ThemaViehzuchtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Studie zu Almgeläut: Forscher gehen Bauern auf die Glocke

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Hemmen Kuhglocken den Appetit der Tiere? Forscher wollen herausgefunden haben, dass Kühe durch das Gewicht und die Dauerbeschallung weniger fressen. Bauern halten die Wissenschaftler für realitätsfremd. mehr...

Lebensmittel: Sensible Kunden

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Die deutsche Geflügelindustrie verfüttert wieder genverändertes Soja. Viele Handelsketten wehren sich dagegen, sie fürchten Umsatzeinbußen. Der Streit begann im Februar. Da erklärte der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG), seine M... mehr...

Global Village: Die fliegenden Pferde

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Wie der Import von 65 Hengsten und Stuten aus Frankfurt am Main einen iranischen Züchter zum Landesverräter machte. Farhang Fazeli steht unter der senkrechten Sonne auf seinem Gestüt, 70 Kilometer vor Teheran, und will seine Pferde zeigen. Sie heiß... mehr...

Ernährung: Ende der kupierten Ferkel

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Landwirtschaftsministerium setzt auf freiwillige Selbstkontrolle bei Massentierhaltung. Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) plant eine "Tierwohl-Offensive", mit der er die Standards für die Massentierhaltung verbessern will. Zur Debatte... mehr...

Tierschutz: Die Verantwortung der Ärzte

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Deutsche Tierärzte uneins über ihre Rolle bei der Massentierhaltung. Die deutschen Tierärzte streiten sich über ihre Rolle bei der Massentierhaltung. Anlass ist ein Artikel im Branchenblatt VET Impulse, der sich mit den offenbar tierquälerischen Zu... mehr...

Woher die Burger kommen

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Satellitenaufnahmen eines gigantischen Mastbetrieb nahe Dalhart in Texas. Die winzigen schwarzen Punkte in den Parzellen am oberen Bildrand sind Rinder. Sie werden in einem gigantischen Mastbetrieb nahe Dalhart in Texas innerhalb weniger Monate zur... mehr...

Trend-Hobby Imkerei: Die Königinnen von Oldenburg

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

In Bienenvölkern dominieren die Weibchen, unter Imkern die Männer. Doch inzwischen begeistern sich auch junge Frauen für das Rentnerhobby. Der Imker-Boom freut nicht nur die Vereine - er wirkt auch gegen ein ernstes Umweltproblem. mehr...

TIERE: Der Mensch macht's

DER SPIEGEL - 17.02.2014

Die moderne Kuh funktioniert nach der Logik der Formel 1: auf Hochleistung gezüchtet, von Technik umgeben, fein gewartet und clever getunt. Gras unter den Klauen spürt sie nie. Muss das so sein? Jens Nielsen ist der letzte Milchbauer auf Sylt, er a... mehr...

Fleißige Insekten: Bienen bringen Landwirtschaft Milliarden ein

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2013

Schwindet die Artenvielfalt, hat der Mensch den Schaden. Wie groß dieser ist, lässt sich aber meist schwer beziffern. Jetzt haben Forscher versucht, den Wert der Arbeit von Bienen zu berechnen. Sie kommen auf gigantische Summen. mehr...

LANDWIRTSCHAFT: Ein bisschen grausam

DER SPIEGEL - 18.11.2013

Ehemalige Mitarbeiter erheben schwere Vorwürfe: Wurden auf dem Pferdehof des Deutsche-Bank-Chefs Jürgen Fitschen Menschen und Tiere schlecht behandelt? Der Teichhof war fein herausgeputzt, als die ersten Gäste gegen elf Uhr in Schneverdingen eintra... mehr...

Themen von A-Z