ThemaVerkehrspolitik DeutschlandsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Verkehr: Das Geld liegt auf der Straße

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Widerstand einiger Bundeländer des Vorhabens der Regierung Verkehrsinfrastrukturgesellschaften für Bund und Kommunen zu gründen. Mehrere Bundesländer wehren sich gegen Pläne der Regierung, Verkehrsinfrastrukturgesellschaften für Bund und Kommunen z... mehr...

Infrastruktur: Straßenbau statt Sparbuch

DER SPIEGEL - 21.02.2015

Städte und Gemeinden investieren viel zu wenig. Eine Expertenkommission schlägt vor, das Problem auch mit dem Geld der Bürger zu lösen. Die meisten Kommissionen, die im Auftrag der Bundesregierung arbeiten, erleiden das gleiche Schicksal: Der Minis... mehr...

Tübingen

SPIEGEL WISSEN - 28.10.2014

Als Gegenmodell zur autogerechten Stadt entstand bereits vor 20 Jahren das Französische Viertel. Als Gegenmodell zur autogerechten Stadt entstand bereits vor 20 Jahren das Französische Viertel. Was am Autoverkehr stört? Abgase, Lärm, tödliche Unfäl... mehr...

Der Irrtum der Ideologen

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Warum Frankreich mehr sparen und Deutschland mehr investieren muss. Es gab vertrauliche Spaziergänge am Strand der Normandie und glanzvolle Galadiners, Beamte wurden ausgetauscht und eine unüberschaubare Zahl gemeinsamer Papiere verfasst. Vieles ha... mehr...

Infrastruktur: Albig fordert Volksabstimmungen über Verkehrsprojekte

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Schleswig-Holsteins Regierungschef Torsten Albig wagt einen neuen Vorstoß in der Verkehrspolitik. Der SPD-Politiker fordert: Bei großen Bauprojekten sollen künftig alle Bundesbürger befragt werden. mehr...

Verkehr: Unrealistische Wünsche

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Länder fordern Umsetzung von mehr als 1650 Straßenbauprojekten bis 2030. Der Bund wird auch in den kommenden 15 Jahren nur einen Bruchteil aller erforderlichen Verkehrsprojekte umsetzen können. Das geht aus der konsolidierten Liste des Bundesverkeh... mehr...

Marode Infrastruktur: Wer ist schuld am Schlaglochstau?

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2013

Brücken, Straßen, Schienen und Schleusen rotten vor sich hin. Die Große Koalition will zusätzliche Milliarden für die Infrastruktur ausgeben. Die SPIEGEL-Dokumentation macht den Faktencheck: Fehlt es Deutschlands Verkehrswegen wirklich an Geld - oder an der richtigen Verkehrspolitik? mehr...

Verkehrsexperten-Kongress: TÜV-Chef fordert mehr Tempokontrollen

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2013

Gegen Raser hilft nur eins: mehr Polizeipräsenz auf den Straßen. Dieser Ansicht ist der Chef des Verbandes der Technischen Überwachungsvereine (TÜV). Er will Verkehrssünder jetzt stärker unter Druck setzen. mehr...

Personalien: Peter Ramsauer

DER SPIEGEL - 26.03.2012

Bundesminister Peter Ramsauer hat Probleme mit Zielvorgaben zum Landfraß. Peter Ramsauer, 58, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (CSU), hat Probleme mit seinen eigenen Zielvorgaben. Nicht mehr als 30 Hektar täglich sollte der Land... mehr...

Verkehrspolitische Kehrtwende: Grüne wollen Autobahnen ausbauen

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2012

Die Grünen als Kritiker des wachsenden Autoverkehrs? Damit ist es offenbar vorbei. Die Ökopartei fordert nach SPIEGEL-Informationen den Ausbau der Autobahnen: Sie wollen gleich sechs Schnellstraßenabschnitte erweitern. mehr...

Themen von A-Z