Thema Volkswagen

Alle Artikel und Hintergründe

Dieselskandal: Will das Kraftfahrt-Bundesamt Volkswagen schonen?

Dieselskandal: Will das Kraftfahrt-Bundesamt Volkswagen schonen?

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2017

Geht das Kraftfahrt-Bundesamt zu nachsichtig mit dem VW-Konzern um? Das Vorgehen bei der Prüfung des Porsche Cayenne ist jedenfalls mehr als merkwürdig. Von Frank Dohmen und Gerald Traufetter mehr...

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil: "Ein unmoralisches Angebot"

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil: "Ein unmoralisches Angebot"

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Elke Twesten hat in Hannover die Regierung gekippt. Im Interview spricht Ministerpräsident Weil über den Verdacht einer Kampagne gegen ihn. Und den Vorwurf, er sei ein Pressesprecher von Volkswagen. Ein Interview von Michael Fröhlingsdorf und Hubert Gude mehr...


Kooperation in Indien: Volkswagen stoppt Pläne für Billigauto

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

VW arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt an einem Billigauto, nun sind die Pläne mit dem indischen Autobauer Tata geplatzt. Angeblich sind schärfere Abgasgesetze schuld. mehr...

Niedersachsen: FDP bestätigt Absprachen mit VW

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

In Niedersachsen hat auch die frühere schwarz-gelbe Regierung ihre Kommunikation mit VW abgesprochen - das gibt die FDP jetzt zu. Ministerpräsident Weil kritisieren die Liberalen trotzdem. mehr...

Frühere Landesregierung in Niedersachsen: Auch Schwarz-Gelb soll Formulierungen mit VW abgesprochen haben

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

In der VW-Affäre attackiert die Opposition SPD-Ministerpräsident Stephan Weil. Doch Medienberichte weisen darauf hin: Auch CDU und FDP haben ihre Kommunikation offenbar mit dem Konzern abgestimmt. mehr...

Umgang mit Abgasaffäre: VW-Betriebsratschef warnt vor Diesel-Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

Heizt der Wahlkampf die Debatte um die Abgasaffäre und die VW-Beteiligung von Niedersachsen an? Ja, glaubt VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh und fordert „einfach mal wieder ein bisschen mehr Ruhe“. mehr...

Staatsbeteiligung am Autobauer: FDP-Chef Lindner will VW komplett privatisieren

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2017

Die mit VW abgestimmte Rede von Niedersachsens Regierungschef Weil hat eine Debatte über die Staatsbeteiligung am Konzern ausgelöst. FDP-Chef Lindner fordert den Ausstieg des Staats. Die Linke will eine andere Lösung. mehr...

Politik und Autokonzern: Das VW-Gesetz - plötzlich wieder im Fokus

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Stephan Weil hat sich eine Rede von VW absegnen lassen. Das ist besonders pikant, weil er niedersächsischer Ministerpräsident und Aufsichtsrat beim Konzern ist. Möglich macht das das VW-Gesetz. Warum gibt es das eigentlich? mehr...

Kartellverdacht: BaFin prüft Adhoc-Fehler bei VW und Daimler

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Im Kartellskandal müssen sich Autokonzerne einer neuen Bedrohung stellen. Die Finanzaufsicht BaFin prüft, ob VW und Daimler ihre Anleger zu spät über mögliche Verstöße gegen das Kartellrecht informiert haben. mehr...

Gabriel verteidigt Weil: „Ich hätte mich genauso verhalten“

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Niedersachsens Ministerpräsident Weil muss wegen seiner VW-Rede viel Kritik einstecken. Unterstützung erhält der SPD-Mann von Parteifreund Gabriel. Der Außenminister kann die Aufregung nicht verstehen. mehr...

Niedersachsen: SPD spricht von „Intrigen“ - CSU fordert Weils Rücktritt

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

„Das ist eine handfeste Affäre": CSU-Generalsekretär Scheuer fordert in der Niedersachsen-Affäre den Rücktritt des Ministerpräsidenten. Stephan Weil selbst sieht in dem Fall nur eine „olle Klamotte“. mehr...

Ministerpräsident in der Krise: Der Fall Niedersachsen

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2017

Was ist los in Niedersachsen? Eine Überläuferin wechselt die Partei, Rot-Grün verliert die Mehrheit. Dann wird bekannt: Volkswagen schrieb eine Regierungserklärung von Ministerpräsident Weil um. Purer Zufall? mehr...