ThemaUS-AußenpolitikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Koalition gegen Terrormiliz: Russland verweigert sich beim Einsatz gegen den IS

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Alles sah nach einer Annäherung zwischen Moskau und Washington im Kampf gegen den IS aus - doch daraus wird wohl nichts: Russland will die von den USA angeführte Koalition gegen die Terrormiliz nicht unterstützen. mehr...

US-Sanktionen gegen Russland: Putin wirft Obama Erpressung vor

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Die Sanktionen gegen Russland erzürnen Wladimir Putin. Der Kreml-Chef wirft den USA "Erpressungsversuche" vor - und behauptet: Am Konflikt in der Ukraine sei Washington schuld. mehr...

Treffen der Anti-IS-Allianz: Obama bleibt in der Luft

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Der mühselige Kampf gegen den IS-Terror befeuert die Debatte um die Führungsqualitäten des US-Präsidenten. Doch vor Militärvertretern der Verbündeten machte Obama erneut klar: weitere Luftschläge ja, US-Bodentruppen nein. mehr...

Kritik an Siedlungen: USA gehen auf Distanz zu Israel

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

"Das ist Gift für die Atmosphäre": Die USA haben neue israelische Siedlungspläne ungewöhnlich scharf kritisiert. Laut Weißem Haus entfernt sich Israel von seinen engsten Verbündeten. mehr...

Netanjahu-Besuch: Obama sichert Israel felsenfeste Unterstützung zu

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Ihr persönliches Verhältnis gilt als angespannt - aber die Verbindungen ihrer Länder gehen tief: US-Präsident Obama hat beim Besuch des israelischen Regierungschefs Netanjahu den "unzerbrechlichen Bund" zwischen beiden Staaten betont. mehr...

IS und Ebola: Obama sieht USA als unbestrittene Führungsmacht

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Rückzug an die Heimatfront? Das war einmal. US-Präsident Barack Obama sieht sein Land als globale Vormacht. Ob gegen den IS-Terror, gegen Ebola oder den Klimawandel: "Die USA führen den Kampf an", sagte Obama in einer pathetischen Radioansprache. mehr...

Palästinenserchef vor der Uno: USA kritisieren Abbas-Rede als beleidigend

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat Israels Militäreinsatz im Gaza-Streifen als "Krieg des Völkermords" bezeichnet - die USA reagierten prompt. Das Außenministerium teilte mit, die Rede untergrübe "Anstrengungen zur Schaffung einer positiven Atmosphäre". mehr...

Gorbatschow vs. Obama: Zwei Friedensnobelpreisträger in Rage

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Michail Gorbatschow hat sich Barack Obama vorgeknöpft. Der frühere Sowjetpräsident wies die Kritik des Amerikaners an Russland scharf zurück - und bezeichnete seinerseits die USA als "Fieber der Welt". mehr...

Kampf gegen den IS: Obamas Bomben freuen Assad

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Barack Obama verstärkt die Luftangriffe gegen den IS in Syrien. Doch damit gerät der US-Präsident in eine heikle Lage: Die Regierung in Syrien begrüßt die Bomben. Aber die Feinde von Assads Regime sind enttäuscht. mehr...

Türkei und Islamischer Staat: Erdogan deutet Gefangenenaustausch mit IS an

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Hat Recep Tayyip Erdogan Dutzende türkische Geiseln der Terrormiliz "Islamischer Staat" gegen gefangene Islamisten ausgetauscht? Das hat der türkische Präsident bei einem Besuch in New York nun angedeutet. mehr...

Themen von A-Z