ThemaUSARSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sicherheitsabkommen: Internationale Truppen dürfen in Afghanistan bleiben

Sicherheitsabkommen: Internationale Truppen dürfen in Afghanistan bleiben

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Ein Jahr lang sträubte sich Afghanistans Regierung gegen ein Sicherheitsabkommen mit den USA - das hat der neue Präsident Ghani nun unterzeichnet. Damit können nach Jahresende 10.000 US-Soldaten am Hindukusch stationiert bleiben. mehr... Forum ]

Ermittlungen von US-Behörde: Toyota droht wieder Ärger wegen klemmender Gaspedale

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die US-Verkehrssicherheitsbehörde ermittelt gegen Toyota - wegen eines bekannten Problems. Erneut sollen Autos des japanischen Herstellers ungewollt beschleunigt haben. mehr...

Bewerben an der Elite-Uni: So kommen deutsche Studenten nach Harvard

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

"Was für ein Mensch werden Sie in Zukunft sein?" Wer an der Harvard-Universität in den USA studieren will, muss die Auswahljury tief in seine Persönlichkeit blicken lassen. Immerhin: Reich sein ist keine Pflicht. mehr...

Eindringling im Weißen Haus: Secret Service in Erklärungsnot

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Ein mit einem Messer bewaffneter Irak-Veteran ist offenbar wesentlich weiter ins Weiße Haus vorgedrungen als bisher angenommen. Jetzt muss die Leiterin des Secret Service vor einem Kongresskomitee Rede und Antwort stehen. mehr...

US-Liga NFL: Muslimischer Football-Profi für Gebetspose bestraft

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die Geste sei "unsportlich", befanden die Schiedsrichter der US-amerikanischen Profi-Liga NFL. Sie bestraften Football-Spieler Husain Abdullah für seinen Jubel nach einem Touchdown. Der Muslim hatte sich zum Gebet hingekniet. mehr...

Musik-Streaming-Dienst: Grooveshark-Personal soll selbst Songs hochgeladen haben

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Ein New Yorker Gericht hat Mitarbeiter des Unternehmens Grooveshark, darunter den Chef persönlich, für schuldig befunden, bewusst Urheberrechte verletzt zu haben. Dem Unternehmen drohen Forderungen in Millionenhöhe. mehr...

Todesfalle: Fledermäuse verwechseln Windräder mit Bäumen

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Fledermäuse nähern sich Windrädern, als ob sie Bäume anfliegen würden - das zeigt eine Langzeitüberwachung dreier Rotoren. Langsam drehende Rotorblätter scheinen am gefährlichsten. mehr...

Rettung vor Gericht: AIG-Aktionäre fordern Geld von US-Regierung zurück

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die wohl spektakulärste Rettungsaktion der Finanzkrise: Im Herbst 2008 stützte die US-Regierung den Versicherungskonzern AIG mit insgesamt 182 Milliarden Dollar. Nun steht sie dafür vor Gericht - Ex-Manager fühlen sich betrogen. mehr...

Chaos in der EU-Kommission: Streit über Handelsabkommen mit den USA eskaliert

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Der neue EU-Kommissionschef Juncker will Kritiker des Freihandelsvertrags TTIP durch Zugeständnisse beim Investorenschutz besänftigen. Seiner Handelschefin Malmström hat er diese Strategie aber anscheinend nicht erklärt. mehr...

Luftangriffe gegen IS: Debatte im US-Kongress findet wohl erst 2015 statt

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

US-Präsident Obama hat die Luftschläge gegen die Terrormiliz IS im Irak und in Syrien im Alleingang autorisiert. Abgeordnete des US-Kongresses fordern ein Mitspracherecht - und streiten über den Zeitpunkt für das Votum. mehr...

Eindringling im Weißen Haus: Veteran drang bis in Obamas Empfangsräume vor

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Schwer bewaffnet fuhr ein Irak-Veteran vor anderthalb Wochen zum Weißen Haus, in das er ohne große Probleme eindringen konnte. Jetzt wurde bekannt, dass der Mann dabei offenbar deutlich weiter kam als bislang bekannt. mehr...


Länderlexikon USA
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Vereinigte Staaten von Amerika

Offizieller Eigenname: United States of America

Staats- und Regierungschef: Barack Obama (seit Januar 2009)

Vizepräsident: Joseph R. Biden (seit Januar 2009)

Außenminister: John Kerry (seit Februar 2013)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: G8, G20, Nafta, Nato, OAS, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Washington, D.C.

Amtssprache: Englisch

Religionen: mehrheitlich Christen

Fläche: 9.632.000 km²

Bevölkerung: 310,384 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 32 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,8%

Fruchtbarkeitsrate: 2,1 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 4. Juli

Zeitzone: MEZ -6 bis -11 Stunden

Kfz-Kennzeichen: USA

Telefonvorwahl: +1

Internet-TLD: .us

Mehr Informationen bei Wikipedia | USA-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 US-Dollar (US$) = 100 Cents zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 15.734,567 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 20%, Dienstleistungen 79%

Inflationsrate: 2,2% (2013, geschätzt)

Arbeitslosenquote: 8,3% (2011, geschätzt)

Staatseinnahmen: 5283,9 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 9,3%

Staatsausgaben: 6354,3 Mrd. US$

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP):
-6,4%

Staatsverschuldung (am BIP): 104,7%

Handelsbilanzsaldo: -500,031 Mrd. US$

Export: 1837,576 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (39,2%), chemische Erzeugnisse (14,0%), Fertigwaren (9,7%), industrielle Vorprodukte (9,4%), Brennstoffe und Schmiermittel (8,7%), Nahrungsmittel und Vieh (6,9%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Kanada (19,0%), Mexiko (13,3%) Volksrepublik China (7,0%) (2011)

Import: 2337,607 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (36,0%), Brennstoffe und Schmiermittel (20,6%), Fertigwaren (14,0%), industrielle Vorprodukte (10,5%), chemische Erzeugnisse (9,0%) (2011)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (18,1%), Kanada (14,3%), Mexiko (11,9%), Japan (5,8%), Deutschland (4,5%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Heu, Kartoffeln, Zuckerrüben, Zitrusfrüchte, Getreide, Baumwolle, Tabak, Sojabohnen, Rinder-, Schweine- und Geflügelzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Kohle, Kupfer, Eisen, Silber, Uran

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 17,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,5%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 6,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 7/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 24/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 76 Jahre, Frauen 81 Jahre

Schulpflicht: 7-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1686,4 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 2162,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 12,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 5461,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 7051 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 40%, Industrie 46%, Haushalte 14%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen, 94% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 59,791 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 165,777 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 1.569.417 Mann (Heer 641.470, Marine 333.248, Luftwaffe 344.568, Sonstige 250.131)

Militärausgaben (am BIP): 4,8%

Nützliche Adressen und Links

Botschaft der USA in Deutschland
Clayallee 170, D-14191 Berlin
Telefon: +49-30-83050 Fax: +49-30-83051050
E-Mail: acsberlin@state.gov

Deutsche Botschaft in den USA
2300 M Street NW
Washington, D.C. 20037
Telefon: +1-202-2984000 Fax: +1-202-2984249
E-Mail: info@washington.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | USA-Reiseseite







Themen von A-Z