Orbán gegen Flüchtlingshelfer: Ungarns Parlament stimmt für Anti-NGO-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Ungarns Parlament hat ein Gesetzespaket verabschiedet - gegen Flüchtlingshelfer. Amnesty International spricht von einem „fundamentalen Angriff“ auf die menschenrechtlichen Grundsätze der EU. mehr...

Regierung von Viktor Orbán: Ungarn will Flüchtlingshelfer mit Strafsteuer belegen

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

In Ungarn sollen Hilfsorganisationen für Flüchtlinge künftig eine „Einwanderungssondersteuer“ zahlen. Die Regierung von Viktor Orbán begründet den Plan mit der „Verteilung der öffentlichen Lasten“. mehr...

Asylpolitik: Merkel will Ungarns Premier Orbán am 5. Juli treffen

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

Kanzlerin Merkel und Ungarns Ministerpräsident Orbán planen ein Treffen. Nach SPIEGEL-Informationen findet die Begegnung mit dem Hardliner in der ersten Juliwoche statt. mehr...

Grenzen in Europa: Trump lobt Orbán für Flüchtlingspolitik

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2018

Donald Trump hat zum Telefon gegriffen und mit Viktor Orbán gesprochen. Der US-Präsident soll den ungarischen Premier in seiner restriktiven Grenzpolitik gestärkt haben. mehr...

Orbán-Regierung: Ungarn will Proteste vor Politiker-Villen verbieten

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2018

Die Parlamentarier sollen in ihren Heimen nicht mehr belästigt werden: Ungarns Premier Viktor Orbán will per Verfassungsänderung erreichen, dass Demos an Politikerwohnsitzen untersagt werden. mehr...

Politischer Druck: Soros-Stiftung verlässt Ungarn

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Die Stiftung des US-Milliardärs George Soros wirft der ungarischen Regierung von Viktor Orbán „repressive“ Politik vor und zieht Konsequenzen: Das Büro in Budapest wird geschlossen - ein neuer Standort soll in Berlin enstehen. mehr...

Ungarn: Orbán will mit Verfassungsänderung Aufnahme von Flüchtlingen verhindern

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Die EU fordert die Unterbringung von Flüchtlingen, doch Ungarn will sich dagegen wehren: Die Partei von Premier Orbán plant deshalb eine Änderung der Verfassung. mehr...

Schikane gegen Medien in Ungarn: Orbáns schwarze Listen

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Das Klima für Journalisten in Ungarn verschlechtert sich. Unliebsame Schreiber und Medien landen auf schwarzen Listen - damit soll psychologischer Druck aufgebaut werden. Mit dabei ist auch SPIEGEL ONLINE. mehr...

Budapest: Zehntausende demonstrieren gegen Orbán

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2018

Seit den Wahlen in Ungarn drückt Viktor Orbán immer wieder repressive Maßnahmen durch - nun will der Regierungschef die Arbeit von Zivilorganisationen unmöglich machen. In Budapest protestieren Zehntausende. mehr...

Massenproteste in Budapest: Stoppt den „Viktator“!

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2018

In Ungarn haben Zehntausende gegen den Abbau des Rechtsstaats protestiert - und gegen den rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orbán. Viele glauben, dass bei der jüngsten Parlamentswahl manipuliert wurde. mehr...