ThemaVerbraucherpreiseRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Inflation: Verbraucherpreise steigen wieder

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Es ist nur ein minimales Plus - und doch eine Trendwende. Die deutsche Inflationsrate dreht im Februar wieder ins Plus. Volkswirte hatten damit gerechnet, dass die Verbraucherpreise noch weiter fallen. mehr...

Sinkender Ölpreis: USA schlittern in die Deflation

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

In den USA sind im Januar die Preise gefallen - erstmals seit Ende 2009. Hält die Deflation an, könnte das die Notenbank davon abhalten, die Zinsen bald zu erhöhen. mehr...

Neue Statistik: Preise im Euroraum sinken wegen billiger Energie

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Die Eurozone rutscht tiefer in die Deflation. Es ist der stärkste Preisrückgang im Währungsraum seit Juli 2009. mehr...

Geldpolitik: Schweden bekämpft drohende Deflation mit Minuszins

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Die schwedische Zentralbank zieht nach: Als Reaktion auf stagnierende Verbraucherpreise senkt sie den Leitzins. Erstmals liegt der Zinswert damit unter 0,0 Prozent. mehr...

Verbraucherpreise: Inflation in China fällt überraschend auf Fünfjahrestief

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Die Inflation in China ist auf den niedrigsten Stand seit fünf Jahren gesunken. Die Verbraucherpreise stiegen im Januar im Vergleich zum Vorjahresmonat nur noch um 0,8 Prozent. Volkswirte rechnen jetzt mit Eingriffen der Notenbank. mehr...

Prognose zur Eurozone: EU sagt für 2015 Deflation voraus

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Die Konjunktur in der Eurozone entwickelt sich besser als erwartet, doch die Preise dürften weiter sinken: Die EU-Kommission rechnet im Gesamtjahr 2015 mit einer Deflation. mehr...

Deflation in der Eurozone: Billig, cheap, bon marché

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Stärker sind die Preise noch nie gefallen, seit es den Euro gibt: Die Inflation im gemeinsamen Währungsraum lag im Januar bei minus 0,6 Prozent. Immerhin: Die Arbeitslosigkeit ging überraschend zurück. mehr...

Deflation in Deutschland: Ganz schön billig

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Fallender Ölpreis, schrumpfende Verbraucherkosten: Zum ersten Mal seit der schweren Wirtschaftskrise 2009 kosteten Waren und Dienstleistungen im Januar durchschnittlich 0,3 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Es ist die entkoppelte Inflationserwartung, Dummkopf!

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Am Donnerstag wird die Europäische Zentralbank mutmaßlich den Ankauf von Staatsanleihen beschließen. Höchste Zeit, mit einigen Missverständnissen über solch ein Programm aufzuräumen. mehr...

Benzin und Lebensmittel: Gefühlte Inflation sinkt erstmals seit 2009 ins Minus

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Auch wenn Preise fallen, fühlt es sich für Verbraucher häufig nicht so an. Jetzt hat sich das zum ersten Mal seit mehr als fünf Jahren geändert: Die "gefühlte Inflation" in Deutschland rutschte im Dezember auf minus 1,2 Prozent - obwohl die Preise sogar stiegen. mehr...

Themen von A-Z