ThemaWaldRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Illegal geschlagenes Holz: Holzverarbeiter verliert FSC-Siegel

Illegal geschlagenes Holz: Holzverarbeiter verliert FSC-Siegel

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Das FSC-Siegel steht für nachhaltig erzeugtes Holz. Immer wieder aber gibt es Zweifel. Jetzt verliert ein österreichischer Holzverarbeiter sein Label. Von Nils Klawitter mehr... Forum ]

Fotos aus dem Bialowieza-Nationalpark: Ich glaub, ich steh im Urwald

Fotos aus dem Bialowieza-Nationalpark: Ich glaub, ich steh im Urwald

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Der Bialowieza-Nationalpark in Polen und Weißrussland gehört zu den letzten Urwäldern Europas. Nun will Polens Regierung vermehrt Bäume abholzen - angeblich, um den Wald vor Schädlingen zu schützen. mehr...

Malaysia: Gigantischer Tropenbaum entdeckt

Malaysia: Gigantischer Tropenbaum entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Der Gigant steht an einem Hang im Regenwald von Borneo und ist um die 90 Meter hoch. Minecraft-Spielern ist die Art wohlvertraut. Doch in der realen Welt gab es bei der Vermessung des Riesen einige Probleme. mehr...

Bialowieza: Sorge um Polens Urwald

Bialowieza: Sorge um Polens Urwald

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2016

Wisente streifen frei herum, ebenso Luchse, Elche, Wölfe: Der Bialowieza in Polen ist ein nahezu unberührtes Stück Wildnis in Europa. Doch Polens Regierung schielt auf das wertvolle Holz. mehr...

Bialowieza: Sorge um Polens Urwald

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2016

Wisente streifen frei herum, ebenso Luchse, Elche, Wölfe: Der Bialowieza in Polen ist ein nahezu unberührtes Stück Wildnis in Europa. Doch Polens Regierung schielt auf das wertvolle Holz. mehr...

Baumkampagne einer Greisin: „Er ist alles, was von meinem Mann geblieben ist“

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2016

Fast 60 Jahre ist es her, dass Marie Ostwald mit ihrem späteren Mann einen Baum in San Diego pflanzte. Der sollte gefällt werden, doch die 91-Jährige bat um eine Gnadenfrist. Nun reagiert der Bürgermeister. mehr...

Ökologie: „Diese Bäume zu fällen wäre Unsinn“

DER SPIEGEL - 30.04.2016

Jörg Müller über Europas einzigen Beinahe-Urwald in Polen; Jörg Müller, 43, Forschungsleiter im Nationalpark Bayerischer Wald, über Gefahr im Verzug für Europas einzigen Beinahe-Urwald in Polen SPIEGEL: Die polnische Regierung will Hunderttausende… mehr...

Früher war alles schlechter: Waldbestand

DER SPIEGEL - 19.03.2016

Früher war alles schlechter: Der deutsche Wald wächst; Der deutsche Wald wächst. Deutschland hat seit 1970 eine Million Hektar Wald dazugewonnen. So schätzen die Experten der Bundeswaldinventur. Das sind 10 000 Quadratkilometer –… mehr...

Naturschutz: Wild im Wald

DER SPIEGEL - 19.03.2016

Motocross-Fahrer preschen durch die Eifel und das Bergische Land. Ihre Videos werden millionenfach geklickt – aber die Täter fast nie erwischt. mehr...

Bild der Woche: Pop-Wald

DER SPIEGEL - 06.02.2016

Durch Spezialbilder lässt sich wirtschaftliche Qualität einzelner Bäume sichtbar machen; Ernten oder nicht? Mithilfe von Satellitenaufnahmen, Drohnenfotos und Laserscans erstellt die irische Firma Treemetrics Spezialbilder, die anhand… mehr...

Kanadas Regenwald: „Riesiger Erfolg für internationalen Waldschutz“

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Die Bäume aus Kanadas Küsten-Regenwald sind gefragter Rohstoff der Industrie. Nach jahrelangem Kampf erreichten Umweltschützer nun ein erstaunlich umfangreiches Schutzabkommen. mehr...

Rohstoffe: Zertifizierte Zerstörung

DER SPIEGEL - 02.01.2016

Mutwillige Brandrodung überzog Indonesien monatelang mit Qualm. Beteiligt waren auch angeblich nachhaltig wirtschaftende Palmölfirmen. mehr...

Bild der Woche: Und beuget die Knie

DER SPIEGEL - 12.12.2015

Der Krumme Wald nahe der Odermündung ist bis heute ein Rätsel. Niemand weiß, was die rund 400 Kiefern in diesem polnischen Hain zum Niederknien veranlasst hat – allesamt biegen sie sich zudem nordwärts, was Stoff für allerlei esoterische… mehr...

Umstrittene Aufforstung in Uganda: Bäume pflanzen, Bauern verdrängen

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

Ein deutscher Politiker lässt in Uganda unzählige Bäume pflanzen - offiziell zum Klimaschutz. Aber die Plantagen bedrohen das Überleben von Kleinbauern. mehr...

Themen von A-Z