ThemaUnterwasserarchäologie

Alle Artikel und Hintergründe

Besiedlung Amerikas: Forscher finden Mammut-Schlachtplatz von Paläo-Indianern

Besiedlung Amerikas: Forscher finden Mammut-Schlachtplatz von Paläo-Indianern

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

In einem Flussbett in Florida fanden Forscher Artefakte einer eiszeitlichen Mammut-Schlachtung. Der Fund stellt die zeitliche Abfolge der Besiedlungsgeschichte Amerikas infrage. Von Frank Patalong mehr...

Archäologie: Dieses Kleid trug eine adlige Spionin vor 400 Jahren

Archäologie: Dieses Kleid trug eine adlige Spionin vor 400 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Ein Seidenkleid aus dem 17. Jahrhundert hat Forscher auf die Spur einer geheimnisumwitterten Schiffsexpedition gebracht. Taucher bargen das Kleidungsstück vor der niederländischen Küste. mehr...


Satellitenbild der Woche: Wrackwabern

Satellitenbild der Woche: Wrackwabern

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2016

Millionen versunkener Schiffe liegen am Meeresboden, viele in vergleichsweise flachen Gewässern. Auf Satellitenbildern lassen sich manche aufspüren, durch verräterische Muster in der Strömung. mehr...

Wrack vor San Francisco: Das Mysterium der USS "Conestoga" ist gelöst

Wrack vor San Francisco: Das Mysterium der USS "Conestoga" ist gelöst

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2016

Vor 95 Jahren verschwand der Schlepper USS "Conestoga" spurlos im Pazifischen Ozean. Jetzt haben Forscher das Wrack des Militärschiffs entdeckt - an einer ganz anderen Stelle als erwartet. mehr... Video ]


Milliardenschatz der "San José": "Er gehört den Kolumbianern"

Milliardenschatz der "San José": "Er gehört den Kolumbianern"

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

Wem gehört der Schatz der "San José"? Mehrere Länder und Firmen melden Ansprüche an, doch Kolumbiens Präsident will davon nichts hören: Das Schiffswrack sei Eigentum Kolumbiens, aber man werde es "mit dem Rest der Menschheit" teilen. mehr... Video | Forum ]

Schiffswrack "San José": Spanien will mit Kolumbien über Goldschatz verhandeln

Schiffswrack "San José": Spanien will mit Kolumbien über Goldschatz verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2015

Bei der Bergung des historischen Wracks der "San José" geht es um Milliarden. Neben Kolumbien und einem privaten Archäologie-Unternehmen hat nun auch Spanien Anspruch auf die Goldmünzen angemeldet. mehr... Video | Forum ]


Schiffswrack "San José" vor Kolumbien: Milliardenschatz, Milliardenstreit

Schiffswrack "San José" vor Kolumbien: Milliardenschatz, Milliardenstreit

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2015

An Bord sollen sich elf Millionen Goldmünzen und fast 200 Tonnen Smaragde befinden: Bei der Bergung des Schatzschiffes "San José" geht es um Milliarden. Jetzt erhebt das private Archäologie-Unternehmen SSA Anspruch auf einen Teil der Ladung. mehr... Video | Forum ]

Gesunkener Kreuzer "Mainz": Bundespolizei ermittelt gegen Wrackplünderer

Gesunkener Kreuzer "Mainz": Bundespolizei ermittelt gegen Wrackplünderer

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2015

Ein Tauchgang bei Helgoland hat Folgen: Holländer sind zu einem 1914 gesunkenen Kreuzer getaucht und haben einige Schiffsteile geborgen. Nun ermittelt die Polizei wegen einer möglichen Störung der Totenruhe. mehr... Forum ]


Wrack bei Helgoland: Hobbytaucher plündern Seekriegsgrab

Wrack bei Helgoland: Hobbytaucher plündern Seekriegsgrab

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2015

1914 sank der deutsche Kreuzer SMS "Mainz" nahe Helgoland beim Gefecht mit der britischen Marine. Nun haben niederländische Hobbytaucher das Seekriegsgrab geplündert - angeblich, um Artefakte zu retten. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Käpt'n Kidds Silber: Experten zweifeln am Piratenschatz-Fund

Käpt'n Kidds Silber: Experten zweifeln am Piratenschatz-Fund

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2015

Ein Silberbarren, den ein legendärer Pirat erbeutet hat - es ist ein Traumfund, der Tauchern vor Madagaskar gelungen ist. Aber ist er vielleicht zu schön, um wahr zu sein? Experten der Unesco erheben schwere Vorwürfe. mehr...