Kampf um den Hambacher Forst: Der Märchenwald

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Der Hambacher Forst ist zum Symbol geworden für Umweltzerstörung zugunsten einer veralteten Technologie. Aber etwas stimmt nicht an der Geschichte. Reise in eine Welt der Mythen. mehr...

Regenwaldrodung für Kakao: Die leeren Versprechen der Schokoladenkonzerne

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Für Kakaoplantagen werden jedes Jahr riesige Teile des Regenwaldes gerodet. 2017 gelobten die weltgrößten Schokohersteller und Anbauländer, den Raubbau zu stoppen. Passiert ist seitdem wenig. mehr...

Brasiliens Amazonas: 7900 Quadratkilometer Regenwald binnen eines Jahres abgeholzt

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2018

Abholzung in einer Größenordnung, die jede Vorstellung sprengt: Regenwald auf einer Fläche von mehr als einer Million Fußballfelder wurde binnen eines Jahres im Amazonas vernichtet. Ein Grund: expandierende Landwirtschaft. mehr...

Kambodscha: Jagd auf die Holzbarone

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2018

Eine Holzmafia schlägt Schneisen in den Regenwald Kambodschas - dessen Schutz die EU mit Millionen subventioniert. Die Baumriesen werden über die Grenze geschafft und von dort aus weiterverkauft. Bald auch in die EU? mehr...

Brasilien: Umweltministerium warnt vor Fusion mit Agrarministerium

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2018

Brasiliens künftiger Präsident Bolsonaro will Umwelt- und Agrarministerium zusammenlegen. Kritiker fürchten, dass damit der Umweltschutz der mächtigen Agrarlobby geopfert wird. Umweltminister Duarte warnt vor den Folgen. mehr...

Brasiliens künftiger Präsident: Bolsonaro will Umwelt- und Agrarministerium zusammenlegen

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2018

Brasiliens künftiger Präsident Bolsonaro bildet das Kabinett um. Er plant, Umwelt- und Agrarministerium zusammenzulegen. Umweltschützer fürchten um die Zukunft der Amazonasgebiete. mehr...

Energiekonzern RWE: Hambacher Forst soll doch frei zugänglich bleiben

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

RWE darf den umkämpften Hambacher Forst nach dem vorläufigen Rodungsstopp nicht weiter absperren. Das ergibt sich laut Konzern aus dem Gerichtsurteil aus der vergangenen Woche. mehr...

Lebenswichtige Ressourcen: WHO prangert Umweltzerstörung durch Tabakanbau an

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Abgeholzte Wälder und ausgelaugte Böden: Die Herstellung von Zigaretten verstärkt laut der Weltgesundheitsorganisation den Klimawandel. Nun sollen neue Strategien zur Einschränkung der Industrie entwickelt werden. mehr...

Surinam in Südamerika: Faultierretter unterwegs

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2018

Dichter Regenwald bedeckt noch weite Teile Surinams. Doch wilde Tiere lassen sich im tropischen Dschungel nicht so einfach entdecken. Umweltschützer helfen dabei - und zeigen Delfine und Faultiere. mehr...

Trotz Todesfall: RWE will Hambacher Forst weiter roden

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

„Die Annahme, dass der Forst gerettet werden kann, das ist Illusion": Bei „Maybrit Illner“ hat RWE-Chef Schmitz erklärt, warum die Rodung im Hambacher Forst trotz des Todesfalls weitergehen soll. mehr...