Verdacht auf Besitz von Kriegswaffen: Spezialkräfte stürmen Wohnung von Essener Rapper

Verdacht auf Besitz von Kriegswaffen: Spezialkräfte stürmen Wohnung von Essener Rapper

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2018

Im Internet posierte Sinan-G mit einem Sturmgewehr. Nun hat die Essener Polizei die Wohnung des Gangster-Rappers durchsucht - ließ den vorbestraften Mann kurze Zeit später aber wieder frei. mehr...

Gewalt: Polizeigewerkschaft fordert härtere Strafen für Messerstecher

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2018

In Deutschland grassiert die Messerangst. Nun fordert die Polizeigewerkschaft, tätliche Angriffe mit Stichwaffen strenger zu ahnden und Messerattacken bundesweit statistisch zu erfassen. mehr...

In Deutschland: 24.531 Waffen als verloren oder gestohlen registriert

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Die Zahl der in Deutschland als verschwunden gemeldeten Waffen ist einem Bericht zufolge stark gestiegen. Die Grünen werfen der Regierung „Arbeitsverweigerung“ vor. mehr...

Initiative im Bundesrat: Hessen will Extremisten die Waffen wegnehmen

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2018

Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) will „Reichsbürgern“ und anderen extremen Gruppen ihre Pistolen und Gewehre entziehen lassen und hat eine Bundesratsinitiative gestartet. Sie soll das Waffenrecht verschärfen. mehr...

Neuer Erlass: Bremen entzieht „Reichsbürgern“ das Recht auf Waffen

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

In der Debatte über sogenannte Reichsbürger zieht das erste Bundesland drastische Konsequenzen: Anhänger der Szene dürfen in Bremen ab sofort keine Waffen mehr tragen. mehr...

„Reichsbürger“: Maas schlägt Verschärfung des Waffenrechts vor

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Bundesjustizminister Heiko Maas will unter anderem den sogenannten Reichsbürgern den Zugang zu Waffenscheinen erschweren. Der Verfassungsschutz soll stärker einbezogen werden. mehr...

Waffenfund in Solingen: Polizei präsentiert Arsenal von „Reichsbürgern“

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Bei einer Durchsuchung entdeckte die Polizei bei „Reichsbürgern“ in Solingen ein Waffenarsenal, das sie nun präsentierte. In Niedersachsen griff ein „Reichsbürger“ Polizisten mit Pfefferspray an. mehr...

Waffenboom in Deutschland: Laien am Abzug

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2016

Der Handel mit Schreckschusspistolen und Reizgas boomt, die Zahl der Kleinen Waffenscheine steigt. Selbst bei Händlern hält sich die Freude über die große Nachfrage in Grenzen. mehr...

Schreckschuss- und Gaspistolen: Zahl der kleinen Waffenscheine steigt auf 400.000

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2016

Die Deutschen besorgen sich vermehrt die Erlaubnis, Gas- und Schreckschusswaffen zu tragen. Laut einem Medienbericht haben inzwischen mehr als 400.000 einen kleinen Waffenschein. mehr...

Attentate: „Ein leichtes Ziel, ein Konzert“

DER SPIEGEL - 19.03.2016

Woher kamen die Waffen für die Terroranschläge 2015 in Paris? Erstmals ermöglichen Ermittlungsakten eine genaue Rekonstruktion. Deutlich wird ein jahrelanges Versagen der EU-Politik. mehr...

Waffenrecht: Mord statt Sport

DER SPIEGEL - 12.03.2016

Seit 1990 wurden in Deutschland mindestens 234 Menschen mit Schusswaffen von Sportschützen getötet; Nach Recherchen der Initiative „Keine Mordwaffen als Sportwaffen!“ wurden seit 1990 in Deutschland mindestens 234 Menschen mit… mehr...