Kohleausstieg und Klimaschutz: Reicht das, Deutschland?

Kohleausstieg und Klimaschutz: Reicht das, Deutschland?

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2019

2038 soll das letzte Kohlekraftwerk in Deutschland vom Netz gehen. Hier beantworten Wissenschaftler die Schlüsselfrage: Reicht der Plan der Kohlekommission aus, um den Klimavertrag von Paris zu erfüllen? Von Christoph Seidler und Jörg Römer mehr... Forum ]

Neue Studie: Alle Klimaziele sind noch erreichbar - wenn wir wollen

Neue Studie: Alle Klimaziele sind noch erreichbar - wenn wir wollen

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Selbst die ambitioniertesten weltweiten Ziele zum Schutz des Klimas sind noch umsetzbar, so das Ergebnis einer neuen Studie. Dafür müssten allerdings Wirtschaft, Politik und jeder Einzelne sofort handeln. mehr... Forum ]


Konferenz in Katowice: Finanzkonzerne wollen Regierungen zu mehr Klimaschutz zwingen

Konferenz in Katowice: Finanzkonzerne wollen Regierungen zu mehr Klimaschutz zwingen

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Der CO2-Ausstoß steigt, obwohl die Staatengemeinschaft das Gegenteil gelobte. Nun fordern milliardenschwere Finanzkonzerne das Aus für Kohlekraftwerke und höhere Abgaben auf Treibhausgase - aus Eigennutz. Von Claus Hecking mehr... Forum ]

Brasiliens Wahlsieger Bolsonaro: Der Präsident, dem Umwelt und Klima egal sind

Brasiliens Wahlsieger Bolsonaro: Der Präsident, dem Umwelt und Klima egal sind

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2018

Mehr Straßen und Holzschlag im Amazonas, Schluss mit Schutzgebieten: Brasiliens ultrarechter Präsident Bolsonaro hält nichts von Umweltschutz. Sein Topberater will sich mit dem Weltklimavertrag "den Hintern abwischen". Von Claus Hecking mehr... Video | Forum ]


Dilemma der Klima-Warnungen: Wenn viel reden nur wenig hilft

Dilemma der Klima-Warnungen: Wenn viel reden nur wenig hilft

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2018

Der Klimawandel schreitet ungebremst voran, obwohl die Menschheit ihn durchaus abmildern könnte. Ist eine falsche Kommunikation der Wissenschaftler schuld? Von Christopher Schrader mehr... Video | Forum ]

Erderwärmung: Was das wahre Problem der Klimapolitik ist

Erderwärmung: Was das wahre Problem der Klimapolitik ist

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Der Sommer heizt die Klimadebatte an: Die einen sehen die hohen Temperaturen als Beweis einer fatalen Erderwärmung, die anderen verdammen Alarmismus, er stumpfe die Menschen eher ab. Beide Positionen sind falsch. Ein Kommentar von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]


Klimaschutz: Bloomberg bezahlt US-Beitrag für Pariser Abkommen

Klimaschutz: Bloomberg bezahlt US-Beitrag für Pariser Abkommen

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2018

Den Ausstieg der US-Regierung aus dem Pariser Klimaschutzabkommen lehnen auch viele Amerikaner vehement ab. Unter ihnen ist auch Michael Bloomberg, der den Beitrag seines Landes jetzt aus eigener Tasche bezahlen will. mehr...

Trump ohne Science Advisor: Präsident ratlos

Trump ohne Science Advisor: Präsident ratlos

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Mehr als ein Jahr ist Donald Trump im Amt, noch immer hat er keinen wissenschaftlichen Berater ernannt. John Holdren war der letzte Mann auf dem Posten. Er hat noch einen Präsidenten erlebt, der alles wissen wollte. Aus Austin berichtet Jörg Römer mehr...


Aufgegebene Klimaziele 2020: Sieg der Trägheit

Aufgegebene Klimaziele 2020: Sieg der Trägheit

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2018

Deutschland verabschiedet sich von seinen Klimazielen bis zum Jahr 2020, so wollen es SPD und CDU. Dahinter steckt Realismus, aber womöglich auch ein gefährliches Beharren auf alten Gewohnheiten. Ein Kommentar von Holger Dambeck mehr...

Streit um Klimavertrag: Macron wirft USA aggressiven Alleingang vor

Streit um Klimavertrag: Macron wirft USA aggressiven Alleingang vor

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

"So geht es nicht": Kurz vor dem Start des Pariser Klimagipfels hat Emmanuel Macron klargemacht, was er von Donald Trumps angekündigtem Ausstieg aus dem Klimavertrag hält. mehr... Forum ]