Thema Viktor Orbán

Alle Artikel und Hintergründe

Fidesz-Mitgliedschaft in der EVP: "Auch für Orbán gibt es rote Linien"

Fidesz-Mitgliedschaft in der EVP: "Auch für Orbán gibt es rote Linien"

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2017

Daheim sägt Viktor Orbán an der Demokratie, in Brüssel sitzt er in einer Parteienfamilie mit Angela Merkel. Im SPIEGEL verspricht EVP-Fraktionschef Weber nun, "Klartext" mit Ungarns Premier zu sprechen. Von Peter Müller, Brüssel mehr...

Studentenproteste in Budapest: "In Ungarn zählt außer Orbáns Willen gar nichts mehr"
REUTERS

Studentenproteste in Budapest: "In Ungarn zählt außer Orbáns Willen gar nichts mehr"

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2017

Es begann mit einer Studentenbewegung, jetzt protestieren in Budapest Zehntausende gegen die Orbán-Regierung. Junge Demonstranten erzählen, warum sie auf die Straße gehen und was sie sich erhoffen. mehr...


Ungarn: Staatspräsident Áder unterzeichnet umstrittenes Hochschulgesetz

Ungarn: Staatspräsident Áder unterzeichnet umstrittenes Hochschulgesetz

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Unterschrift statt Veto: Ungarns Staatspräsident János Áder hat das Hochschulgesetz unterzeichnet, das sich gegen die sogenannte Soros-Uni wendet. Tausende Menschen hatten gegen das Gesetz demonstriert. mehr...

Massendemo in Ungarn: Warum Orbán Gegenwind aus dem eigenen Lager erhält

Massendemo in Ungarn: Warum Orbán Gegenwind aus dem eigenen Lager erhält

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Aus einer Demonstration für den Erhalt der Soros-Uni wurde ein Protest gegen die Orbán-Regierung: In Budapest sind am Sonntag Zehntausende auf die Straße gegangen - darunter vermehrt konservative Akademiker. Von Keno Verseck mehr... Forum ]


Uno-Forderung: EU-Staaten sollen keine Flüchtlinge nach Ungarn schicken

Uno-Forderung: EU-Staaten sollen keine Flüchtlinge nach Ungarn schicken

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Ungarn werde von "Migranten" belagert, sagte Regierungschef Orbán. Seine Taktik: Abschreckung - Flüchtlinge werden seit Kurzem eingesperrt. Eine Rückführung aus anderen EU-Staaten sei nicht zumutbar, sagt die Uno. mehr...

Ungarn: Zehntausende demonstrieren für Erhalt von "Soros-Uni"

Ungarn: Zehntausende demonstrieren für Erhalt von "Soros-Uni"

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Ungarns Regierungschef Orbán hat das Hochschulgesetz ändern lassen, um die vom US-Milliardär Soros gegründete Central European University zu vertreiben. Die Proteste dagegen werden immer lauter. mehr... Video ]


Orbáns Rechtspopulisten in der EU: Der Spalter

Orbáns Rechtspopulisten in der EU: Der Spalter

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Der autoritäre und EU-feindliche Kurs von Ungarns Regierungschef Viktor Orbán stellt die Europäische Volkspartei vor eine Zerreißprobe. Das wird auch zum Problem für CDU und CSU. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Forum ]

Orbán vs. Soros: EU-Kommission prüft Ungarns Gesetz gegen US-Uni

Orbán vs. Soros: EU-Kommission prüft Ungarns Gesetz gegen US-Uni

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2017

Ungarns Regierungschef Orbán hat ein Gesetz durchgeboxt, das sich gegen eine einzige Universität richtet: die des Milliardärs George Soros. Dafür könnte er bald Ärger mit der EU-Kommission bekommen. mehr...


Hochschule in Ungarn: Orbán peitscht Gesetz gegen Soros-Uni durch

Hochschule in Ungarn: Orbán peitscht Gesetz gegen Soros-Uni durch

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2017

Ungarns Parlament hat das Gesetz gegen die Central European University verabschiedet. Doch so schnell wird Regierungschef Orbán das Thema nicht los. Von Keno Verseck mehr...

Neues Hochschulgesetz in Ungarn: Im Eilverfahren gegen die Soros-Uni

Neues Hochschulgesetz in Ungarn: Im Eilverfahren gegen die Soros-Uni

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2017

Der breite Protest hat den ungarischen Ministerpräsidenten Orbán kalt erwischt. Deshalb soll es jetzt ganz schnell gehen: Das gegen die Central European University gerichtete Gesetz soll im Eilverfahren verabschiedet werden. Von Keno Verseck mehr...

Neues Hochschulgesetz in Ungarn: Orbán will US-Elite-Uni rausschmeißen

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2017

Ungarns Regierungschef Orbán bläst zum Angriff auf die Zivilgesellschaft: Mit einer Änderung des Hochschulgesetzes will er die vom US-Börsenmilliardär Soros gegründete Central European University vertreiben. mehr...

Putin trifft Orbán: Gebrüder Zwietracht

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Eben noch Gegner, nun enge Verbündete - innerhalb kürzester Zeit treffen sich Russlands Präsident Putin und der ungarische Premier Orbán zum dritten Mal. Ihre Agenda: die EU schwächen. mehr...

Osteuropa gegen Soros: Der Milliardär und die Hetzer

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Rechte Regierungen in Osteuropa haben einen neuen Staatsfeind: den Milliardär George Soros. Weil er Bürgerrechtsorganisationen unterstützt, wird er massiv antisemitisch angefeindet. mehr...

Ungarns Ministerpräsident: Orbán stänkert gegen Martin Schulz

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

Das Thema Trump ist in Brüssel angekommen: Ungarns Regierungschef Orbán schwärmt bei einer Rede für den neuen US-Präsidenten. SPD-Kanzlerkandidat Schulz hingegen nennt er eine Gefahr für Europa. mehr...

Flüchtlinge in Ungarn: Warum Orbán alle Asylbewerber inhaftieren will

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2017

Mehrere Länder in Osteuropa verschärfen ihre Flüchtlingspolitik. Ungarn toppt all diese Maßnahmen mit einem besonders zynischen Plan - und liefert für seine Politik eine sehr spezielle Begründung. mehr...

Ungarn: Regierung erwägt Haft für alle Asylsuchenden

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

In der Flüchtlingskrise machte Ungarns Regierungschef Viktor Orbán Stimmung gegen Einwanderer. Nun gibt es einen neuen Vorstoß aus Budapest: Asylsuchende sollen generell in Haft genommen werden. mehr...

Gesetz gegen EU-Flüchtlingsquote: Orbán scheitert mit Verfassungsänderung

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2016

Weiterer Rückschlag für Ungarns Ministerpräsidenten Orbán in seinem Kampf gegen die EU-Flüchtlingsquote: Eine geplante Verfassungsänderung fiel im Parlament durch. Ein Machtkampf droht. mehr...

Ungarn: Neonazis wüten, Orbán schweigt

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2016

Der Neonazi-Mord an einem Polizisten schreckt Ungarn auf. Das Problem mit militanten Rechtsextremen wächst, paramilitärische Wachtrupps und Bürgerwehren formieren sich. Die Orbán-Regierung schaut weg - aus Kalkül. mehr...

Orbáns Umgang mit der Presse: Einschüchtern, einkaufen, einstellen

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Ungarns Premier Orbán mag keine kritischen Berichte - und geht gegen unabhängige Medien vor. Nun musste die größte Tageszeitung des Landes über Nacht dichtmachen. Das Ende der Pressefreiheit scheint nahe. mehr...

Revolutionsgedenken in Ungarn: Orbán warnt vor „Sowjetisierung“ Europas

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2016

In Budapest hat Ungarn den Volksaufstand vor 60 Jahren gefeiert. Regierungschef Orbán verteidigte vor Anhängern seine Flüchtlingspolitik, Gegendemonstranten beschimpften ihn als „Diktator“. mehr...