Wegen „schlechten Charakters“: Initiative will Trump-Hotel die Schanklizenz entziehen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Nur wer einen „guten Charakter“ hat, darf Alkohol ausschenken - das besagen lokale Gesetze in Washington. Trump-Kritiker wollen nun dafür sorgen, dass sein Hotel in der US-Hauptstadt die Lizenz verliert. mehr...

March for Our Lives: Waffenlobby ätzt gegen Demonstranten

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2018

Hunderttausende Menschen haben in den USA gegen Waffen protestiert. Für die amerikanische Waffenlobby ist klar, die Jugend wurde instrumentalisiert. Sie giftet: „Kämpft für die Sicherheit unserer Kinder, indem ihr der NRA beitretet.“ mehr...

Protestmärsche in den USA: Es reicht

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2018

Wütend, traurig, hoffnungsvoll - 800.000 Menschen sorgen mit ihrem Widerstand gegen Waffengewalt in Washington für historische Momente. Die Protestbewegung wird mit der des Vietnamkriegs verglichen. Ihre Botschaft ist deutlich. mehr...

Anti-Waffen-Proteste in Washington: Sechs Minuten und 20 Sekunden Stille

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2018

Es sind die größten Anti-Waffen-Proteste in den USA seit Jahrzehnten: Unter dem Titel „Marsch für unsere Leben“ demonstrierten vor allem Schüler in Washington und anderen Städten im ganzen Land für schärfere Gesetze. mehr...

Schüler bereiten Marsch vor: Washington erwartet Riesen-Demo gegen Waffen

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2018

In der US-Hauptstadt bereiten sich Hunderttausende auf den „March for Our Lives“ vor: Aus dem ganzen Land sind Schüler angereist, um für ein schärferes Waffenrecht zu demonstrieren. Sie treibt die Wut über immer neue Tote. mehr...

Massendemo gegen US-Waffenlobby: „Wie damals beim Vietnamkrieg“

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2018

Der „March for Our Lives“ könnte das größte Polit-Event der vergangenen Jahrzehnte werden: Eine Million Teilnehmer werden diesen Samstag in Washington erwartet - angeführt von ein paar Jugendlichen. mehr...

Großdemo gegen Waffengewalt: „Unsere Zukunft spricht“

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2018

Miley Cyrus, Amy Schumer und Jimmy Fallon - immer mehr Prominente unterstützen den „March for Our Lives“. Sie solidarisieren sich mit Überlebenden des Amoklaufs von Parkland. mehr...

Schülerprotest gegen Waffengesetze: „Bin ich der Nächste?“

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Sie liegen auf dem Gehweg, die Arme über der Brust verschränkt - wie Tote. Dutzende Schüler haben vor dem Weißen Haus erneut für eine Verschärfung der Waffengesetze demonstriert. mehr...

„Boris Nemtsov Plaza“: Washington will Straße vor russischer Botschaft nach Kreml-Kritiker benennen

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2018

Die US-Hauptstadt hat eine diplomatisch heikle Namensänderung beschlossen: Die Straße, an der die russische Botschaft liegt, soll nach dem ermordeten Putin-Widersacher Boris Nemzow heißen. mehr...

„Black Lives Matter“-Rede vor Trump-Unterstützern: „Ich bin ein Amerikaner“

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Es war eine beinahe harmonische Szene in einem gespaltenen Land: Aktivisten von „Black Lives Matter“ näherten sich einer Pro-Trump-Versammlung. Dann kam es zu einem uramerikanischen Moment. mehr...