ThemaVolkswagen

Alle Artikel und Hintergründe

VW-Abgasaffäre: Winterkorn soll Vertuschung gebilligt haben

VW-Abgasaffäre: Winterkorn soll Vertuschung gebilligt haben

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2016

Ex-VW-Chef Winterkorn hat offenbar zugestimmt, die Abgasmanipulationen zunächst nicht zuzugeben. Führungskräfte sollten einem Bericht zufolge gegenüber US-Behörden das Problem nur "teilweise" offenlegen. mehr... Video | Forum ]

VW-Abgasaffäre: Winterkorn soll Vertuschung gebilligt haben

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2016

Ex-VW-Chef Winterkorn hat offenbar zugestimmt, die Abgasmanipulationen zunächst nicht zuzugeben. Führungskräfte sollten einem Bericht zufolge gegenüber US-Behörden das Problem nur „teilweise“ offenlegen. mehr...

Audi im VW-Abgasskandal: Nachteil durch Technik

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

So hart Volkswagen vom Abgasskandal getroffen wurde - Audi stritt die Vorwürfe stets ab. Wegen neuer Erkenntnisse der Ermittler gerät diese Strategie nun ins Wanken. Firmenchef Stadler hat ein Problem. mehr...

Golf-Fertigung: VW muss erneut Produktionspause einlegen

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Erst vor Kurzem legte der Streit mit Zulieferern Teile der VW-Produktion lahm. Nun gibt es im Wolfsburger Stammwerk neue Probleme. Wegen einer defekten Blechpresse wird die Golf-Produktion für mehrere Tage gestoppt. mehr...

Abgasskandal: VW will alle Dieselautos bis Herbst 2017 umrüsten

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Bislang hat Volkswagen nur wenige der vom Dieselskandal betroffenen Autos in Europa repariert, nun soll das Umrüstprogramm an Tempo gewinnen. Laut EU-Kommission hat der Konzern einem entsprechenden Aktionsplan zugestimmt. mehr...

Abgasskandal: Privatanleger fordern von VW 8,2 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

1400 Schadensersatzklagen gegen VW sind beim Landgericht Braunschweig eingereicht worden. Streitwert: 8,2 Milliarden Euro. Um die Akten abzuarbeiten, stockt das Landgericht das Personal auf. mehr...

VW-Abgasaffäre: Umweltministerium löschte Hinweise auf Betrugssoftware

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Dem Umweltministerium lagen nach SPIEGEL-Informationen schon vor Jahren Hinweise vor, wie Autohersteller bei Abgastests tricksen. Doch entsprechende Passagen wurden in einem internen Papier mit dem Vermerk „Tretminen“ versehen - und gelöscht. mehr...

Abgasaffäre: Hessen und Baden-Württemberg verklagen VW

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Hessen hat 3,9 Millionen Euro durch den Wertverfall der VW-Aktie verloren, Baden-Württemberg 400.000 Euro - nun fordern die Bundesländer Schadensersatz. Der Vorwurf: Verstoß gegen Mitteilungspflichten. mehr...

Blackrock und Co.: US-Fondsriesen fordern Milliarden von Volkswagen

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2016

Der größte Vermögensverwalter Blackrock und andere US-Fondsgiganten wollen den Autokonzern nach SPIEGEL-Informationen auf Schadensersatz verklagen. Sie verlangen mehr als zwei Milliarden Euro. mehr...

Nach Explosion eines VW Touran: Aral empfiehlt Verkaufsstopp von Erdgas

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2016

In Niedersachsen ist ein mit Erdgas betriebener VW Touran beim Tanken an einer Aral-Tankstelle explodiert. Jetzt hat der Mineralölkonzern Konsequenzen gezogen. mehr...

Nach Strafanzeige im Abgasskandal: VW-Ingenieur gibt Betrug zu

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Ein Ex-Mitarbeiter hat sich vor einem US-Gericht schuldig bekannt, die VW-Software zur Manipulation von Emissionstests mitentwickelt zu haben. Damit hat der Skandal erstmals strafrechtliche Folgen. mehr...