Thema Weißrussland

Alle Artikel und Hintergründe

Sanktionen gegen Weißrussland: EU lässt Lukaschenko zappeln

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2015

Die Wahlen liefen offenbar demokratischer ab als angenommen. Deshalb darf Weißrusslands autoritärer Machthaber Lukaschenko jetzt darauf hoffen, dass die EU bald die Sanktionen aussetzt. Aber Brüssel lässt sich Zeit. mehr...

Präsidentschaftswahl in Weißrussland: Lukaschenko holt rund 83,5 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2015

Eine echte Wahl gab es nicht: In Weißrussland behält Alexander Lukaschenko die Macht. Der Diktator erhielt bei der Präsidentschaftswahl rund 83,5 Prozent der Stimmen. mehr...

Weißrussischer Diktator Lukaschenko: Er ist wieder wer

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2015

Weißrussland geht demonstrativ auf Distanz zu Moskau. Nun kann Machthaber Lukaschenko auf eine Lockerung der EU-Sanktionen hoffen. Bei der Wahl an diesem Sonntag erwartet der Despot 80 Prozent der Stimmen. mehr...

Vor Qualifikationsspiel: Verdorbene Bolognese streckt Luxemburgs Nationalelf nieder

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2015

Eine Magen-Darm-Erkrankung hat 16 Spieler der luxemburgischen Fußballnationalmannschaft außer Gefecht gesetzt - kurz vor dem EM-Qualifikationsspiel in Weißrussland. Übeltäter ist vermutlich eine Bolognese-Soße im Teamhotel. mehr...

Personalien: Erntehelfer

DER SPIEGEL - 22.08.2015

Weißrusslands Präsident Alexander Lukaschenko als Erntehelfer; Im Wahlkampf setzt der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko,60, offensichtlich auf seine Qualitäten als ehemaliger Direktor eines landwirtschaftlichen Großbetriebs. Vor Kurzem… mehr...

Lukaschenko über Putin: „Ich bin nicht mehr der letzte Diktator Europas“

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2015

Der weißrussische Präsident Lukaschenko geht auf Distanz zu Wladimir Putin. „Es gibt Diktatoren, die schlimmer sind als ich.“ Grund für den Sinneswandel: der Ukraine-Konflikt. mehr...

Der Krieg, den Putin führt

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Das Minsker Abkommen ist eine Enttäuschung, weil Russland keine Kompromisse eingehen will. mehr...

USA: „Putin versteht nur Stärke“

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Der ehemalige US-Verteidigungsminister Leon Panetta fordert Waffen für die Ukraine, Militärmanöver an Russlands Grenzen und lobt Angela Merkel. mehr...

Außenpolitik: Die längste Nacht

DER SPIEGEL - 14.02.2015

In letzter Minute hat der Gipfel von Minsk eine Eskalation der Ukraine-Krise verhindert. Doch der Preis ist hoch: De facto nimmt der Westen eine Teilung des Landes hin. Die Kanzlerin zeigt sich als lupenreine Realpolitikerin. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Die Niederlage

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Trotz Waffenruhe: Angela Merkel ist in der Ukraine gescheitert. Sie konnte weder Amerikaner noch Russen dazu bringen, von ihrer Beute zu lassen. Zurück bleibt ein geteiltes Land. mehr...