ThemaVorratsdatenspeicherungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vorratsdaten: Bulgarien speichert weiter, Australien fängt an

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Das bulgarische Verfassungsgericht hat sich gegen die Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen, ihr Aus bedeutet das aber nicht. Und während Bulgarien weiter sammelt, wird auch in Australien die Überwachung der Bürger verschärft. mehr...

Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern!

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Die Regierung versucht mal wieder, mit fadenscheinigen Argumenten die Vorratsdatenspeicherung durchzusetzen. Darum hier eine kleine Erinnerung: Sie sind das Volk - und müssen sich so nicht behandeln lassen. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Warum die Vorratsdatenspeicherung noch immer Fans hat

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2015

Es gibt viel, was gegen die Vorratsdatenspeicherung spricht. Trotzdem fordern Sicherheitsbehörden und Politiker wie Sigmar Gabriel ihre Wiedereinführung. Dahinter stecken zwei ineinander verflochtene Motivationen. mehr...

Juso-Chefin zur Vorratsdatenspeicherung: Wir brauchen keinen Alleingang von Sigmar Gabriel

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2015

Der SPD-Chef treibt die Vorratsdatenspeicherung voran - was beim Parteinachwuchs gar nicht gut ankommt. Juso-Chefin Johanna Uekermann wirft Sigmar Gabriel vor, Kritiker zu ignorieren. mehr...

Gerichtsurteile: Vorratsdatenspeicherung in Bulgarien und den Niederlanden verboten

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Zwei europäische Gerichte haben diese Woche das anlasslose Speichern von Nutzerdaten untersagt. Die EU-Kommission kündigt derweil an, keinen neuen Anlauf für eine Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung zu starten. mehr...

Umstrittene Überwachung: Regierung plant Vorratsdatenspeicherung im Alleingang

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2015

Auf eine grundrechtskonforme EU-Richtlinie will man nicht mehr warten: Die deutsche Regierung plant nach Informationen des SPIEGEL im Alleingang die Einführung der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung. mehr...

Massenspeicherung: Oberste Datenschützerin ändert ihre Meinung

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2015

Andrea Voßhoff ist Datenschutzbeauftragte, CDU-Politikerin - und war früher für die Vorratsdatenspeicherung. Nun vollzieht sie nach SPIEGEL-Informationen eine Kehrtwende. mehr...

Datenschutz: Voßhoff gegen Massenspeicherung

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Bundesdatenschutzbeauftragte Voßhoff ändert ihre Haltung zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung. Die Bundesdatenschutzbeauftragte, Andrea Voßhoff (CDU), hat ihre Haltung zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung geändert. Lange hatte die frühere C... mehr...

Europäischer Datenschutztag: Datenschützer wenden sich gegen Pläne zur Vorratsdatenspeicherung

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Nach den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden beraten Deutschlands Datenschützer, welche Möglichkeiten sie haben, um Datenschnüffeleien durch ausländische Geheimdienste zu unterbinden. mehr...

Kampf gegen Terror: EU will Fluggastdaten bis zu fünf Jahre speichern

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Adresse, Zahlvorgang, Speisevorlieben - die EU-Kommission will nun offenbar doch die Speicherung von Fluggastdaten durchsetzen. Auslöser für die neue Initiative ist einem Medienbericht zufolge der Anschlag auf "Charlie Hebdo". mehr...

Themen von A-Z