ThemaVerfassungsschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Extremisten in Deutschland: Verfassungsschutz rechnet mit 7000 Salafisten

Extremisten in Deutschland: Verfassungsschutz rechnet mit 7000 Salafisten

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2014

Die Zahl der Salafisten in Deutschland hat sich innerhalb weniger Jahre verdreifacht. Der Präsident des Verfassungsschutzes schätzt, dass bis Ende des Jahres rund 7000 Menschen der Szene angehören. Die Entwicklung sei "besorgniserregend". mehr...

Geheimdienst-Helfer: Bundesregierung duldet US-Spionagefirmen in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Nicht nur die US-Army und die NSA haben in Deutschland Standorte, sondern auch Dutzende Spionagefirmen. Nach Angaben eines Fernsehmagazins sollen derzeit 44 Firmen mit Zustimmung der Bundesregierung tätig sein. mehr...

Verfassungsschutz-Film: Agenten sind auch nur Menschen

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Ein neuer Dokumentarfilm beschreibt das Innenleben deutscher Verfassungsschutzbehörden. Eindrucksvoll erscheinen die Geheimagenten als Menschen - mal sympathisch, mal mit Macken. Einer zeigt sogar Schuldgefühle. mehr...

Sonderermittler im NSU-Fall: Grünen-Politiker soll mögliches Versagen von Verfassungsschutz prüfen

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2014

Der Grünen-Politiker Jerzy Montag soll sich als Sonderermittler um den Fall des V-Manns "Corelli" kümmern. Der Spitzel hatte im Jahr 2005 dem Bundesamt für Verfassungsschutz eine CD übergeben, die das Kürzel NSU enthielt. mehr...

NSU-Material: Sonderermittler soll DVD-Panne bei Verfassungsschutz aufklären

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Seit 2005 liegt dem Bundesamt für Verfassungsschutz eine Daten-DVD mit dem NSU-Kürzel vor. Niemand wurde davon in Kenntnis gesetzt. Bundestagsabgeordnete sind entsetzt - nun soll ein Sonderermittler den Fall aufklären. mehr...

Verfassungsschützer im NSU-Prozess: Wir hatten nur die eine Quelle Brandt

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Tino Brandt war führender Kopf der Neonazi-Szene Thüringens - und lieferte dem Verfassungsschutz Informationen gegen Geld. Im NSU-Prozess sagten nun zwei V-Mann-Führer über die Zusammenarbeit mit dem Rechtsextremisten aus. mehr...

NSA: Nun wird ermittelt

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Staatsanwaltschaft Köln ermittelt nach mutmaßlichem US-Cyberangriff. Die Staatsanwaltschaft Köln hat wegen des mutmaßlichen Cyberangriffs auf die Hürther Firma Stellar ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Es gehe um den Verdacht des "Ausspähens vo... mehr...

Britischer Geheimdienst GCHQ: Staatsanwaltschaft ermittelt nach mutmaßlichem Cyberangriff auf deutsche Firma

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2014

Der britische Geheimdienst GCHQ soll das Rechnernetz der deutschen Firma Stellar gehackt haben, das zeigen Snowden-Dokumente. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen eingeleitet. Sie reagiert damit auf einen SPIEGEL-Bericht. mehr...

Geheimdienste: Scherze unter Freunden

DER SPIEGEL - 08.09.2014

Die Ermittlungen gegen den mutmaßlichen US-Spion im Verteidigungsministerium werden wohl eingestellt. Den Job könnte er dennoch verlieren. Die beiden Freunde, der Deutsche Leonid K. und der US-Amerikaner Andrew M., telefonierten viel. Sie sprachen ... mehr...

Linkspartei: Verfassungsschutz muss alle Informationen über Gysi löschen

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

Jahrelang hat der Verfassungsschutz prominente Linke wie Gregor Gysi beobachtet. Jetzt entschied ein Gericht: Der Geheimdienst muss alle Daten zu ihm löschen. mehr...

Bundesrechnungshof: Teure Geheimdienste

DER SPIEGEL - 01.09.2014

Bundesrechnungshof fordert Geheimdienst-Reform. Der Bundesrechnungshof kritisiert die Auslandsaufklärung der Bundeswehr. Das "Militärische Nachrichtenwesen" überwache im Ausland zivile Fernmeldeverbindungen und Richtfunkstrecken, ohne dafür eine ge... mehr...

Themen von A-Z