Schweinezucht: Tierschützer fordern Impfung statt Kastration

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2018

Wenn sich diese Woche die Landwirtschaftsminister in Münster treffen, geht es um ein heikles Thema: Wie lassen sich männliche Ferkel kastrieren, ohne sie zu quälen. Die Zeit für eine Entscheidung drängt. mehr...

Imkerverbände warnen: Vorsicht vor Importbienen

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2018

Mit Bienen aus dem Ausland beleben Imker ihre im Winter dezimierten Völker. Doch die Importbienen schleppen gefährliche Parasiten in den Stock. Abhilfe schaffen soll eine heimische Bienenbörse. mehr...

Viehbestand in Deutschland: Mehr Schweine, weniger Rinder

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2017

Wie sieht es in deutschen Ställen aus? Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen: Es gibt mehr Schweine und weniger Milchkühe. Die Zahl der Schafe bleibt in etwa gleich. mehr...

Baden-Württemberg: Schweine vernachlässigt - Anklage gegen Landwirtsfamilie

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

In einem Mastbetrieb wurden 160 Schweine so sehr vernachlässigt, dass sie getötet werden mussten. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die Besitzer erhoben. Auch ein Tierarzt ist in den Fall verwickelt. mehr...

Tierschutz: Studie zeigt große Mängel in Schweinezucht

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Eine Tierärztin untersuchte Hunderte Schweinekadaver- und übt nun scharfe Kritik am Umgang mit kranken und verletzten Tieren. In mehr als jedem zehnten Fall gebe es Hinweise auf „länger anhaltende erhebliche Schmerzen und Leiden“. mehr...

Tschechien: Agrarfirma beendet Schweinemast auf früherem KZ-Gelände

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2017

Jahrzehntelang wurden südlich von Prag Schweine geschlachtet und zu Fleisch verarbeitet - auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Lety. Nun soll der Betrieb einem würdigen Gedenken weichen. mehr...

Familiäre Schweinemast: NRW-Agrarministerin wird Tierquälerei vorgeworfen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2017

Tierschützer äußern scharfe Kritik an Nordrhein-Westfalens neuer Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking. TV-Bilder zeigen einen Schweinemastbetrieb ihrer Familie, in dem schlimme Zustände herrschen sollen. mehr...

Landwirtschaft: Der Schweine-Schwindel

DER SPIEGEL - 29.04.2017

Die Initiative Tierwohl sollte einen Ausweg aus der qualvollen Tiermast bieten. Bilder von teilnehmenden Höfen zeigen: Es funktioniert nicht. mehr...

Ernährung: Der Fake-Burger

DER SPIEGEL - 18.02.2017

Forscher entwickeln Fleisch, das nicht mehr von Tieren stammt. Die Steaks und Würste der Zukunft bestehen aus Pflanzen oder reifen in Bioreaktoren. Der Wandel ist überfällig: Die Viehindustrie macht krank und schadet der Umwelt. mehr...

Landwirtschaft: Zum Wohl der Tiere

DER SPIEGEL - 07.01.2017

Minister Christian Schmidt setzt unbeirrt auf eine industrielle, umweltschädigende Agrarindustrie. Dabei raten Experten dringend zur Abkehr. Modelle für eine funktionierende, nachhaltigere Alternative gibt es bereits. mehr...