ThemaWaldRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Brasilien: Millionen Hektar Regenwald durch Soja-Anbau in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Mehr als zwei Millionen Hektar ungeschützter Amazonas-Regenwald könnten nach 2016 abgeholzt werden, warnen Forscher. Dann endet ein Moratorium zum Ankauf von Soja aus der Region und die Behörden müssten den Schutz des Waldes durchsetzen. mehr...

Abholzung auf Borneo: Flughund auf der Flucht

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Orang-Utan, Flachkopfkatze, Flughund - viele Tierarten auf Borneo scheinen bedroht. Forscher fordern Schutzgebiete, vor allem in hoch gelegenen Wäldern. mehr...

Umweltschutz: Was wurde eigentlich aus dem Waldsterben?

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2015

1981 schien das Schicksal des deutschen Waldes besiegelt. Die Angst vor dem Tod der Bäume trieb Zehntausende auf die Straße - und ebnete den Grünen den Weg in die Parlamente. Doch das Waldsterben fiel aus. mehr...

Streit um Einreiseverbot: Ecuador stoppt Umwelt-Kooperation mit Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2014

Ecuador kündigt die Zusammenarbeit mit Deutschland in Umweltfragen auf: Dass die Deutschen Geld investierten, gebe ihnen kein Recht, sich einzumischen. Zuvor hatte Ecuador bereits Abgeordneten des Umweltausschusses die Einreise verwehrt. mehr...

Amazonas-Regenwald: Brasilien meldet weniger Abholzung

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Im Amazonas-Regenwald Brasiliens wurden zuletzt weniger Bäume abgeholzt. Grund zum Jubeln gibt es dennoch nicht: Noch immer werden jährlich Tausende Quadratkilometer des wichtigen Waldes zerstört. mehr...

Ökologie: Der Wipfelstürmer

DER SPIEGEL - 03.11.2014

Vor 25 Jahren erfand ein Biologe eine Seilbahn zu den kaum erforschten Baumkronen im tropischen Regenwald. Nun endlich geht sie in Betrieb - und Forscher hoffen, Tausende unbekannte Lebewesen zu entdecken. Gerhard Gottsberger hat lange auf diesen M... mehr...

Umwelt: Ein Fest des Lebens

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Deutschland will einen Teil seiner Forsten verwildern lassen. Unberührte Wälder wären ein Segen für die Artenvielfalt. Doch das Großprojekt kommt kaum voran - viele Forstbetriebe kämpfen um jeden Baum. In den Laubwäldern des Spessarts stehen 41?388... mehr...

Waldinventur 2014: 20 Milliarden Hundertjährige

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

90 Milliarden Bäume wachsen in Deutschland - und ihnen geht es besser: In den Forsten steht so viel Holz wie seit Jahrhunderten nicht mehr, zeigt die Waldinventur. Viele Bäume werden älter als hundert Jahre. mehr...

Genuss: Wie schmeckt der Wald, Herr Aas?

DER SPIEGEL - 06.10.2014

Gregor Aas über essbare Wildpflanzen. Gregor Aas, 57, ist Direktor des Botanischen Gartens in Bayreuth und kennt von den vielen Tausend Wildpflanzen, die es in Deutschland gibt, nicht nur das Erscheinungsbild, sondern auch den Geschmack.SPIEGEL... mehr...

Greenpeace-Studie: Wilde Wälder schwinden rapide

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Straßenbau, Abholzung, Forstwirtschaft - immer mehr ursprüngliche Wälder schwinden. Jetzt zeigt sich: Vor allem tropische und Nadelwälder im Norden sind betroffen. mehr...

Themen von A-Z