Nach Amoklauf von Parkland: Floridas Gouverneur fordert Polizisten an jeder Schule

Nach Amoklauf von Parkland: Floridas Gouverneur fordert Polizisten an jeder Schule

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Strengere Regeln beim Waffenbesitz und Polizisten an jeder Schule: Mit diesen Forderungen reagiert Floridas Gouverneur Rick Scott auf den Amoklauf von Parkland. mehr... Video ]

US-Lehrer starten Netzkampagne: Bewaffnet uns - mit Büchern, Zeit und Geld

US-Lehrer starten Netzkampagne: Bewaffnet uns - mit Büchern, Zeit und Geld

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Schulen wären sicherer, wenn mehr Lehrer Waffen trügen, sagt Donald Trump. Nun antworten ihm Tausende Lehrer im Netz: Ja, sie wollen aufrüsten - aber anders als es der US-Präsident wünscht. mehr... Video ]


Während des Parkland-Massakers: Bewaffneter Hilfssheriff harrte vor Schulgebäude aus

Während des Parkland-Massakers: Bewaffneter Hilfssheriff harrte vor Schulgebäude aus

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

"Das macht mich krank": Während des Massakers in Parkland war ein bewaffneter Hilfssheriff auf dem Schulgelände. Laut seinem Chef zeigt ein Video, wie der Mann Stellung bezieht - aber nicht eingreift. mehr... Video ]

Nach Parkland-Massaker: Trump schlägt Bonus für bewaffnete Lehrer vor

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

„Schulen abhärten, statt sie zu verweichlichen": US-Präsident Trump hat seinen Plan bekräftigt, Lehrer mit Waffen auszurüsten. Die lauteste Forderung der Waffengegner lehnt er kategorisch ab. mehr...

Nach Schulmassaker: Trump will Lehrer bewaffnen - kann er das auch?

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Die Schulen in den USA sollen sicherer werden. Kann der Präsident so einfach Lehrern das Tragen von Waffen erlauben? Die Gesetzeslage - und was Erzieherverbände über Trumps Idee denken. mehr...

Sprecherin der US-Waffenlobby: „Weinende Mütter sind gut für die Quote“

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Das Schulmassaker in Parkland hat die Debatte über härtere Waffengesetze in den USA neu entfacht - zum Ärger der NRA. Der Lobbyverband setzt nun zum Gegenschlag an. mehr...

Waffenrecht in den USA: Kampf der Kulturen

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Der Aufstand der Teenager gegen die Waffenlobby erhält viel Zuspruch. Doch für Amerikas Probleme mit Amokläufern wird es keine einfachen Lösungen geben. Denn es geht um mehr als Gewehre und Pistolen. mehr...

Waffendebatte nach Schulmassaker: Parkland-Schüler fordert Senator Rubio heraus

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Auf einer Podiumsdiskussion mit Überlebenden des Parkland-Massakers ist US-Senator Marco Rubio in Bedrängnis geraten. Ein Schüler stellte ihm eine einfache Frage: Werden Sie weiter Geld von der NRA annehmen? mehr...

Trump zu Waffen an Schulen: „Problem gelöst“

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

US-Präsident Trump findet offenbar Gefallen an seiner Idee, Lehrer an Schulen künftig mit Waffen auszustatten. Diese würden sofort schießen - „Feiglinge“ unter den Amokläufern soll das abhalten. mehr...

Schmutzkampagne von Amerikas Rechten: Das zweite Leid der Überlebenden

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

17 Menschen starben beim Highschool-Massaker in Florida. In den USA verbreitet sich eine abstruse Verschwörungstheorie: Überlebende, die jetzt gegen die Waffenlobby kämpfen, sollen Schauspieler sein. mehr...

Trumps Idee nach dem Parkland-Massaker: Mehr Sicherheit durch noch mehr Waffen

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

US-Präsident Donald Trump steht nach dem Schulmassaker in Florida unter Druck. Doch statt die großen Lücken im Waffenrecht zu schließen, denkt er laut über die Bewaffnung von Lehrern nach. mehr...

Reaktion auf Parkland-Massaker: Trump erwägt, Lehrer zu bewaffnen

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2018

Nach dem Amoklauf in Florida hat der US-Präsident Überlebende ins Weiße Haus eingeladen: Die Schüler fordern schärfere Waffengesetze - Trump sinniert über die Idee, waffenfreie Zonen um Schulen abzuschaffen. mehr...

Schülerproteste in den USA: „Da kommt etwas Großes auf uns zu“

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Überlebende des Schulmassakers in Florida engagieren sich entschlossen für schärfere Waffengesetze. Die Zahl der Unterstützer wächst rasant. Die Gegenspieler diffamieren die jungen Aktivisten als gekaufte Statisten. mehr...