AFP

Deutschlands zweitmächtigste Frau

Ursula von der Leyen ist seit 1990 Mitglied der CDU. Sie ist die Tochter des früheren Ministerpräsidenten von Niedersachsen, Ernst Albrecht, ging jedoch selbst erst vergleichsweise spät, im Alter von 43 Jahren, in die Politik. Seit Dezember 2013 ist sie die erste Frau an der Spitze des Verteidigungsministeriums.

Kennenlernen: Spitzenleute von Union und Grünen treffen sich

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2016

So hochkarätig war ein schwarz-grünes Treffen noch nie. Von der CDU kommt Verteidigungsministerin von der Leyen, von den Grünen Fraktionschefin Göring-Eckardt. Das sorgt in ihrer Partei bereits für Ärger. mehr...

Verteidigung: Wie in alten Zeiten

DER SPIEGEL - 05.11.2016

Es war das Versprechen von Ministerin von der Leyen, im Rüstungswesen aufzuräumen. Doch nun plant sie den Kauf von fünf Korvetten, die niemand braucht – ein Hinterzimmerdeal. mehr...

Zitat des Tages: „Erst mal Verteidigungsministerium gegoogelt“

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2016

Normalerweise bereitet man sich aufs Bewerbungsgespräch gut vor. Das konnte Ursula von der Leyen bei ihrem aktuellen Job nicht: Sie sagte erst zu - und schaute dann genauer nach, um was es eigentlich geht. mehr...

Verteidigungsministerium: Von der Leyens Rüstungsberater geht zurück zu McKinsey

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2016

Zwei Jahre war er Ursula von der Leyens Rüstungsexperte. Jetzt wechselt Gundbert Scherf übergangslos zu McKinsey, der großen Beratungsfirma mit Kunden in Politik und Industrie. Völlig normal, findet das Ministerium. mehr...

Militär II: Europa gemeinsam verteidigen

DER SPIEGEL - 10.09.2016

Deutschland und Frankreich wollen gemeinsame europäische Verteidigungspolitik vorantreiben; Deutschland und Frankreich wollen nach der Brexit-Entscheidung die gemeinsame europäische Verteidigungspolitik vorantreiben. Verteidigungsministerin Ursula… mehr...

Militär I: Von der Leyen plant für 2018

DER SPIEGEL - 10.09.2016

Ursula von der Leyen geht von weiterer Amtszeit als Verteidigungsministerin nach 2017 aus; Ursula von der Leyen (CDU) rechnet offenbar damit, nach der Bundestagswahl 2017 Verteidigungsministerin zu bleiben: Auf einer internen Klausur mit ihrem… mehr...

Bundeswehr: Von der Leyens Kampfdrohnen-Projekt verzögert sich

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Ministerin von der Leyen hatte Anfang 2016 den Kauf von israelischen „Heron“-Kampfdrohnen angeordnet. Nun aber stockt das umstrittene Projekt - der Hersteller der konkurrierenden „Predator“-Drohnen klagt. mehr...

Zivilschutzkonzept: Von der Leyen will nicht zur Wehrpflicht zurück

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2016

Das neue Zivilschutzkonzept der Bundesregierung spielt auch eine Wiedereinführung der Wehrpflicht durch - Verteidigungsministerin von der Leyen sieht in einer Rückkehr „aktuell überhaupt keinen Mehrwert“. mehr...

Bundeswehr-Mission in der Türkei: Von der Leyen versucht es mit Diplomatie

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

Ursula von der Leyen schaltet sich in den Streit um die Bundeswehrmission in Incirlik ein. Die Ministerin appelliert an die Vernunft der türkischen Regierung. Auch die Kanzlerin hofft auf die Einsicht Ankaras. mehr...

Bundeswehr: Paris plus

DER SPIEGEL - 06.08.2016

Im Streit um einen Einsatz im Innern geht unter, dass schon jetzt Soldaten die Polizei bei einem schweren Terroranschlag unterstützen dürften. mehr...