Kampf um Festspiel-Intendanten: Hersfeld will das Holksbegehren

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Kulturposse in Osthessen: Weil der Bürgermeister von Bad Hersfeld den Intendanten der örtlichen Festspiele gefeuert hat, hat das Ensemble ein Bürgerbegehren initiiert - für das jetzt jeden Abend von der Bühne aus geworben wird. mehr...

G8/G9 in Bayern: Freie Wähler scheitern mit Volksbegehren gegen Turbo-Abi

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Sie wollten das Gymnasium entschleunigen - doch die Bevölkerung zog nicht mit: Die Freien Wähler in Bayern sind mit ihrer Unterschriftensammlung gegen das achtjährige Gymnasium gescheitert. mehr...

Volksbegehren zur Gymnasialzeit: Die Schulpolitik braucht weniger Demokratie

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Mehr Mitbestimmung ist ein hehres Ziel, nur nicht in Fragen der Schulpolitik. In einem Volksbegehren stimmen Bayerns Wähler nun über die Dauer der Gymnasialzeit ab. Dass Eltern an Einfluss gewinnen, ist ein bundesweiter Trend - und gefährlich. mehr...

Infrastruktur: Albig fordert Volksabstimmungen über Verkehrsprojekte

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Schleswig-Holsteins Regierungschef Torsten Albig wagt einen neuen Vorstoß in der Verkehrspolitik. Der SPD-Politiker fordert: Bei großen Bauprojekten sollen künftig alle Bundesbürger befragt werden. mehr...

Volksentscheid und Europawahl: Berlin muss Wahlergebnisse korrigieren

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Peinliche Panne in Berlin: In der Hauptstadt sind verschwundene Wahlbriefe wieder aufgetaucht. Die Ergebnisse der Europawahl und zum Volksentscheid über das Tempelhofer Feld müssen deshalb korrigiert werden. mehr...

Wohnungsnot in Berlin: Volksentscheid mit unerwünschten Nebenwirkungen

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Mit ihrem Votum gegen die Randbebauung des Tempelhofer Feldes wollten viele Berliner auch die steigenden Mieten bremsen. Nun dürfte das Gegenteil eintreten - die Entscheidung wird den Mangel an bezahlbaren Wohnraum noch verschärfen. mehr...

Volksentscheid: Berliner stimmen gegen Bebauung von Tempelhof

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2014

Die Berliner haben ihrem Senat eine Klatsche verpasst: Eine deutliche Mehrheit stimmte beim Volksentscheid gegen eine Bebauung des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Das nötige Quorum wurde erreicht - die Politik muss sich an das Votum halten. mehr...

Volksentscheid zum Flughafen Tempelhof: Bauen ja, aber bloß nicht mit Wowereit

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2014

Viel Rasen oder lieber Wohnungen? Am Sonntag entscheiden die Berliner über die Zukunft des Tempelhofer Feldes. So sinnvoll das Projekt ist, die Erfahrung zeigt: Der Senat unter Bürgermeister Wowereit ist der Aufgabe nicht gewachsen. mehr...

Volksentscheid zum Tempelhofer Feld: Wowereit vor der Bruchlandung

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Mit der Teilbebauung des Tempelhofer Felds will Klaus Wowereit die Wohnungsnot in der Hauptstadt bekämpfen. Doch viele Berliner trauen dem Regierenden nicht mehr - sie wollen den Volksentscheid nutzen, um ihm einen Denkzettel zu verpassen. mehr...

Volksabstimmung: Schweiz entscheidet über höchsten Mindestlohn der Welt

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Am Sonntag stimmt die Schweiz über eine Mindestlohninitiative ab. 18 Euro pro Stunde sind vorgesehen, so viel gibt es sonst nirgendwo. Wirtschaftsvertreter bangen schon um die Zukunft ihres Landes. mehr...

Themen von A-Z