ThemaVerbraucherschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Dispo-Kredite: Genossenschaftsbank schafft Überziehungszinsen ab

Dispo-Kredite: Genossenschaftsbank schafft Überziehungszinsen ab

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2014

Die gesetzliche Warnpflicht für überzogene Konten ist noch nicht eingeführt, da schafft die nächste Bank die Zusatzzinsen für die Überziehung des Dispos ab. Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg hält die Strafgebühr selbst nicht mehr für zeitgemäß. mehr... Forum ]

Unzulässige Vertragsklauseln: Verbraucherschützer mahnen Fernbusbetreiber ab

Unzulässige Vertragsklauseln: Verbraucherschützer mahnen Fernbusbetreiber ab

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Der Markt für Fernbusreisen boomt, doch viele Anbieter nehmen es mit den Verträgen nicht so genau. Häufig finden sich im Kleingedruckten unzulässige Klauseln. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat deshalb neun Anbieter abgemahnt. mehr... Forum ]

"The Elder Scrolls Online": Verbraucherschützer mahnen Spielefirma Zenimax ab

"The Elder Scrolls Online": Verbraucherschützer mahnen Spielefirma Zenimax ab

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Die Spielefirma Zenimax hat Ärger mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband. Der Grund: Spieler von "The Elder Scrolls Online" müssen auch dann Zahlungsdaten angeben, wenn sie lediglich der kostenlose Probemonat interessiert. mehr... Forum ]

Kreditbewertung: Schufa teilt Verbrauchern nicht alle gespeicherten Daten mit

Kreditbewertung: Schufa teilt Verbrauchern nicht alle gespeicherten Daten mit

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Die Schufa entscheidet mit darüber, ob man einen Kredit bekommt und wie hoch die Zinsen dafür sind. Wie sie das tut, ist weitgehend geheim. Dem NDR zufolge spielt aber das Umzugsverhalten eine wichtige Rolle für die Bonität - ohne dass Verbraucher darüber informiert werden. mehr... Forum ]

Kinderquark: Ehrmann verliert Rechtsstreit um Monsterbacke-Werbung

Kinderquark: Ehrmann verliert Rechtsstreit um Monsterbacke-Werbung

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Ehrmann hat seinen Kinderquark Monsterbacke mit der Aussage "so wichtig wie das tägliche Glas Milch" möglicherweise unzulässig beworben. Das Unternehmen hätte die Behauptung mit den entsprechenden gesundheitsbezogenen Angaben belegen müssen, urteilte der Europäische Gerichtshof. mehr... Forum ]

Warteschleife: Mahngebühren aus dem Reich der Phantasie

Warteschleife: Mahngebühren aus dem Reich der Phantasie

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Wer seine Rechnungen nicht begleicht, bekommt Mahngebühren aufgebrummt. Die meisten Verbraucher zahlen diese brav - dabei sind die von Unternehmen geforderten Beträge oft reine Phantasiegebilde. Von Tom König mehr... Forum ]

Urteil des Bundesgerichtshof: Media Markt darf Schüler mit Rabatt für gute Noten locken

Urteil des Bundesgerichtshof: Media Markt darf Schüler mit Rabatt für gute Noten locken

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Wer gute Schulnoten hat, darf sich dafür auch von Konzernen belohnen lassen. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass eine Aktion von Media Markt zulässig ist - das Unternehmen hatte Rabatte für jeden Einser gewährt. mehr... Forum ]

Beschluss des EU-Parlaments: Kreditkartengebühren sollen europaweit sinken

Beschluss des EU-Parlaments: Kreditkartengebühren sollen europaweit sinken

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Das Zahlen mit Plastikgeld soll günstiger werden, das EU-Parlament will die Gebühren für Kartenzahlungen deckeln. Obwohl die Pläne noch weit von der Umsetzung entfernt sind, laufen die Anbieter bereits Sturm - und drohen mit höheren Jahresgebühren. mehr... Forum ]

"Frei von Zusätzen": Der Schmu mit der Bio-Zigarette

"Frei von Zusätzen": Der Schmu mit der Bio-Zigarette

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Zigaretten "ohne Zusätze" treffen den Zeitgeist und locken gesundheitsbewusste Menschen. In Wahrheit sind sie ein zynischer Witz. Von Jens Lubbadeh mehr... Forum ]

Rauchen: "Die Zigarette ohne Zusätze ist eine Werbelüge"

Rauchen: "Die Zigarette ohne Zusätze ist eine Werbelüge"

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Ist Tabak ohne Zusätze weniger schädlich? Im Interview erklärt Krebsforscherin Martina Pötschke-Langer, warum sie die Werbeversprechen rund um die Zigaretten für irreführend hält - und wie wenig diese mit einem reinen Naturprodukt zu tun haben. mehr... Forum ]


Verbraucherzentralen
Verbraucherzentralen sind gemeinnützige Vereine ohne Gewinnerzielungsabsicht. Unter dem Dach des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) sind 16 eigenständige Verbraucherzentralen in den Bundesländern sowie 25 weitere Organisationen gebündelt. Die Arbeit wird teils aus dem Verkauf von Broschüren, maßgeblich aber aus öffentlichen Mitteln bestritten. Der VZBV arbeitet als gemeinnütziger Verein und ist eigenen Angaben zufolge parteipolitisch neutral. Der Verband vertritt die Interessen der Verbraucher gegenüber der Politik. Aufgabe in den Regionen wiederum ist die direkte Beratung der Verbraucher. Die Verbraucherzentralen betreuen das Portal Lebensmittelklarheit.de. Dort können Kunden sich seit Juli 2011 über Tricks der Hersteller beschweren.






Themen von A-Z