Rekordsumme: Uno fordert 19 Milliarden Euro für Menschen in Not

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Weltweit steigt die Zahl der Krisen und Konflikte. Laut den Vereinten Nationen benötigen im kommenden Jahr 136 Millionen Menschen humanitäre Hilfe - fünf Prozent mehr als 2017. mehr...

Syrien: Russland verhindert erneut Verlängerung von Giftgas-Ermittlungen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Der Uno-Sicherheitsrat hatte einen weiteren Versuch unternommen, die Untersuchungen zu Giftgasangriffen in Syrien fortzusetzen. Doch Moskau stellte sich erneut quer. mehr...

Veto im Sicherheitsrat: Russland blockiert weitere Giftgas-Ermittlungen in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2017

Sollen die Uno-Untersuchungen zu Giftgas-Angriffen in Syrien weiterlaufen? Nein, findet Russland - und hat mit seinem Veto im Sicherheitsrat eine Verlängerung der Mission gestoppt. Die USA kritisieren das scharf. mehr...

Unfall in Manhattan: Australischer Uno-Diplomat stirbt nach Sturz von Balkon

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Der 30-jährige Diplomat Julian Simpson aus Australien ist in New York gestorben: Er stürzte von seiner Terrasse in Manhattan. mehr...

Globale Bildungskrise 2030: Die Welt wird dumm gehalten

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Schon 2030 könnte mehr als der Hälfte der jüngsten Weltbevölkerung der Zugang zu Bildung verwehrt sein. Eine globale Gefahr, die eine Initiative verhindern will. Doch der Westen zahlt nur lächerliche Summen. mehr...

Krieg in Syrien: Vier Staaten fordern Antwort auf Chemiewaffeneinsatz

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Uno-Experten haben dem Assad-Regime einen Einsatz von Giftgas nachgewiesen. Die Außenminister mehrerer westlicher Staaten haben den Bericht nun angenommen - und verlangen Konsequenzen. mehr...

31 Fälle: Uno leitet Ermittlungen wegen sexuellen Missbrauchs ein

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2017

Die Vereinten Nationen gehen gegen sexuellen Missbrauch durch eigene Mitarbeiter vor: Nach Dutzenden neuen Anschuldigungen wurden jetzt formelle Ermittlungen eingeleitet. mehr...

Chan Scheichun: Russland kritisiert Uno-Bericht über Giftgasangriff in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

„Oberflächlich, unprofessionell, amateurhaft": Russland hat den jüngsten Bericht über den Giftgasangriff im syrischen Chan Scheichun kritisiert. Die Uno hatte darin das Assad-Regime verantwortlich gemacht. mehr...