Hurrikan "Florence": Sturm schwächt sich ab - die Angst vor dem Wasser wächst

Hurrikan "Florence": Sturm schwächt sich ab - die Angst vor dem Wasser wächst

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Wirbelsturm "Florence" nähert sich der US-Ostküste, er wurde zum Hurrikan der Kategorie 2 herabgestuft. Eine Entwarnung ist das jedoch nicht - es drohen schwere Überschwemmungen. mehr... Video ]

Hurrikan an US-Küste: Was den Wirbelsturm "Florence" so gefährlich macht

Hurrikan an US-Küste: Was den Wirbelsturm "Florence" so gefährlich macht

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Experten fürchten extreme Überschwemmungen, sollte Hurrikan "Florence" die US-Ostküste erreichen. Der Sturm kann besonders viel Kraft entwickeln, weil der Atlantik in der Region ungewöhnlich warm ist. Von Holger Dambeck mehr... Video ]


Hurrikan "Florence" in USA: Eine Million Menschen sollen sich in Sicherheit bringen

Hurrikan "Florence" in USA: Eine Million Menschen sollen sich in Sicherheit bringen

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Die USA bereiten sich auf die Ankunft von Hurrikan "Florence" vor. Der Sturm könnte sich zu einem der höchsten Kategorie entwickeln. Drei Bundesstaaten haben den Notstand ausgerufen. mehr... Video ]

Dallas: Polizistin verwechselt offenbar Wohnung und erschießt 26-Jährigen

Dallas: Polizistin verwechselt offenbar Wohnung und erschießt 26-Jährigen

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2018

Ein Mann ist im US-Bundesstaat Texas erschossen worden - von einer Polizistin. Die Frau verwechselte offenbar das Apartment. mehr...


US-Präsident: Trump sagt Militärparade ab - und gibt der Stadt Washington die Schuld

US-Präsident: Trump sagt Militärparade ab - und gibt der Stadt Washington die Schuld

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2018

Dieses Jahr wird es nichts mit Donald Trumps ersehnter Militärparade. Das gab der US-Präsident auf Twitter bekannt. Verantwortlich für den Ausfall macht er Washingtons Lokalpolitiker. mehr... Forum ]

Protest gegen Neonazi-Marsch in Washington: „Hass ist hier nicht willkommen“

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Es sollte eine Demonstration der Stärke sein. Doch nur knapp 20 Rechtsextreme kamen nach Washington - wo sie von Tausenden Protestierenden niedergebrüllt wurden. Doch sie haben einen mächtigen Freund: Donald Trump. mehr...

Charlottesville-Jahrestag: Tausende Demonstranten gegen ein paar Rechte

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Ein Jahr nach den Ausschreitungen in Charlottesville sind einige Dutzend Rechtsextreme vor das Weiße Haus in Washington gezogen - und sahen sich dort Tausenden Gegendemonstranten gegenüber. mehr...

Vor Rechtsextremen-Demo in Washington: Ivanka Trump verurteilt Rassismus in den USA

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2018

„Kein Platz für weiße Vorherrschaft": Ivanka Trump prangert Fanatismus in den USA an. Anlass ist eine rechte Demo in Washington - und der Jahrestag des Neo-Naziaufmarsches von Charlottesville. mehr...

Tennis: Alexander Zverev siegt im Bruder-Duell

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

„Etwas ganz Besonderes": Alexander Zverev hat in Washington seinen Bruder Mischa Zverev besiegt und ist ins Viertelfinale eingezogen. Es war das erste Match der beiden auf der ATP-Tour. mehr...

Wegen „schlechten Charakters“: Initiative will Trump-Hotel die Schanklizenz entziehen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Nur wer einen „guten Charakter“ hat, darf Alkohol ausschenken - das besagen lokale Gesetze in Washington. Trump-Kritiker wollen nun dafür sorgen, dass sein Hotel in der US-Hauptstadt die Lizenz verliert. mehr...

March for Our Lives: Waffenlobby ätzt gegen Demonstranten

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2018

Hunderttausende Menschen haben in den USA gegen Waffen protestiert. Für die amerikanische Waffenlobby ist klar, die Jugend wurde instrumentalisiert. Sie giftet: „Kämpft für die Sicherheit unserer Kinder, indem ihr der NRA beitretet.“ mehr...

Protestmärsche in den USA: Es reicht

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2018

Wütend, traurig, hoffnungsvoll - 800.000 Menschen sorgen mit ihrem Widerstand gegen Waffengewalt in Washington für historische Momente. Die Protestbewegung wird mit der des Vietnamkriegs verglichen. Ihre Botschaft ist deutlich. mehr...

Anti-Waffen-Proteste in Washington: Sechs Minuten und 20 Sekunden Stille

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2018

Es sind die größten Anti-Waffen-Proteste in den USA seit Jahrzehnten: Unter dem Titel „Marsch für unsere Leben“ demonstrierten vor allem Schüler in Washington und anderen Städten im ganzen Land für schärfere Gesetze. mehr...

Schüler bereiten Marsch vor: Washington erwartet Riesen-Demo gegen Waffen

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2018

In der US-Hauptstadt bereiten sich Hunderttausende auf den „March for Our Lives“ vor: Aus dem ganzen Land sind Schüler angereist, um für ein schärferes Waffenrecht zu demonstrieren. Sie treibt die Wut über immer neue Tote. mehr...

Massendemo gegen US-Waffenlobby: „Wie damals beim Vietnamkrieg“

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2018

Der „March for Our Lives“ könnte das größte Polit-Event der vergangenen Jahrzehnte werden: Eine Million Teilnehmer werden diesen Samstag in Washington erwartet - angeführt von ein paar Jugendlichen. mehr...