ThemaWanderurlaubRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Arbeiten in fremden Welten

Wer im Ausland arbeitet, erlebt oft einen Kulturschock: Fettnäpfchen lauern überall, ob im Job oder in der Freizeit. Deutschsprachige, die den Sprung in ferne Länder gewagt haben, berichten auf SPIEGEL ONLINE von ihren Erfahrungen - und warnen vor den schlimmsten Fauxpas.

Wandern im Harzer Hochmoor: Es lebe der Borkenkäfer!

Wandern im Harzer Hochmoor: Es lebe der Borkenkäfer!

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2013

Torfmoose, Wollgräser, Seggen und Binsen: Wer die überlaufenen Wanderwege des Harzes verlässt, erlebt eine noch fast ursprüngliche Bergwildnis. Ranger führen Touristen durch Moore und Wälder, aus denen nicht mal die unbeliebtesten Bewohner verscheucht werden. mehr...

Abzocke am Jakobsweg: Das Geld ist dann mal weg

Abzocke am Jakobsweg: Das Geld ist dann mal weg

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2013

Überteuerte Unterkünfte, aufdringliche Souvenirhändler: Wer sich vom Jakobsweg innere Einkehr und Ruhe erhofft, ist oft schockiert vom kommerziellen Spektakel, das um den Pilgerpfad entstanden ist. Groß ist die Gefahr, dass die "spirituelle Botschaft" bei so viel Tamtam auf der Strecke bleibt. mehr...

Watzmann-Überschreitung: Die Schönste aller Gratwanderungen

Watzmann-Überschreitung: Die Schönste aller Gratwanderungen

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2013

Der Watzmann ist zwar nicht der höchste Berg Deutschlands, aber der schönste. Die Begehung der in den Himmel stechenden Pyramide ist lang. Sehr lang. Und nichts für Schwindelanfällige. Denn wenn es wirklich darauf ankommt, gibt es keine Sicherung. Von Johannes Schweikle mehr... Forum ]

Eselwandern in Deutschland: Langsamkeit mit Langohr

Eselwandern in Deutschland: Langsamkeit mit Langohr

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2013

Sechs Stunden für zwölf Kilometer: Wer mit einem Esel wandern geht, muss zwar seinen Rucksack nicht selber schleppen. Dafür überlässt er dem Tier die Kontrolle über das Tempo. Feldwege und Streuobstwiesen überqueren Urlauber in Zeitlupe und Picknickzeit ist, wenn der Vierbeiner Hunger hat. mehr... Forum ]

Schwarzwälder Höhenweg: Mystische Seen, müde Füße

Schwarzwälder Höhenweg: Mystische Seen, müde Füße

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2013

Der Schwarzwald ist nicht schwarz. Er ist wild, mystisch, oft einsam und bunt. Der Westweg führt mitten hinein, hinter die Klischees von Kuckucksuhr und Kirschtorte. Die insgesamt 285 Kilometer von Nord nach Süd sind auch für Trainierte eine Herausforderung. Von Johannes Schweikle mehr... Forum ]

Tipps für Kurztrips: Und jetzt raus in den Sommer!

Tipps für Kurztrips: Und jetzt raus in den Sommer!

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2013

Fernreise? Überflüssig. Interkontinentalflug? Zu teuer. Wer sich ein paar Tage erholen will, muss nicht weit fahren. Hier sind schöne Tipps unserer Leser für einen Kurzurlaub in Deutschland oder unseren Nachbarländern. mehr... Forum ]

Wandern in den Berchtesgadener Alpen: Balduins Bibberbad

Wandern in den Berchtesgadener Alpen: Balduins Bibberbad

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2013

Fünf Seen, fünf Adlerpaare und mehr als 50 Orchideenarten: Der Nationalpark Berchtesgaden lockt Wanderer mit einer prachtvollen Landschaft. Den Schweiß waschen sie sich beim Sprung ins Waser ab - und erschaudern. Denn dies ist Deutschlands kältester Ort. mehr... Forum ]

Riesen-Event in Oberstdorf: Die wandernden Zehntausend

Riesen-Event in Oberstdorf: Die wandernden Zehntausend

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2013

150 geführte Touren und ein riesiges Festivalprogramm: Der Deutsche Wandertag, der diesmal im Allgäu stattfindet, ist ein Spektakel für die Massen. 30.000 Besucher werden erwartet - die diesmal steilere Anstiege als sonst meistern müssen. mehr...

Wahrzeichen der Costa Blanca: Kraxeln zu den Gipfelkatzen

Wahrzeichen der Costa Blanca: Kraxeln zu den Gipfelkatzen

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2013

Der markante Fels ziert fast jede Postkarte der Region, und sein Gipfel ist schnell erreicht. Der Aufstieg zum Ifach an der Costa Blanca jedoch hat es in sich - die Kletterei führt durch einen Tunnel, an Halteseilen entlang und auch mal auf allen Vieren über Kalksteine. mehr... Forum ]

Inselwandern in Australien: Schachmatt am Traumstrand

Inselwandern in Australien: Schachmatt am Traumstrand

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2013

Nach zwei Tagen Wandern in Tropenhitze braucht man auch mal ein bisschen Zerstreuung. Wir hatten schwere Rucksäcke dabei, auf Hinchinbrook Island im Nordosten Australiens: Kocher und Zelte, Essen und Regenkleidung. Ein Kartenspiel oder ein Volleyball wären da überflüssiger Ballast gewesen. Von Stephan Orth mehr... Forum ]

Themen von A-Z