Thema Volkswagen

Alle Artikel und Hintergründe

Gemeinschaftsprojekt: Deutsche Hersteller planen Schnellladenetz für E-Autos

Gemeinschaftsprojekt: Deutsche Hersteller planen Schnellladenetz für E-Autos

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2016

Zusammenschluss unter Rivalen: Um die Elektromobilität voranzubringen, wollen Daimler, BMW, der VW-Konzern sowie Ford gemeinsam Tausende Schnellladesäulen in ganz Europa errichten. mehr... Forum ]

Fußball-Bundesliga: VfL Wolfsburg drohen offenbar Millionen-Kürzungen

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Ist die Zeit der großen Stars bald vorbei? Laut mehrerer Medien will VW dem Bundesligisten VfL Wolfsburg die Mittel zusammenstreichen. Es soll um „20 bis 30 Millionen“ gehen - pro Saison. mehr...

Neue Strategie: VW verzichtet in USA wohl komplett auf Dieselautos

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Volkswagen will in den USA zum Massenanbieter werden - und greift zu radikalen Maßnahmen: Der Dieselmotor soll verschwinden. mehr...

Volkswagen-Zukunftspakt: 17.500 Jobs bei VW in Niedersachsen gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Mit einem radikalen Sanierungsplan will sich Volkswagen auf die kommenden Jahre vorbereiten. In Niedersachsen könnten bis zu 17.500 Arbeitsplätze wegfallen. mehr...

Streit bei VW: Betriebsratschef attackiert Großeigner Porsche

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2016

Sie galten als Verbündete - nun offenbart Volkswagens Krise eine tiefe Kluft: Der mächtige VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh greift nach dem „Zukunftspakt“ die Eigentümerfamilie Porsche an. Ihr fehle es an Reformwillen. mehr...

VW-Zukunftspakt: Halbherziger Rettungsplan

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Mit einem radikalen Sanierungsplan will sich Volkswagen auf die kommenden Jahre vorbereiten. Betroffen sind rund 30.000 Arbeitsplätze. Für die Etablierten im Konzern geht es darum zu retten, was zu retten ist. mehr...

„Zukunftspakt“: VW plant den Abbau von bis zu 30.000 Stellen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Volkswagen in Not. Nicht nur der Abgasskandal macht dem Konzern zu schaffen. Auch der Umschwung zur Ära der Elektromobilität. Ein umfangreicher Stellenabbau soll die Voraussetzungen schaffen, um die Krise zu überwinden. mehr...

Ermittlungsverfahren: VW-Eigentümer halten zu Aufsichtsratschef Pötsch

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2016

Die Ankündigung der Staatsanwaltschaft, nun auch gegen Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch zu ermitteln, scheint dessen Rückhalt nur zu stärken. Die Vertreter der Großaktionäre beeilten sich mit einem Vertrauensvotum. mehr...

Volkswagen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Aufsichtsratschef Pötsch

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2016

Ein weiterer VW-Topmanager muss sich unangenehme Fragen zum Abgasskandal stellen lassen: Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun auch gegen Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch. mehr...

Abgasaffäre: Verkehrsministerium hält VW-Software für rechtswidrig

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2016

Volkswagen beharrt darauf, bei der Abgasmanipulation nicht gegen EU-Recht verstoßen zu haben. Das sieht das Bundesverkehrsministerium anders. mehr...

Abgasaffäre: Empörung über VWs Unschulds-Argumentation

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Getrickst ja, betrogen nein - so stellt VW sein Verhalten im Dieselskandal in Europa dar. In der Bundesregierung kommt die juristische Argumentation offenbar schlecht an. Und auch Großaktionär Niedersachsen geht auf Distanz. mehr...