ThemaRio+20RSS

Alle Artikel und Hintergründe

Revolution der Landwirtschaft: Äthiopiens grünes Wunder

Revolution der Landwirtschaft: Äthiopiens grünes Wunder

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2013

Die Lage schien hoffnungslos: Karger Boden, versiegendes Grundwasser - Dörfer im Norden Äthiopiens sollten umgesiedelt werden. Dann bauten die Bewohner ihre Felder um. Die Methode wird zum Exportschlager. Aus Abraha Aheatsbra berichtet Fabian Schwan-Brandt mehr... Forum ]

Neues aus der Geoforschung: Todesstrudel am Strand, Weltwetter-Umschwung, Zukunft der Menschheit

Neues aus der Geoforschung: Todesstrudel am Strand, Weltwetter-Umschwung, Zukunft der Menschheit

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2012

An Stränden in den USA sind mehrere Badegäste in gefährlichen Strömungen ertrunken - Forscher warnen vor einer "globalen Bedrohung". Außerdem im Überblick zur Geoforschung: Ein weltweiter Wetterumschwung steht womöglich bevor und neue Prognosen für das Schicksal der Menschheit. Von Axel Bojanowski mehr... Forum ]

Gentechnik ganz ökologisch: Letzte Rettung für den Goldenen Reis

Gentechnik ganz ökologisch: Letzte Rettung für den Goldenen Reis

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2012

Die Gentechnik-Debatte wird nur noch hochemotional geführt, der Graben zwischen Befürwortern und Gegnern scheint unüberwindbar. Ein Forscherehepaar sieht einen Ausweg: ausgerechnet in der Verbindung von Gentechnik und ökologischer Landwirtschaft. Von Jean-Paul Bertemes mehr... Forum ]

Rio+20: Umweltschützer beklagen mangelhaftes Gipfelergebnis

Rio+20: Umweltschützer beklagen mangelhaftes Gipfelergebnis

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2012

Die Bilanz des Uno-Gipfels Rio+20 ist umstritten. Es fehlen klare Ziele oder verbindliche Fristen im Abschlussdokument, urteilen Naturschützer. Politiker finden trotzdem lobende Worte für die Konferenz. mehr...

Historisches Regelwerk: Hawaiianern drohte Todesstrafe bei Überfischung

Historisches Regelwerk: Hawaiianern drohte Todesstrafe bei Überfischung

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2012

Wer zu viel oder falsch fischte, konnte des Todes sein. Jahrhundertelang galten auf Hawaii strenge Fangregeln, um die Fischbestände zu schützen: Die moderne Fangindustrie könnte viel vom alten Gesetz der Insulaner lernen, meinen zwei Forscher, die die Fischerei Hawaiis mit der Floridas verglichen haben. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Erdgipfel Rio+20: Uno will Wende zur grünen Weltwirtschaft

Erdgipfel Rio+20: Uno will Wende zur grünen Weltwirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2012

Eindämmung der Armut, Schonung von Klima und Umwelt - die Uno-Erklärung des Gipfels von Rio sieht einen Umbau der Weltwirtschaft vor. Naturschutzverbände sprechen von einer Farce, Umweltminister Altmaier verteidigt den Kompromiss. mehr... Forum ]

Globale Ernährung: "Wir glauben nicht an den Untergang"

Globale Ernährung: "Wir glauben nicht an den Untergang"

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2012

Sieben Milliarden Menschen leben auf der Erde, bald werden es neun sein. Kann der Planet sie alle ernähren? Marion Guillou, Chefin von Frankreichs Nationalem Instituts für Agrarforschung, glaubt an eine pragmatische Lösung zur Vermeidung der Ernährungskatastrophe. Von Stefan Simons, Paris mehr... Forum ]

Umweltgipfel Rio+20: Künast kritisiert Merkels Absage

Umweltgipfel Rio+20: Künast kritisiert Merkels Absage

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2012

Mehr als 100 Staats- und Regierungschefs beraten in dieser Woche in Rio über den Umweltschutz - doch Angela Merkel ist nicht dabei. Grünen-Fraktionschefin Renate Künast wirft der Kanzlerin vor, die Erfolgsaussichten des Gipfels mit ihrer Abwesenheit zu schwächen. mehr... Forum ]

Erdgipfel Rio+20: Nicht jammern! Tun!

Erdgipfel Rio+20: Nicht jammern! Tun!

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2012

Der internationale Klimaschutz ist gescheitert, jetzt bleibt nur noch der Pakt mit der Wirtschaft. Green Economy ist die neue Nachhaltigkeit, sie steht im Mittelpunkt der Umweltkonferenz in Rio de Janeiro. Doch taugen Starbucks, Shell und Nestlé als Erdenretter? Von Philip Bethge mehr... Forum ]

Rote Liste: Artenschwund bedroht Existenz vieler Menschen

Rote Liste: Artenschwund bedroht Existenz vieler Menschen

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2012

Es ist ein Weckruf an die Teilnehmer des Uno-Gipfels Rio+20: Kurz vor dem Start der Konferenz haben Umweltschützer die Rote Liste der bedrohten Tier- und Pflanzenarten vorgelegt. Um jede dritte Art steht es schlecht. Das gefährdet auch die Lebensgrundlage zahlreicher Menschen. mehr... Forum ]

Dirk Niebel zum Rio+20-Gipfel: "Hilfe macht abhängig"

Dirk Niebel zum Rio+20-Gipfel: "Hilfe macht abhängig"

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2012

Die Mächtigen streiten in Rio über die Zukunft der Erde, für die Bundesrepublik ist Minister Dirk Niebel dabei. Im Interview spricht er über seine Teppichaffäre, fordert eine Reform der Uno - und verteidigt Entwicklungshilfe, die der deutschen Wirtschaft nützt. mehr... Forum ]

Uno-Gipfel in Rio: Brasilien brüskiert EU-Delegation

Uno-Gipfel in Rio: Brasilien brüskiert EU-Delegation

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2012

Ab Mittwoch verhandeln hochrangige Vertreter der Staaten auf dem Rio+20-Gipfel über nachhaltige Entwicklung. Gastgeber Brasilien hat den Teilnehmern schon eine Abschlusserklärung vorgelegt - EU und Deutschland sind nicht einverstanden. mehr... Forum ]

Umweltschutz: Staaten forsten 18 Millionen Hektar Wald auf

Umweltschutz: Staaten forsten 18 Millionen Hektar Wald auf

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2012

Weltweit schwindet der Wald, ein internationales Mammutprojekt soll den Trend umkehren. Drei Staaten nennen jetzt konkrete Ziele: die USA, Ruanda und Brasilien. Naturschützer fordern, dass andere dem Beispiel folgen sollten. mehr...

Themen von A-Z