Thema Verfassungsschutz

Alle Artikel und Hintergründe

Spionageverdacht: Bundesanwaltschaft wollte Ditib-Imame verhaften lassen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

In dem Verfahren wegen Spionageverdachts gegen Ditib-Imame hatte der Generalbundesanwalt nach SPIEGEL-Informationen bereits Haftbefehle beantragt. Doch der Haftrichter erließ sie nicht, der Zugriff wurde verschoben. mehr...

Spionageverdacht: Polizei durchsucht Wohnungen von Ditib-Geistlichen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Razzia gegen Mitarbeiter des türkischen Islamverbands Ditib: Im Auftrag des Generalbundesanwalts durchsuchen Polizisten nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen Wohnungen von Geistlichen. Es geht um Spionage. mehr...

AfD: Ab wann ist man Verfassungsfeind?

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Björn Höcke hat klargemacht, dass sich die AfD als revolutionäre Bewegung versteht. Bislang hat der Verfassungsschutz von den großen Parteien nur Die Linke im Blick - es gibt Gründe, das zu ändern. mehr...

Spaltung des Westens: BND wirft Russland gezielte Stimmungsmache vor

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2017

Die Sorge vor russischer Einflussnahme wächst nicht nur in den USA. Nach SPIEGEL-Informationen warnen deutsche Geheimdienste in einem vertraulichen Bericht vor Moskauer Manipulationsversuchen. Auch die Nato positioniert sich. mehr...

Verfassungsschutz: Ex-Lehrerin wehrt sich gegen Beobachtung

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Silvia Gingold durfte nicht Beamtin bleiben, weil sie den Kommunisten nahestand. Inzwischen ist die Lehrerin im Ruhestand, der Verfassungsschutz beobachtet sie noch immer. Der Fall ist nun vor Gericht. mehr...

Als Reaktion auf Attacken: Verfassungsschutz will Cybergegenangriffe starten

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

„Wir halten es für notwendig, dass wir nicht nur rein defensiv tätig sind": Verfassungsschutzpräsident Maaßen will die deutsche Spionageabwehr für Gegenschläge auf Cyberattacken rüsten. mehr...

Hacking-Verdacht: Abgeordnete zweifeln an Trumps Kuschelkurs mit Russland

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2017

Obwohl US-Geheimdienste einen Hackerangriff für erwiesen halten, strebt Donald Trump gute Beziehungen zu Russland an. Geheimdienstexperten bei Demokraten und Republikanern halten das für wenig realistisch. mehr...

Enttarnter Islamist: Geheimdienste dürfen künftig googeln

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Der enttarnte islamistische Maulwurf beim Verfassungsschutz hatte auch deshalb leichtes Spiel, weil sich offenbar niemand für seine Internetaktivitäten interessierte. Künftig sollen die Behörden genauer hinsehen. mehr...

NSA-Ausschuss: Dokument könnte WikiLeaks-Informanten im Bundestag verraten

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2016

Woher stammen die vertraulichen Unterlagen zum NSA-Ausschuss, die WikiLeaks veröffentlicht hat? Einen Hack schließen IT-Experten des Bundestags nach SPIEGEL-Informationen aus. Ein einzelnes Dokument deutet auf ein anderes Leck hin. mehr...

Bundestag: WikiLeaks veröffentlicht Dokumente aus NSA-Ausschuss

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Der Untersuchungsausschuss zur NSA-Spähaffäre tagt teilweise geheim. Jetzt hat die Enthüllungsplattform WikiLeaks rund 2400 Dokumente veröffentlicht, die Einblick in die Arbeit des Gremiums geben sollen. mehr...