ThemaVirenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Berlin: Erste Anzeichen für Abklingen des Masernausbruchs

Berlin: Erste Anzeichen für Abklingen des Masernausbruchs

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2015

Mehr als 1100 Menschen in Berlin sind in den vergangenen Monaten an Masern erkrankt. Nun scheint der Ausbruch langsam abzuebben. mehr...

Westafrika: Ebola-Epidemie fordert fast 11.000 zusätzliche Malaria-Tote

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Die Ebola-Epidemie hat die Gesundheitssysteme in Sierra Leone, Guinea und Liberia zum Erliegen gebracht - mit drastischen Folgen: 2014 gab es einer aktuellen Studie zufolge mehr als drei Millionen zusätzliche unbehandelte Malaria-Fälle. mehr...

Pfeiffersches Drüsenfieber: Wenn Küssen krank macht

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Hohes Fieber, geschwollene Lymphknoten und Halsschmerzen sind typisch für das Pfeiffersche Drüsenfieber, auch Kusskrankheit genannt. Auslöser ist das Epstein-Barr-Virus, das fast in jedem Menschen schlummert - und sogar Krebs verursachen kann. mehr...

Gröhe und Müller in Liberia: Zwei Minister beim Ebola-Check

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

Zum ersten Mal seit dem Ebola-Ausbruch besuchen zwei deutsche Minister die Krisenregion in Westafrika. Bei ihrer Reise nach Liberia haben die Ressortchefs für Gesundheit und Entwicklung, Hermann Gröhe und Gerd Müller, einiges gutzumachen. mehr...

Entwarnung: Kein neuer Ebola-Fall im Osten Sierra Leones

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2015

Die Nachricht war erschreckend, jetzt gibt es Entwarnung: Im Osten Sierra Leones, der seit Monaten als Ebola-frei gilt, hat es doch keine neue Infektion gegeben. Bei der Diagnose wurden offenbar Proben vertauscht. mehr...

Nach monatelanger Pause: Neuer Ebola-Fall im Osten Sierra Leones

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2015

Es ist ein herber Rückschlag: Im Osten Sierra Leones ist ein Kind an Ebola gestorben. Die Region zählte lange zu den Brennpunkten der Epidemie, in den vergangenen Monaten aber hatte es dort keine Infektionen mehr gegeben. mehr...

Studie: Ebola-Impfstoff zeigt in Tests gute Verträglichkeit

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2015

Er wird vom Menschen gut vertragen und regt die Bildung von Antikörpern an: Neue Tests mit einem Ebola-Impfstoff machen den Experten Hoffnungen. Möglicherweise könnte eine Zulassung in diesem Jahr noch gelingen. mehr...

Liberia: Ebola-Impftests verlaufen vielversprechend

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2015

Erste Ergebnisse einer großen Impfstudie in Liberia wecken neue Hoffnungen im Kampf gegen Ebola. Die Tests seien gut verlaufen, heißt es. Derweil versucht Sierra Leona die Epidemie mit einer Ausgangssperre einzudämmen. mehr...

Neuer Ebola-Fall: Rückschlag für Liberia

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Wegen eines neuen Ebola-Falls in Liberia schwindet die Hoffnung, die Seuche endlich überwunden zu haben. Der Nachbarstaat Sierra Leone will jetzt Genitalverstümmelungen bei Frauen unter Geldstrafe stellen, um die Epidemie einzudämmen. mehr...

Gefährliches Virus: 65-jähriger Mers-Patient auf Osnabrücker Isolierstation

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

In einer Osnabrücker Klinik kämpft ein 65-jähriger Mers-Patient ums Überleben. Er hatte sich bei einem Urlaub im Nahen Osten mit dem gefährlichen Virus infiziert. Jetzt suchen Mediziner nach Mitreisenden. mehr...

Rettende Tropfen

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Pakistan kämpft gegen Kinderlähmung. Ein Mädchen wird im Kinderkrankenhaus von Peschawar gegen Kinderlähmung geimpft. In der Umgebung der Stadt nahm die Polizei in dieser Woche rund 500 Männer fest, weil sie sich weigerten, ihre Kinder impfen zu ... mehr...

Themen von A-Z