ThemaVulkaneRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Vulkanausbruch in Indonesien: Gewaltige Aschewolke stoppt Flüge

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2014

Der Vulkanausbruch auf einer unbewohnten indonesischen Insel behindert den Flugverkehr. Wegen der Aschewolke mussten - auch in Australien - zahlreiche Flüge gestrichen werden. mehr...

Antike Apokalypse: Der Untergang von Santorin

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2014

Vor 3600 Jahren zerriss eine gewaltige Eruption die Insel Thera, heute Santorin. Eine 30 Kilometer hohe Säule aus Asche und Schutt schoss in den Himmel - die Apokalypse übertraf alles, was die Menschen je erlebt hatten. mehr...

Japan: Neues Eiland vereinnahmt Nachbarinsel

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Ende November brach eine dampfende Insel im Westpazifik aus dem Meer. Nun hat sie sich mit ihrem Nachbar-Eiland vereinigt - und wächst weiter. Japan freut sich über die Vergrößerung seines Staatsgebiets. mehr...

Feuerrachen in Ecuador: Vulkan stößt zehn Kilometer hohe Rauchsäule aus

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2014

Mit einer kräftigen Eruption macht der seit Jahren aktive Vulkan Tungurahua wieder auf sich aufmerksam. Die Aschewolke ragt kilometerweit in die Höhe, zog mehr als hundert Kilometer ins Land. Frühere Ausbrüche hatten viele Menschenleben gefordert. mehr...

Yellowstone: Stärkstes Erdbeben seit 1980 erschüttert Nationalpark

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Der Yellowstone-Park hat am Sonntag das stärkste Beben der letzten 34 Jahre erlebt. Geologen blieben dennoch gelassen: Die Erde zittert dort ständig - in der Tiefe rumort ein Supervulkan. mehr...

Vulkan Teide auf Teneriffa: Wolken-Ufos über der Mondlandschaft

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2014

Kein Wunder, dass hier viele Science-Fiction-Filme entstanden sind: Der Teide-Nationalpark bietet eine Mondlandschaft, wie sie in Europa sonst kaum zu erleben ist. Auch Wolkenphänomene tragen manchmal zu besonderen Aussichten bei. mehr...

Vulkanausbrüche: Magma-Analyse soll Vorhersage verbessern

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2014

Das Risiko von Vulkanausbrüchen ist schwer einzuschätzen. Eine Analyse des Gesteins könnte dies ändern, berichten Geoforscher. Mit einer Eruption sei dann zu rechnen, wenn mehr als die Hälfte des Magmas geschmolzen ist. mehr...

KLIMA: Asche macht Regen

DER SPIEGEL - 17.02.2014

Forscher finden Erklärung für vermehrte Regenfälle im Süden Europas. Wieso folgen auf Vulkanausbrüche in den Tropen starke Regenfälle und kalte Sommer in Südeuropa? Dass nach Eruptionen Aschepartikel in der Stratosphäre die Erde beschatten und sie ... mehr...

Geoforschung: Magma-Auftrieb lässt Supervulkane explodieren

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2014

Eruptionen von Supervulkanen können verheerend sein - für alles Leben in der Umgebung und für das Erdklima. Was aber bringt die riesigen Magmakammern zur Explosion? Forscher berichten nun, dass allein Dichteunterschiede zwischen Magma und Gestein genügen. mehr...

El Salvador: Tausende Menschen fliehen vor Vulkanausbruch

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2013

In El Salvador ist einer der aktivsten Vulkane ausgebrochen: Nach einer heftigen Eruption stieg eine kilometerhohe Aschewolke über den Chaparrastique. 2000 Menschen wurden bereits aus der Umgebung des Vulkans in Sicherheit gebracht. mehr...

Themen von A-Z