ThemaDeutsches WaffenrechtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Illegales Waffenlager: Mann hortet Weltkriegsgranaten unter seiner Garage

Illegales Waffenlager: Mann hortet Weltkriegsgranaten unter seiner Garage

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Zoll und Polizei haben ein illegales Waffenlager in Rheinland-Pfalz entdeckt. Ein 51-jähriger Mann hatte 200 Kilogramm Granaten aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg gesammelt - und unter seiner Garage versteckt. Die Fahnder entdeckten dort auch Pistolen und Gewehre. mehr...

Tödliche Schüsse von Dossenheim: Amokläufer war nicht psychisch krank

Tödliche Schüsse von Dossenheim: Amokläufer war nicht psychisch krank

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2013

Wie kann ein Mensch so ausrasten? Zwei Tage nach dem Amoklauf eines 71-jährigen Sportschützen in Dossenheim nahe Heidelberg rätseln die Ermittler über die Beweggründe des Mannes. Er soll psychisch zurechnungsfähig gewesen sein. mehr... Forum ]

Tödliche Schüsse von Dossenheim: Streit über Nebenkosten soll Täter provoziert haben

Tödliche Schüsse von Dossenheim: Streit über Nebenkosten soll Täter provoziert haben

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2013

Auslöser für den Amoklauf eines 71-jährigen Sportschützen in Dossenheim nahe Heidelberg war offenbar ein Streit um Finanzen. Der Täter soll sich von seinen Hausnachbarn betrogen gefühlt haben. Unter den Opfern war auch seine Ehefrau. mehr... Video | Forum ]

Tödlicher Streit bei Eigentümerversammlung: Täter von Dossenheim war Sportschütze

Tödlicher Streit bei Eigentümerversammlung: Täter von Dossenheim war Sportschütze

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2013

Der 71-Jährige, der in Dossenheim zwei Menschen erschoss und fünf weitere verletzte, war Sportschütze. Dies bestätigte jetzt Baden-Württembergs Innenminister. Das Motiv des Täters ist allerdings weiter unklar. Er war vor der Tat mit einer Gruppe von Hausbesitzern aneinandergeraten. mehr... Video | Forum ]

Großkaliber Deutschland

DER SPIEGEL - 18.02.2013

Durch Nationales Waffenregister liegen erstmals präzise Zahlen für Deutschland vor. Zu Beginn des Jahres wurde das Nationale Waffenregister eingeführt, nun liegen erstmals präzise Zahlen vor: Insgesamt sind 5,4 Millionen legale Schusswaffen in Priv... mehr...

Bundesverfassungsgericht: Großkalibrige Sportwaffen bleiben erlaubt

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2013

Großkalibrige Waffen bleiben in Deutschland für Sportschützen erlaubt - das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entschieden. Gegen das bestehende Waffengesetz hatten Hinterbliebene des Amoklaufs von Winnenden geklagt. mehr...

Neue Daten: Deutsche besitzen 5,5 Millionen Waffen

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2012

In Deutschland gibt es 1,4 Millionen Waffenbesitzer - das hat das Bundesinnenministerium mitgeteilt. In dem neuen nationalen Register sind demnach insgesamt 5,5 Millionen Waffen im Privatbesitz verzeichnet. mehr...

Innenminister Friedrich: Nationales Waffenregister startet im Januar

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2012

Ein nationales Waffenregister erfasst ab 2013 zentral, wer welche Schusswaffe besitzt. Ermittler sollen die Daten dann mit einem Klick abrufen können. Bislang waren die Informationen auf 551 lokale Behörden in Deutschland verstreut, Anfragen wurden mitunter erst nach Monaten beantwortet. mehr...

Nichts gelernt

DER SPIEGEL - 30.07.2012

Fast nirgendwo wurde nach den blutigen Amokläufen der letzten Jahre die Waffengesetzgebung verändert. Statistik über Anteil der Tötungsdelikte durch Schusswaffengebrauch. mehr...

AMOKLÄUFE: Erwerb von Waffen erleichtert

DER SPIEGEL - 26.05.2012

Der frühere Referatsleiter für Waffenrecht im Bundesinnenministerium, Jürgen Brenneke, 74, über die Gefahren durch Sportschützen und andere Waffenbesitzer in Deutschland. SPIEGEL: Der Vorfall in Memmingen, wo ein 14-Jähriger vor seiner Schule und a... mehr...

Schüsse in Memmingen: Die Macht der Waffennarren

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2012

Ein 14-Jähriger hantiert auf dem Schulhof in Memmingen mit scharfen Waffen - und die neue Debatte zum Waffenrecht ist die alte. Claudia Roth sagt: "Die Knarren müssen raus aus den Privatwohnungen." Die Lobby kontert und verhindert seit Jahren, dass sich etwas ändert. mehr...

ARD-Doku über Waffenlobby: Deutschlands Pistoleros

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2012

Zwischen Schießbude und Bundestag: Die ARD-Doku "Waffen sind mein Leben" geht auf Tuchfühlung mit deutschen Sportschützen und ihren Interessenvertretern in Berlin. In dieser Welt herrscht eine Logik, der zufolge das Ballern sogar bei der Bildung hilft. mehr...

GRÜNE: Die Waffen in Claudia Roths Handtasche

DER SPIEGEL - 30.01.2012

Claudia Roth geht gegen Waffenlobbyverein "prolegal" vor. Die grüne Bundesvorsitzende Claudia Roth geht gegen Verdächtigungen vor, sie trage ein Exemplar von James Bonds Lieblingswaffe mit sich spazieren. Der Waffenlobbyverein "prolegal" hatte auf ... mehr...

JUSTIZ: Grundsätzlich unzuverlässig

DER SPIEGEL - 05.12.2011

Anfang 2012 wird vor Gericht erneut über Waffenschein von Gerhard Frey verhandelt. Über den Waffenschein des Ex-Chefs der rechtsextremen DVU, Gerhard Frey, 78, wird Anfang kommenden Jahres erneut vor Gericht verhandelt. Das bayerische Innenminister... mehr...

Themen von A-Z