ThemaUSARSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mobilfunk-Überwachung: Strengere Vorgaben für das FBI

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2015

Bei ihren Ermittlungen setzen US-Strafverfolger immer wieder Geräte ein, die sich als Mobilfunkzellen ausgeben. Durch neue Richtlinien des Justizministeriums könnte der Einsatz der sogenannten Stingrays nun aber seltener werden. mehr...

Großeinsatz in Illinois: Jagd auf drei mutmaßliche Polizistenmörder

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Mit einem massiven Aufgebot fahnden die Behörden im US-Bundesstaat Illinois nach drei mutmaßlichen Polizistenmördern. Trotz abgeriegelter Schulen und dem Einsatz von Helikoptern und Spezialeinheiten bleiben die Verdächtigen verschwunden. mehr...

Trump über Jeb Bush: Er sollte Englisch sprechen

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Im US-Vorwahlkampf spricht Bewerber Jeb Bush immer wieder Spanisch - das kommt gut an beim hispanischen Publikum. Bei Konkurrent Donald Trump weniger: "Er sollte wirklich mit gutem Beispiel vorangehen und Englisch sprechen." mehr...

Aufhebung der Sanktionen: Irans Führer stellt Bedingungen für Atomdeal

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Irans oberster Führer ist kein Befürworter des Atomabkommens mit dem Westen. Nun hat Ajatollah Ali Khamenei Forderungen gestellt: Nur wenn die Sanktionen aufgehoben werden, soll es eine Einigung geben. mehr...

Kriminalität: Polizei rätselt über steigende Mordraten in US-Metropolen

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Jahrelang sanken die Mordraten in den USA, doch nun gehen die Zahlen in den 35 größten Metropolen wieder hoch. Liegt es an einem "Ferguson-Effekt"? mehr...

Erinnerung an totes Kind: Ein Chevrolet, der zu Herzen geht

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Als der vierjährige Carson aus dem US-Bundesstaat Utah tödlich verunglückte, hielt er ein Spielzeugauto in der Hand. Seine Eltern haben daraus ein rührendes Symbol gemacht. mehr...

Widerstand gegen Homo-Ehe: US-Richter schickt gläubige Bürokratin in Beugehaft

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Kim Davis stellt in einem US-Provinznest keine amtlichen Heiratserlaubnisse mehr aus - um zu verhindern, dass homosexuelle Paare heiraten. Dafür muss die 49-Jährige nun ins Gefängnis, bis sie ihre Meinung ändert. mehr...

US-Präsidentschaftswahlen: Trump schwört Republikanern die Treue

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

US-Präsidentschaftskandidat Trump wird nicht als unabhängiger Kandidat gegen die Republikaner antreten, sollte er die Vorwahlen verlieren. Er versprach feierlich, den republikanischen Kandidaten zu unterstützen. mehr...

US-Präsidentschaftskandidat: Jetzt meint Trump es wirklich ernst

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Der US-Immobilienmogul Donald Trump hat den Republikanern die Treue geschworen. Er will nicht als Unabhängiger gegen sie antreten, falls er die Vorwahlen verliert. Seine Präsidentschaftskandidatur ist nun kein Witz mehr. mehr...

25 Jahre im Todestrakt: Mädchenmörder im US-Bundesstaat Missouri hingerichtet

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2015

In den USA ist der verurteilte Mörder Roderick Nunley hingerichtet worden. Er wartete 25 Jahre lang auf die Vollstreckung des Urteils, ein letztes Gnadengesuch wurde abgelehnt. mehr...


Länderlexikon USA
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Vereinigte Staaten von Amerika

Offizieller Eigenname: United States of America

Staats- und Regierungschef: Barack Obama (seit Januar 2009)

Vizepräsident: Joseph R. Biden (seit Januar 2009)

Außenminister: John Kerry (seit Februar 2013)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: G8, G20, Nafta, Nato, OAS, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Washington, D.C.

Amtssprache: Englisch

Religionen: mehrheitlich Christen

Fläche: 9.632.000 km²

Bevölkerung: 310,384 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 32 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,8%

Fruchtbarkeitsrate: 2,1 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 4. Juli

Zeitzone: MEZ -6 bis -11 Stunden

Kfz-Kennzeichen: USA

Telefonvorwahl: +1

Internet-TLD: .us

Mehr Informationen bei Wikipedia | USA-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 US-Dollar (US$) = 100 Cents zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 16.967,740 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 20%, Dienstleistungen 79%

Inflationsrate: 2,15%

Arbeitslosenquote: 6,2% (2014)

Staatseinnahmen: 6077,8 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 9,3%

Staatsausgaben: 6850,7 Mrd. US$

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP):
-4,2%

Staatsverschuldung (am BIP): 104,9%

Handelsbilanzsaldo: -500,031 Mrd. US$

Export: 1837,576 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Transportmittel (39,2%), chemische Erzeugnisse (14,0%), Fertigwaren (9,7%), industrielle Vorprodukte (9,4%), Brennstoffe und Schmiermittel (8,7%), Nahrungsmittel und Vieh (6,9%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Kanada (19,0%), Mexiko (13,3%) Volksrepublik China (7,0%) (2011)

Import: 2337,607 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (36,0%), Brennstoffe und Schmiermittel (20,6%), Fertigwaren (14,0%), industrielle Vorprodukte (10,5%), chemische Erzeugnisse (9,0%) (2011)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (18,1%), Kanada (14,3%), Mexiko (11,9%), Japan (5,8%), Deutschland (4,5%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Heu, Kartoffeln, Zuckerrüben, Zitrusfrüchte, Getreide, Baumwolle, Tabak, Sojabohnen, Rinder-, Schweine- und Geflügelzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Kohle, Kupfer, Eisen, Silber, Uran

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 17,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,5%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 6,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 7/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 24/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 76 Jahre, Frauen 81 Jahre

Schulpflicht: 7-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1686,4 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 2162,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 12,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 5461,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 7051 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 40%, Industrie 46%, Haushalte 14%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen, 94% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 59,791 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 165,777 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 1.569.417 Mann (Heer 641.470, Marine 333.248, Luftwaffe 344.568, Sonstige 250.131)

Militärausgaben (am BIP): 4,8%

Nützliche Adressen und Links

Botschaft der USA in Deutschland
Clayallee 170, D-14191 Berlin
Telefon: +49-30-83050 Fax: +49-30-83051050
E-Mail: acsberlin@state.gov

Deutsche Botschaft in den USA
2300 M Street NW
Washington, D.C. 20037
Telefon: +1-202-2984000 Fax: +1-202-2984249
E-Mail: info@washington.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | USA-Reiseseite







Themen von A-Z