ThemaUS-AußenpolitikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Brief zur Kuba-US-Annäherung: Lebenszeichen von Fidel Castro

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Wie geht es Fidel Castro? Zuletzt machten Gerüchte die Runde, der "Máximo Líder" sei tot. Jetzt aber äußert sich der 88-Jährige in einem Brief zu der Annäherung zwischen Kuba und den USA - und scheint ganz der Alte. mehr...

Vorwurf aus dem Kreml: Der Westen will Putin stürzen

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Der Ton zwischen Moskau und Washington wird rauer. Der Kreml wirft dem Westen vor, an einem Sturz von Präsident Wladimir Putin zu arbeiten. Gleichzeitig stellt ein Sprecher klar: "Es ist alles unter Kontrolle." mehr...

Konflikt zwischen Russland und USA: Lawrow kontert Obama

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Barack Obama sieht die russische Wirtschaft am Boden - Moskaus Außenminister Lawrow widerspricht. Er beteuert, sein Land werde alles tun, um den Konflikt in der Ukraine zu lösen. mehr...

Vor Eintreffen der US-Delegation: Russisches Spionageschiff läuft in Havanna ein

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Es ist ein historischer Termin: In Havanna beginnen in wenigen Stunden Gespräche über eine neue Ära im Verhältnis zwischen den USA und Kuba. Kurz vor der Ankunft der Amerikaner machte im Hafen ein Spionageschiff fest - aus Russland. mehr...

Kommentar zur US-Außenpolitik: Obama vergisst die Welt

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Großer Auftritt für Barack Obama: An diesem Dienstag richtet sich der US-Präsident in seiner State-of-the-Union-Rede an die Amerikaner. Um Außenpolitik wird es dabei nur am Rande gehen. Eine vertane Chance. mehr...

Nach mehr als 50 Jahren: USA lockern Kuba-Embargo

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Vor einem Monat hatte US-Präsident Obama angekündigt, die diplomatischen Beziehungen mit Kuba wiederaufzunehmen. Jetzt lockern die USA Reise- und Handelsbeschränkungen. mehr...

Umstrittenes Gefangenenlager: USA lassen fünf Guantanamo-Häftlinge frei

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Die Anzahl der Häftlinge in Guantanamo wird kleiner: Die USA haben fünf Männer aus dem Jemen aus dem Militärgefängnis auf Kuba entlassen. Vier seien in den Oman ausgeflogen worden, einer nach Estland. mehr...

Angebliches Atomtest-Moratorium: USA nennt Nordkoreas Angebot indirekte Drohung

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2015

Nordkorea fühlt sich durch die Militärmanöver der USA und Südkoreas provoziert - und lockt überraschend mit dem Angebot, vorläufig keine Atomtests mehr zu unternehmen. Die USA reagieren ablehnend. mehr...

Gorbatschow über Ost-West-Beziehungen: Der Vertrauensverlust ist katastrophal

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2015

Mit scharfen Worten bewertet Michail Gorbatschow die aktuelle Weltpolitik. Im Gespräch mit dem SPIEGEL warnt der Friedensnobelpreisträger vor einem großen Krieg in Europa - und erhebt schwere Vorwürfe gegen Deutschland. mehr...

Atomwaffentests: Nordkorea bietet USA einen Deal an

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2015

Die USA sollen ihre gemeinsamen Manöver mit Südkorea absagen, dann will Nordkorea seine Atomwaffentests beenden. Laut der staatlichen Nachrichtenagentur KCNA sei dieser Vorschlag aus Pjöngjang der US-Regierung zugespielt worden. mehr...

Themen von A-Z