ThemaStreiks im Öffentlichen DienstRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mehr Geld für öffentlichen Dienst: Einigung im Tarifkonflikt zwischen Ver.di und Ländern

Mehr Geld für öffentlichen Dienst: Einigung im Tarifkonflikt zwischen Ver.di und Ländern

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2015

Um 2,1 Prozent sollen die Gehälter für Angestellte der Bundesländer steigen - rückwirkend ab März. 2016 gibt es noch mal 2,3 Prozent mehr Geld für den öffentlichen Dienst. Darauf einigten sich Gewerkschaften und Arbeitgeberverband. mehr... Video | Forum ]

Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst: Neue Warnstreiks in Schulen und Ämtern

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Schulen, Universitäten, Verwaltungen: Im öffentlichen Dienst wird ab kommenden Dienstag wieder gestreikt. Die Tarifverhandlungen werden unterbrochen. mehr...

Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst: Rund 60.000 Menschen beteiligen sich an Warnstreiks

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

An vielen Schulen und Universitäten sowie in Verwaltungen ging heute nichts. Denn Tausende Angestellte im öffentlichen Dienst beteiligten sich an Warnstreiks. Die Gewerkschaften verlangen ein Angebot der Arbeitgeber. mehr...

Lehrerstreik: Eltern dürfen zu Hause bleiben und sich um Kinder kümmern

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Wenn Lehrer streiken und Schulen die Kinder nicht betreuen können, müssen Eltern eine Ersatzbetreuung finden. Gelingt das nicht, dürfen sie zu Hause bleiben. mehr...

Arbeitskampf an Schulen: Hier wird am Dienstag gestreikt

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

In fünf Bundesländern werden angestellte Lehrer am Dienstag die Arbeit niederlegen. Unterrichtsausfälle wird es vor allem in Berlin und Sachsen-Anhalt geben. mehr...

Bundesweiter Lehrerstreik: Wo die Schule ausfällt - und warum

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Ab Dienstag wollen angestellte Lehrer die Arbeit niederlegen. Warum, und welche Länder sind besonders betroffen? Und: Bleiben dann die Schulen geschlossen? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Kampf für mehr Lohn: Öffentlicher Dienst streikt in fünf Bundesländern

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Busse und Straßenbahnen stehen still, Kindertagesstätten bleiben geschlossen, in Krankenhäusern läuft der Betrieb auf Sparflamme: Wegen eines Tarifstreits im Öffentlichen Dienst kommt es zu massiven Streiks in fünf Bundesländern. Wer ist betroffen? Der Überblick. mehr...

Tarifrunde: Gewerkschaften drohen mit mehr Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Niedersachsen und Südbaden am Montag, Hessen am Dienstag: Im Öffentlichen Dienst drohen kommende Woche weitere Warnstreiks. Mit den Arbeitsniederlegungen wollen Ver.di und Beamtenbund im Tarifstreit den Druck auf Bund und Kommunen erhöhen. mehr...

Arbeitskampf: Ver.di droht mit Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2013

Bereits ab kommenden Montag könnten Unterrichtsstunden an den Schulen ausfallen. Die Gewerkschaften des Öffentlichen Dienstes haben nach der zweiten ergebnislosen Tarifrunde Warnstreiks angekündigt. Die Angestellten fordern 6,5 Prozent mehr Lohn. mehr...

Warnstreiks: Deutsche Airlines annullieren Hunderte Flüge

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2012

Die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst treffen am Dienstag auch die Flugreisenden. Beschäftigte an neun Flughäfen, darunter Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, München und Stuttgart, haben die Arbeit niedergelegt. Bestreikt werden außerdem Bus und Bahn in Süddeutschland sowie Kliniken und Behörden. mehr...

Öffentlicher Dienst: Ver.di mobilisiert 30.000 für Warnstreik

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2012

Kurz vor der nächsten Verhandlungsrunde im Öffentlichen Dienst hat die Gewerkschaft Ver.di mit einem erneuten Warnstreik den Druck erhöht. Mehr als 30.000 Beschäftigte gingen auf die Straße. Als nächstes sind auch Streiks auf fünf deutschen Flughäfen geplant. mehr...

Themen von A-Z