AFP/ IFAW

Sanfte Riesen

Die Meeressäuger sind leicht zu vermenschlichen: Wale leben in Familien, in großen sozialen Gruppen, die Tiere kommunizieren miteinander, trauern um tote Freunde, die Weibchen umsorgen ihre Babys. Und sie sind schlau, vor allem die zu den Zahnwalen zählenden Delfine. Doch der industrielle Walfang bedroht die Existenz vieler Arten.

Tiergarten Nürnberg: Delfin-Opa Moby gestorben

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Er wurde fast 60 Jahre alt: Der Große Tümmler Moby ist im Tiergarten Nürnberg gestorben. Dort lebte er mehr als 45 Jahre lang - unter umstrittenen Bedingungen. mehr...

IWC-Konferenz: Japan scheitert mit Aufhebung des Walfangverbots

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Bei einer internationalen Konferenz wollten etliche Länder das bestehende Walfangverbot kippen. Doch eine Mehrheit stimmte gegen den Antrag. Dennoch werden die Tiere von einigen Nationen weiterhin getötet. mehr...

Südatlantik: Walfangkommission lehnt neues Schutzgebiet ab

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Eine neue Schutzzone für Meeressäuger im Südatlantik wird es vorerst nicht geben. 25 Länder blockieren die Initiative - darunter die Walfangstaaten Japan, Norwegen und Island. mehr...

Konferenz der IWC: Japan will Walfangverbot kippen

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2018

Die Jagd auf Wale ist eigentlich verboten, doch viele Länder halten sich nicht daran. Japan will nun durchsetzen, dass bestimmte Arten wieder zum Abschuss freigegeben werden - und könnte damit sogar Erfolg haben. mehr...

Angeschwemmter Walkadaver: Sydney schließt Bondi Beach

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Es ist einer der bekanntesten Strände der Welt, doch im Moment ist der Bondi Beach in Sydney nicht zugänglich. Grund ist ein toter Wal - und die Angst vor Haien. mehr...

Pazifik: Japanische Fischer töten mehr als 170 Wale

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Eine Flotte japanischer Walfangschiffe hat in drei Monaten 177 Wale im Nordwest-Pazifik erlegt - offiziell zu wissenschaftlichen Zwecken. Doch das sei nur ein Vorwand, sagen Kritiker. mehr...

Nach rund zweiwöchiger Trauerphase: Orca-Weibchen trennt sich von seinem toten Nachwuchs

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Mehr als zwei Wochen lang trauerte ein Orca-Weibchen um sein Junges und schob den leblosen Körper immer wieder an die Wasseroberfläche. Nun geben Forscher Entwarnung: J35 frisst wieder - und spielt mit Artgenossen. mehr...

Moby Dicks Rache: Wale fressen Fischern die Fangleinen leer

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

Das Geräusch der Boote ist für sie ein Essensgong: In Alaska schnappen Pottwale den Fischern ihren Fang vor der Nase weg. Nun versuchen Forscher, die Tiere auszutricksen. mehr...

Bericht: 100.000 Delfine und Kleinwale pro Jahr getötet

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Mit Harpunen, Macheten oder gar mit Dynamit: Zehntausende Delfine und Kleinwale werden weltweit getötet. Tierschützer haben nun analysiert, wo die meisten Tiere sterben müssen. mehr...

Meeressäuger: Delfin in Lübecker Bucht gesichtet

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Hafenmitarbeiter haben in der Ostsee einen Delfin entdeckt. Es ist nicht das erste Mal, dass sich ein Großer Tümmler an die deutsche Küste verirrt. mehr...