Tourismustrend Waldbaden: Mein Therapeut, der Baum

Tourismustrend Waldbaden: Mein Therapeut, der Baum

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Ob Mikroabenteuer, Übernachten in Baumhäusern oder Waldbaden - die Natur scheint für viele Großstädter wie ein fremder Planet zu sein. Der Waldbaden-Experte Martin Kiem erklärt den neuen Draußen-Trend. Ein Interview von Bettina Hensel mehr... Forum ]

Wald: Sachsen droht größte Borkenkäferplage seit dem Zweiten Weltkrieg

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2019

In einigen Regionen Deutschlands haben Borkenkäfer 2018 so viele Bäume kaputtgemacht, wie lange nicht mehr. Auch 2019 droht eine Plage. Besonders stark vermehren sich die Käfer derzeit in Sachsen. mehr...

Kakaoanbau: Wie Schokoladenkonzerne die Regenwälder schützen wollen

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2019

Seit Jahrzehnten wird der Regenwald für Kakaoplantagen gerodet. Für die Hauptanbauländer Elfenbeinküste und Ghana scheint es nun Hoffnung zu geben: Die Schokoindustrie will sich bessern. Doch ist den Plänen zu trauen? mehr...

Nach Einigung der Kohlekommission: RWE-Chef schließt Erhalt des Hambacher Forsts nicht aus

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Nach den Kompromissvorschlägen der Kohlekommission kann sich auch RWE-Chef Schmitz den Erhalt des Hambacher Forsts vorstellen. NRW-Ministerpräsident Laschet fordert ein Ende der Waldbesetzung. mehr...

Amazonasforscher über Brasiliens Präsident Bolsonaro: „Bedenken Sie, was wir Europäer an Wäldern kaputtgemacht haben“

SPIEGEL Plus - 17.01.2019

Jürgen Kesselmeier forscht seit über 30 Jahren im Amazonasbecken. Sieht er den Regenwald durch Brasiliens neuen Präsidenten Jair Bolsonaro in Gefahr?  mehr...

Brasilien: Ministerin nennt Gisele Bündchen „schlechte Brasilianerin“

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2019

Der Umweltschutz in Brasilien könnte unter der neuen Regierung zurückgefahren werden. Das möchte Model Gisele Bündchen verhindern - und wird dafür nun von der Landwirtschaftsministerin des Landes kritisiert. mehr...

Kampf um den Hambacher Forst: Der Märchenwald

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Der Hambacher Forst ist zum Symbol geworden für Umweltzerstörung zugunsten einer veralteten Technologie. Aber etwas stimmt nicht an der Geschichte. Reise in eine Welt der Mythen. Ein Highlight des Jahres 2018.  mehr...

Regenwaldrodung für Kakao: Die leeren Versprechen der Schokoladenkonzerne

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Für Kakaoplantagen werden jedes Jahr riesige Teile des Regenwaldes gerodet. 2017 gelobten die weltgrößten Schokohersteller und Anbauländer, den Raubbau zu stoppen. Passiert ist seitdem wenig. mehr...

Brasiliens Amazonas: 7900 Quadratkilometer Regenwald binnen eines Jahres abgeholzt

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2018

Abholzung in einer Größenordnung, die jede Vorstellung sprengt: Regenwald auf einer Fläche von mehr als einer Million Fußballfelder wurde binnen eines Jahres im Amazonas vernichtet. Ein Grund: expandierende Landwirtschaft. mehr...

Kambodscha: Jagd auf die Holzbarone

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2018

Eine Holzmafia schlägt Schneisen in den Regenwald Kambodschas - dessen Schutz die EU mit Millionen subventioniert. Die Baumriesen werden über die Grenze geschafft und von dort aus weiterverkauft. Bald auch in die EU? mehr...

Brasilien: Umweltministerium warnt vor Fusion mit Agrarministerium

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2018

Brasiliens künftiger Präsident Bolsonaro will Umwelt- und Agrarministerium zusammenlegen. Kritiker fürchten, dass damit der Umweltschutz der mächtigen Agrarlobby geopfert wird. Umweltminister Duarte warnt vor den Folgen. mehr...