ThemaWaterboardingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Führende CIA-Mitarbeiterin: Der Aufstieg der Folterfrau

Führende CIA-Mitarbeiterin: Der Aufstieg der Folterfrau

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Sie beging vor den Anschlägen vom 11. September 2001 einen schweren Fehler - und sie presste falsche Geständnisse aus Qaida-Mitgliedern. Trotzdem machte sie Karriere: Eine CIA-Beamtin gilt als Hauptverantwortliche des Folterprogramms. mehr... Forum ]

US-Geheimdienst: CIA-Strategiepapier zu gezielten Tötungen wird öffentlich

US-Geheimdienst: CIA-Strategiepapier zu gezielten Tötungen wird öffentlich

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Mehrere Medien haben Details aus einem Strategiepapier des US-Geheimdienstes CIA veröffentlicht. Es führt die "besten Methoden" auf, feindliche Personen auszuschalten. Im Kampf gegen die Taliban habe man aber die gewünschten Ziele vielfach nicht erreicht. mehr... Forum ]

CIA-Enthüllungen: Grüne fordern ungeschwärzten Folterbericht

CIA-Enthüllungen: Grüne fordern ungeschwärzten Folterbericht

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Im CIA-Bericht finden sich viele schwarze Textpassagen - dagegen protestieren die Grünen. Sie verlangen von der Koalition, sich in Washington um das vollständige Papier zu bemühen. Es geht auch um deutsche Folterbeteiligung. mehr... Forum ]

Umfrage: Mehrheit der US-Bürger befürwortet CIA-Folter

Umfrage: Mehrheit der US-Bürger befürwortet CIA-Folter

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Die weltweite Empörung über den US-Geheimdienstbericht lässt die Amerikaner kalt: Mehr als die Hälfte der US-Bürger befürwortet laut einer Umfrage die Foltermethoden der CIA. Vielen sind die Menschenrechtsverstöße völlig egal. mehr... Forum ]

CIA-Verhöre: Briten wollen kompletten US-Folterbericht sehen

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2014

Auf Wunsch der britischen Regierung wurden im Bericht über die CIA-Folter mehrere Passagen geschwärzt - aus Gründen der "nationalen Sicherheit". Der britische Geheimdienstausschuss will nun die Frage klären: Wie viel wussten die Agenten ihrer Majestät? mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Für den Westen geht es jetzt um alles

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2014

Jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Die USA sind ein Folterstaat. Es genügt nicht, die CIA-Verbrechen zu veröffentlichen. Wenn der Westen seine Würde wiedererlangen will, müssen die Täter vor Gericht. mehr...

Bushs Ex-Vizepräsident: Cheney wütet gegen US-Folterbericht

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2014

"Der Bericht ist voller Scheiße": In drastischen Worten hat sich der frühere US-Vizepräsident Dick Cheney über das CIA-Folterpapier ausgelassen. Man hätte vorher wenigstens mit ihm sprechen sollen. mehr...

CIA-Folterbericht: Was George W. Bush wusste

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2014

Die Details der CIA-Foltermethoden erschüttern Amerika, doch George W. Bush zeigt keine Reue. Wie viel wusste der damalige Präsident? Der Senatsreport gibt Aufschluss. mehr...

US-Folterbericht: So bestialisch quälte die CIA ihre Gefangenen

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

Viele Passagen in dem Folterbericht zur CIA sind geschwärzt - doch was man lesen kann, ist entsetzlich genug: Gefangenen wurden Schläuche zur Zwangsentleerung eingeführt, sie wurden in Eiswasser gesteckt, anal penetriert. SPIEGEL ONLINE zeigt Auszüge aus dem Dokument. mehr...

CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

Der US-Bericht über die CIA-Folter von Terrorhäftlingen enthüllt: Viele Verhöre wurden an zwei ehemalige Militärpsychologen "outgesourct". Sie bekamen dafür rund 81 Millionen Dollar. mehr...

US-Folterbericht: Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

119 Männer, Dutzende Foltermethoden: Der Senatsbericht über die CIA-Folter beschreibt detailliert das Martyrium der Terrorverdächtigen. Die Männer haben schwere psychische Schäden davongetragen, Geheimnisse verraten haben sie wohl nicht. mehr...

Veröffentlichung des US-Folterberichts: Angst vor 500 Seiten Grauen

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2014

Der Untersuchungsbericht zur US-Folter steht unmittelbar bevor, die US-Regierung fürchtet die Folgen. Sie erwartet Anschläge, Propaganda, diplomatische Verstrickungen. mehr...

Bericht zu US-Verhörmethoden: Bush dankt CIA-Mitarbeitern für ihre Folterarbeit

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2014

"Wir können uns glücklich schätzen, Männer und Frauen zu haben, die bei der CIA hart arbeiten." Ex-Präsident George W. Bush hat sich vor der Veröffentlichung des US-Folterberichts bei den Geheimdienstlern bedankt - und ihre Verhörmethoden verteidigt. mehr...

Kommentar zum CIA-Folterbericht: Alles muss ans Licht

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2014

Folter, Geheimgefängnisse, Entführungen: Der US-Senat will einen bisher geheimen Report über die CIA unter George W. Bush veröffentlichen. Die Aktion ist umstritten, es gibt Sicherheitsbedenken - dennoch ist sie dringend nötig. mehr...

Themen von A-Z