Großeinsatz der Polizei: Razzien gegen "Reichsbürger" in mehreren Städten

Großeinsatz der Polizei: Razzien gegen "Reichsbürger" in mehreren Städten

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2018

Die Polizei hat in Berlin, Brandenburg und Thüringen die Wohnungen von acht Personen aus der sogenannten Reichsbürgerszene durchsucht. Der Verdacht: Sie sollen eine rechtsterroristische Vereinigung gegründet haben. mehr... Video ]

Hamburg: Polizei feuert mutmaßlichen Reichsbürger

Hamburg: Polizei feuert mutmaßlichen Reichsbürger

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Er sprach auf einer "Merkel-muss-weg"-Demo: Ein mutmaßlicher "Reichsbürger" hat seinen Job bei der Hamburger Polizei verloren - und seine Genehmigung für mehrere scharfe Schusswaffen. mehr... Video ]


Chefagentinnen: Frauen mit Geheimnissen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Mit Gina Haspel soll künftig eine Frau an der Spitze der CIA stehen. Bei deutschen Nachrichtendiensten sind Frauen in Führungspositionen eher die Ausnahme. Zweifel gab es an Haspels Eignung als Agentin. mehr...

Terrorismus: Verfassungsschutz warnt vor „Einsamen Wölfen“

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2018

Wenn Terroristen allein handeln, sind sie kaum zu stoppen. Nach SPIEGEL-Informationen registriert der Verfassungsschutz verstärkt dschihadistische Aufrufe zu Anschlägen von solchen Einzeltätern. mehr...

Österreich: Oppositionspartei will Razzia beim Verfassungsschutz prüfen

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2018

Der Fall könnte zu einer Regierungskrise führen: Bei Razzien in Österreich wurden auf Anordnung des FPÖ-geführten Innenministeriums Daten sichergestellt - mit Infos über Rechtsextreme, die der Partei nahestehen. mehr...

Verfassungsschutz und die AfD: Das muss man mal beobachten

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2018

Ist die AfD ein Fall für den Verfassungsschutz? SPD-Justizminister Heiko Maas wähnt Teile der Partei auf dem Weg dahin. Die Partei als Ganzes will der Inlandsgeheimdienst aber derzeit nicht überwachen. mehr...

Reform des Verfassungsschutzes: „Wir wollen keine Zentralisierung“

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2018

Soll das Bundesamt für Verfassungsschutz mächtiger werden? In den Ländern formiert sich Widerstand gegen die Pläne aus Berlin. Der Hamburger Amtschef Torsten Voß führt den Protest an. mehr...

Angriff aufs Regierungsnetz: Hacker drin, draußen Stille

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

Seit Monaten wussten die Sicherheitsbehörden vom Hackerangriff aufs Regierungsnetz. Fachpolitiker ärgern sich, dass sie nicht informiert wurden - dabei könnte das Teil der Strategie sein. mehr...

Spionageverdacht: Hacker drangen in deutsches Regierungsnetz ein

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2018

Ausländische Hacker haben das bislang als sicher geltende Datennetzwerk des Bundes und der Sicherheitsbehörden infiltriert. Verdächtigt wird angeblich jene Gruppe, die 2015 den Bundestag gehackt hatte. mehr...

AfD-Bundestagsfraktion: AfD-Mitarbeiter dementiert Geheimdienstmitarbeit

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Ein Mitarbeiter der AfD-Bundestagsfraktion steht im Verdacht, für den russischen Geheimdienst tätig zu sein. In einer eidesstattlichen Versicherung dementiert der Russlanddeutsche das. mehr...

Verfassungsschutz: Nordkorea nutzt angeblich Botschaft in Berlin für Waffenbeschaffung

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2018

Nordkoreanische Agenten beschaffen offenbar auch in Deutschland Teile für das umstrittene Raketenprogramm. Das behauptet zumindest der Verfassungsschutz. Man versuche, die Deals zu unterbinden. mehr...

Verfassungsschutz: Geheimdienstchef Maaßen will mehr Macht

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2018

Seit dem Berlin-Attentat wird über eine Reform der Sicherheitsbehörden diskutiert. Nun verlangt Verfassungsschutzchef Maaßen nach SPIEGEL-Informationen größere Befugnisse - auf Kosten der Länder. mehr...