ThemaWarschau

Alle Artikel und Hintergründe

Polen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Präsidenten des Verfassungsgerichts

Polen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Präsidenten des Verfassungsgerichts

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

In Polen wird weiter um die Unabhängigkeit des Verfassungsgerichts gestritten. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Präsidenten des Tribunals - er soll Richter an der Arbeit gehindert haben. mehr... Forum ]

Protest der EU-Befürworter: 240.000 Polen demonstrieren gegen rechte Regierung

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2016

Es war der wohl größte Protest in Polen seit 1989: Bei einer proeuropäischen Demonstration hat sich ein großer Protestzug in Polens Hauptstadt gegen die nationalkonservative Regierung gestellt. mehr...

Europarat: Demokratie-Kommission sieht Polen in Verfassungskrise

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2016

Neue internationale Kritik an Polens Reformen: Laut einem Medienbericht sieht die Demokratie-Kommission des Europarats das Land in einer Verfassungskrise. In Warschau demonstrierten Zehntausende Menschen gegen die Regierung. mehr...

Flughafen in Warschau: Lufthansa-Maschine stößt fast mit Drohne zusammen

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Kurz vor der Landung in Warschau hat der Pilot eines Lufthansa-Flugzeugs eine Drohne gesichtet - in nur rund hundert Meter Entfernung. 20 Maschinen mussten umgeleitet werden. Wer die Drohne gesteuert hat, ist unklar. mehr...

Ausschluss aus der Champions League: Cas weist Millionen-Forderung von Legia Warschau zurück

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Gescheitert vor dem Internationalen Sportgerichtshof: Das von der Champions League ausgeschlossene Legia Warschau hatte vor dem Cas auf Entschädigung gehofft - vergeblich. mehr...

Neues jüdisches Museum in Warschau: „Das Leben ist nicht weniger wichtig als der Tod“

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Es sollte nicht noch ein Holocaust-Museum werden: Zwanzig Jahre hat es gedauert, jetzt öffnet das Museum der Geschichte der polnischen Juden in Warschau seine beeindruckende Dauerausstellung. mehr...

Neues jüdisches Museum: „Der Holocaust ist ein winziger Abschnitt“

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2014

Tad Taube flüchtete 1939 vor den Deutschen in die USA. Nun fördert er das größte jüdische Museum der Welt in Warschau - es sei ein Mittel, um Antisemitismus zu bekämpfen. Ein Gespräch über das Leben und den Tod. mehr...

Nach Champions-League-Ausschluss: Legia Warschau will Teammanagerin entlassen

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Weil Legia Warschau einen nicht spielberechtigten Profi eingesetzt hatte, schloss die Uefa den Klub aus der Champions League aus. Nun scheint der Verein eine Schuldige gefunden zu haben: Teammanagerin Marta Ostrowska. mehr...

Champions-League-Ausschluss: Legia scheitert vor dem Cas

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Legia Warschau wehrte sich gegen den Ausschluss aus der Champions League - ohne Erfolg. Der Internationale Sportgerichtshof hat den Antrag der Polen jedoch abgelehnt. mehr...

Champions-League-Qualifikation: Celtic lehnt Wiederholung ab, Legia will klagen

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2014

Der FC Celtic lässt sich nicht erweichen: Der Glasgower Klub möchte nicht noch einmal gegen Legia Warschau um die Teilnahme an der Champions League spielen. Die Polen wollen gegen ihren Ausschluss vor Gericht ziehen. mehr...

Warschauer Ghetto: Archäologen fahnden nach verschollenem Arbeiter-Archiv

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2013

Seit 70 Jahren ist das wertvolle Archiv des Allgemeinen jüdischen Arbeiterbundes in Polen verschollen. Nach einem Hinweis haben Archäologen nun eine neue Suchaktion begonnen - auf dem Gelände des einstigen Warschauer Ghettos. mehr...