Thema Ursula von der Leyen

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Deutschlands zweitmächtigste Frau

Ursula von der Leyen ist seit 1990 Mitglied der CDU. Sie ist die Tochter des früheren Ministerpräsidenten von Niedersachsen, Ernst Albrecht, ging jedoch selbst erst vergleichsweise spät, im Alter von 43 Jahren, in die Politik. Seit Dezember 2013 ist sie die erste Frau an der Spitze des Verteidigungsministeriums.

Kritik an Amtsführung: Von der Leyen wehrt sich gegen SPD-Vorwürfe

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2017

Thomas Oppermann nannte sie die „schlechteste Verteidigungsministerin“ seit der Wende - jetzt keilt Ursula von der Leyen zurück. mehr...

Bundeswehrskandal: Schulz attackiert von der Leyen

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Martin Schulz knöpft sich die Verteidigungsministerin vor: Ursula von der Leyen beschädige das Ansehen der Bundeswehr, sagt der SPD-Kanzlerkandidat. mehr...

Fall Franco A.: Von der Leyen legt Zeitplan für Bundeswehrreform vor

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2017

Ministerin von der Leyen drückt nach der Affäre um den Soldaten Franco A. aufs Tempo: Der sogenannte Traditionserlass der Bundeswehr soll bis zum Ende der Legislaturperiode überarbeitet werden. mehr...

Namen von Wehrmachtsoffizieren: Von der Leyen will Kasernen umbenennen

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2017

Sie heißen Rommel- oder Hindenburgkaserne. Zahlreiche deutsche Bundeswehrstandorte wurden nach Persönlichkeiten aus den beiden Weltkriegen benannt. Ursula von der Leyen will die Namen nun ändern. mehr...

Ursula von der Leyen: Mit harter Hand

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2017

Ursula von der Leyen gerät unter Druck. Absurd. Die Ministerin macht ihre Arbeit: Die Bundeswehr muss reformiert werden. Leitbild ist der Bürger in Uniform. In der Bundeswehr darf kein Platz sein für perverse Sex-Nazis und Wehrmachtsromantiker. mehr...

Fall Franco A.: Von der Leyen kündigt umfassende Bundeswehrreform an

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

„Vom Rekruten bis zum General, vom Referenten bis zur Ministerin": Ursula von der Leyen will die Bundeswehr erneuern. Im Bundestag erklärt sie sich zur Affäre um den terrorverdächtigen Franco A. mehr...

Ursula von der Leyen: Eine Frau will nach unten

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Kalt, berechnend, unsympathisch: Wer wissen will, wie die Zukunft der CDU unter einer Parteivorsitzenden Ursula von der Leyen aussehen würde, muss sich nur ihr Agieren in der Bundeswehr-Krise anschauen. mehr...

Soldaten über von der Leyen und den Fall Franco A.: „Die Ministerin hat zu schnell geschossen“

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Wie denken sie über Ursula von der Leyens Kritik an der Bundeswehr? Hat die Truppe ein Problem mit Rechtsextremismus? Öffentlich äußern wollen sich dazu nur wenige Soldaten. Stimmen aus Hamburg und Berlin. mehr...

Fall Franco A.: Grüne wollen von der Leyen in Sondersitzung vernehmen

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2017

Im Fall des rechtsextremen Oberleutnants Franco A. steigt der Druck auf Ursula von der Leyen. Nach SPIEGEL-Informationen haben die Grünen eine Sonderbefragung der Ministerin im Verteidigungsausschuss beantragt. mehr...

Ministerin von der Leyen: Imagepflege in der Kaserne von Franco A.

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2017

Mit großem Medientross reist Ursula von der Leyen in die Kaserne des festgenommenen Oberleutnants Franco A., gibt sich als resolute Aufklärerin der rechten Tendenzen in der Bundeswehr. Am meisten geht es ihr dabei um sich selbst. mehr...