ThemaVerfassungsschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Oktoberfest-Attentat: Ermittler bitten Öffentlichkeit um Mithilfe

Oktoberfest-Attentat: Ermittler bitten Öffentlichkeit um Mithilfe

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Die Bundesanwaltschaft will die Hintergründe des Oktoberfest-Attentats vor 35 Jahren aufklären. Nun suchen die Ermittler nach Zeugen, die sich zur Tatzeit auf der Münchner Theresienwiese aufhielten. Auch Fotos und Videos sind von Interesse. mehr... Forum ]

Marcel D. im NSU-Prozess: Der Zeuge, der kein V-Mann gewesen sein will

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

"Was die erzählen, ist mir egal": Im NSU-Prozess bestreitet Zeuge Marcel D. entschieden, als V-Mann gearbeitet zu haben. Die Bundesanwaltschaft will die Aussagen des früheren Thüringer "Blood and Honour"-Chefs nun prüfen lassen. mehr...

Oktoberfest-Attentat: Grüne und Linke reichen Klage ein

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

35 Jahre ist das Oktoberfest-Attentat her - noch immer verweigert die Bundesregierung nach Meinung der Opposition Auskünfte über mögliche Kenntnisse von V-Leuten. Jetzt ziehen Grüne und Linke nach Karlsruhe. mehr...

Verbotsantrag: Verfassungsschutz führte elf V-Leute in der NPD-Spitze

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2015

Sie waren Führungskräfte im Bundesvorstand und in den Landesverbänden: Vor dem neuen Verbotsantrag gegen die NPD saßen nach Informationen des SPIEGEL insgesamt elf V-Leute des Verfassungsschutzes in Spitzengremien. mehr...

Spionageaffäre: Kauder bezweifelt Offenlegung der NSA-Spähliste

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Die Bundesregierung wird die NSA-Suchbegriffe in der BND-Affäre wohl nicht bekannt geben - davon geht Unionsfraktionschef Kauder aus. Ohne Zustimmung der Amerikaner sei die Veröffentlichung schwer möglich. mehr...

Merkel und die BND-Affäre: Der Fluch der NSA-Suchliste

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2015

Kanzlerin Merkel wird bald entscheiden müssen, ob sie dem Bundestag die NSA-Suchliste vorlegt. Bei einem Nein würde der Bundestag rebellieren, bei einem Ja Washington. Überlagert wird die Entscheidung von einem E-Mail-Gau ihres innersten Zirkels. mehr...

Bundeswehrgeheimdienst MAD: Die Schnüffler der Truppe

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2015

Es wäre ein schwerer Angriff auf die Presse gewesen: Der Militärische Abschirmdienst sollte kritische Journalisten in der G36-Affäre ausspähen. Was macht dieser Dienst überhaupt, wer steuert ihn? Der Überblick. mehr...

Spionageaffäre: BND soll Internetüberwachung für NSA gestoppt haben

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2015

Der BND reagiert offenbar auf die aktuellen Enthüllungen zur NSA-Spionage in Deutschland. Seit einigen Tagen soll der Geheimdienst den Amerikanern keine Daten zur Überwachung des Internetverkehrs mehr liefern, berichten NDR, WDR und "Süddeutsche Zeitung". mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Angela Merkels ehrliche Regierungserklärung

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Es wird in diesen Tagen oft kritisiert, dass Angela Merkel sich lieber nicht persönlich zur BND-Affäre äußert. Unseren Kolumnisten stört das auch, es wundert ihn aber nicht. Deshalb hat er aufgeschrieben, was Merkel eigentlich sagen will. mehr...

De Maizières Aussage zu BND-Affäre: Minister im Angriffsmodus

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Hat Thomas de Maizière in der BND-Affäre gelogen? Seit einer Woche wehrt sich der Minister gegen diesen Vorwurf. In geheimer Sitzung will er nun seine Reputation wiederherstellen. mehr...

Ungeklärte Fragen in der BND-Affäre: Die Schlapphütchen-Spieler

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Wer wurde ausgeforscht? Warum half der BND den Amerikanern? Weshalb ließ das Kanzleramt de Maizière hängen? Was wir in der Geheimdienstaffäre alles noch nicht wissen - aber hoffentlich bald erfahren werden. mehr...

Themen von A-Z