ThemaWarburgRSS

Alle Artikel und Hintergründe

GEHÄLTER: Privatbank bezahlt FDP-Mann

DER SPIEGEL - 10.01.2005

Hamburg: Privatbank bezahlt FDP-Politiker Funke. Die Grundsatzdiskussion um mögliche Interessenkonflikte von Parlamentariern, die neben ihren Diäten auch Zahlungen von Unternehmen erhalten, zieht weitere Kreise. Auf der Gehaltsliste der deutschen H... mehr...

KORRUPTION: Diktatoren-Geld blockiert

DER SPIEGEL - 29.04.2002

Das blockierte Abacha-Vermögen soll an Nigeria zurückfließen. In den Ermittlungen der Bochumer Staatsanwaltschaft gegen Verantwortliche der MAN-Tochter Ferrostaal spielt auch die Deutsche Bank eine Rolle. Im Verfahren wegen möglicher Schmiergel... mehr...

BANKEN: Charmanter Mohammed

DER SPIEGEL - 11.09.2000

Der Finanzskandal um Nigerias Ex-Diktator Abacha eskaliert. Im Mittelpunkt der Ermittlungen stehen Schweizer Geldhäuser und eine Hamburger Bank. Christian Olearius, Chef der Hamburger M. M. Warburg, musste sich im Juli auf einen besonders bitter... mehr...

AFFÄREN: Berüchtigte Kundschaft

DER SPIEGEL - 29.05.2000

Im Abacha-Skandal geraten der MAN-Konzern und die Warburg-Gruppe immer mehr unter Druck. Ein Banker verlor seinen Job. Im November 1995 ging ein brisanter Brief an den Chef der Hamburger Nobelbank M. M. Warburg, Christian Olearius. Die "zukünft... mehr...

AFFÄREN: Geld aus Essen

DER SPIEGEL - 22.05.2000

In den Abacha-Skandal ist auch der MAN-Konzern verwickelt. Eine Tochterfirma zahlte mehrere hundert Millionen Mark an den Sohn des nigerianischen Ex-Diktators. Voll gepumpt mit Viagra, überkam General Sani Abacha ein dringendes Bedürfnis. Am 8. ... mehr...

WENN SIEGMUND SEINE FINGER IM SPIEL HAT

DER SPIEGEL - 05.09.1966

Der Aufstieg des Londoner Bankiers Warburg. Englands Premierminister Wilson läßt sich in der Pfund-Krise von einem Mann beraten, der Englisch mit deutschem Akzent spricht: Sir Siegmund George Warburg, 63. Er war 1934 aus Hitlers Deutschland emig... mehr...

Themen von A-Z