ThemaVerbraucherschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt

Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2015

Die Lebensspanne vieler Haushaltsgeräte hat sich laut Umweltbundesamt verkürzt. Der Anteil von Produkten, die nicht einmal fünf Jahre durchhalten, ist stark gestiegen. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]

Kundenstudie: Deutsche haben die höchsten Ansprüche der Welt

Kundenstudie: Deutsche haben die höchsten Ansprüche der Welt

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Nur billig reicht nicht: Die Deutschen verlangen beim Einkaufen Qualität und Service - und reagieren allergisch auf unqualifizierte Mitarbeiter. So schwierig sind die Kunden einer Studie zufolge sonst nirgendwo auf der Welt. mehr... Forum ]

"Stimmt's oder hab ich Recht?": So mindern Sie Ihre Miete

"Stimmt's oder hab ich Recht?": So mindern Sie Ihre Miete

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Lärm, Gestank, Schimmel: Viele Mieter nehmen solche Ärgernisse einfach hin. Dabei haben Sie weit mehr Rechte, als Sie denken. Eine Anleitung, wie Sie eine Mietminderung durchsetzen. Von Volker Kitz mehr... Forum ]

BGH-Entscheidung: Ehrmann hat bei "Monsterbacke"-Werbung nicht geschummelt

BGH-Entscheidung: Ehrmann hat bei "Monsterbacke"-Werbung nicht geschummelt

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Ehrenrettung für den Milchspezialisten Ehrmann: Der Werbeslogan "So wichtig wie das tägliche Glas Milch" für den Kinder-Früchtequark "Monsterbacke" ist nicht irreführend, entschied der BGH. mehr...

Stiftung Warentest: Fehler bei E-Mail-Test

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Wegen eines Fehlers bei einem Test von E-Mailanbietern hat die Stiftung Warentest die Februar-Ausgabe des Magazins "test" zurückgerufen. Beim Thema Verschlüsselung gilt eine Formulierung als missverständlich. mehr... Forum ]

"Stimmt's oder hab ich Recht?": Defekte Ware gekauft? Diese Rechte haben Sie

"Stimmt's oder hab ich Recht?": Defekte Ware gekauft? Diese Rechte haben Sie

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2015

Sie haben ein defektes Gerät gekauft? Dann lassen Sie sich nicht vom Verkäufer abwimmeln. Sie haben mehr Rechte, als Sie denken. Von Volker Kitz mehr... Forum ]

Auswirkungen von TTIP: Freihandel geht auf Kosten der Entwicklungsländer

Auswirkungen von TTIP: Freihandel geht auf Kosten der Entwicklungsländer

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Wer gewinnt durch das Freihandelsabkommen TTIP zwischen EU und USA? Unklar. Klarer scheint dagegen, wer verliert: Studien zufolge sind es die Entwicklungsländer. Von Nicolai Kwasniewski mehr... Forum ]

Nanopartikel in Lebensmitteln: Fragwürdige Winzlinge

Nanopartikel in Lebensmitteln: Fragwürdige Winzlinge

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Sie stecken in Kaugummis, Instantsuppen und Kaffeepulver: Wie gefährlich sind Nanopartikel in Lebensmitteln? Das können Forscher bislang kaum abschätzen. Produzenten müssen den Zusatz der winzigen Stoffe jetzt kennzeichnen. Von Gerlinde Gukelberger-Felix mehr... Forum ]

"Stimmt's oder hab ich Recht?": Wann Sie Mahngebühren zahlen müssen - und wann nicht

"Stimmt's oder hab ich Recht?": Wann Sie Mahngebühren zahlen müssen - und wann nicht

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2015

Wenn Sie vergessen haben, eine Rechnung zu begleichen, fallen bisweilen teure Mahngebühren an. Nicht immer müssen Sie diese wirklich zahlen. Ein Überblick über Ihre Rechte. Von Volker Kitz mehr... Forum ]

Stiftung Warentest: Nur jedes zweite Hackfleisch ist gut

Stiftung Warentest: Nur jedes zweite Hackfleisch ist gut

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Hackfleisch enthält oft gesundheitsgefährdende Keime, manchmal sogar Salmonellen. Bei einer Untersuchung der Stiftung Warentest schnitt nur knapp die Hälfte der Produkte "gut" ab. Am unbedenklichsten war Bio-Ware. mehr... Forum ]


Verbraucherzentralen
Verbraucherzentralen sind gemeinnützige Vereine ohne Gewinnerzielungsabsicht. Unter dem Dach des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) sind 16 eigenständige Verbraucherzentralen in den Bundesländern sowie 25 weitere Organisationen gebündelt. Die Arbeit wird teils aus dem Verkauf von Broschüren, maßgeblich aber aus öffentlichen Mitteln bestritten. Der VZBV arbeitet als gemeinnütziger Verein und ist eigenen Angaben zufolge parteipolitisch neutral. Der Verband vertritt die Interessen der Verbraucher gegenüber der Politik. Aufgabe in den Regionen wiederum ist die direkte Beratung der Verbraucher. Die Verbraucherzentralen betreuen das Portal Lebensmittelklarheit.de. Dort können Kunden sich seit Juli 2011 über Tricks der Hersteller beschweren.






Themen von A-Z