Venezuela: Militär tötet „Staatsfeind Nr. 1“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Der venezolanische Rebellenführer Oscar Pérez wollte Präsident Maduro stürzen, im Juni kaperte er einen Hubschrauber und feuerte Granaten auf Regierungsgebäude. Jetzt haben ihn Soldaten getötet. mehr...

Wirtschaftskrise: Rund 10.000 Proteste in Venezuela im Jahr 2017

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Die Bevölkerung in Venezuela ist extrem unzufrieden: Eine Organisation hat für das vergangene Jahr Tausende Demonstrationen gezählt. Grund ist die andauernde schwere Wirtschaftskrise. mehr...

Venezuela: Militär greift Aufständische an

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

„Staatsfeind Nr. 1“ ist offenbar außer Gefecht gesetzt: Venezolanische Spezialeinheiten haben eine Rebellengruppe um den Hubschrauberpiloten Oscar Pérez umstellt. Es fielen Schüsse, mehrere Menschen starben. mehr...

Hyperinflation und Lebensmittelmangel: Venezuelas große Leere

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2018

In Venezuela herrscht eine Inflation von 2900 Prozent. Lebensmittel sind rar, Plünderungen häufig. Machthaber Maduro hofft nun auf die Kryptowährung „Petro“. mehr...

Venezuela: Militär kontrolliert Supermärkte nach Plünderungen

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2018

Wegen der hohen Inflation können sich viele Venezolaner kaum noch Lebensmittel leisten. Nach einer Welle von Plünderungen überwachte das Militär nun die Supermärkte. mehr...

Dramatische Inflation: Venezuela will Digitalwährung bald ausgeben

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2018

Venezuela kämpft gegen die Pleite. Die neue Kryptowährung „Petro“ soll die Finanznot lösen und demnächst eingeführt werden. Zurzeit kommt es infolge der dramatischen Inflation zu massiven Plünderungen. mehr...

Nahrungsmittelknappheit: Kolumbien hilft Venezuela mit Schinken aus

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2017

Venezuela steckt in einer schweren Wirtschaftskrise. An Silvester mangelt es auch am beliebten Feiertagsschinken. Präsident Maduro beklagt „internationale Sabotage“. mehr...

Streit mit Venezuela: Brasilien wirft Maduros Vertreter aus dem Land

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2017

Mitten in der Wirtschaftskrise droht die Isolation: Nach Kanada hat auch Brasilien den venezolanischen Vertreter des Landes verwiesen. Hintergrund des Streits ist die internationale Kritik an Staatschef Maduro. mehr...

Meinungsfreiheit: Opposition Venezuelas mit Sacharow-Preis geehrt - Linke boykottiert

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2017

Für ihren Kampf gegen die sozialistische Regierung ist Venezuelas „demokratische Opposition“ von EU-Parlament geehrt worden. Mehrere Linke- und Grünen-Abgeordnete boykottierte den Festakt. mehr...

Machtkampf in Venezuela: Maduro schließt Opposition von Präsidentenwahl 2018 aus

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Venezuelas wichtigste Oppositionsparteien kritisierten die Kommunalwahlen als zu wenig transparent - und boykottierten die Abstimmung. Staatschef Maduro nutzt das als Vorwand für eine weitere Eskalation. mehr...