Streit um Öl und Gas: Putin und Lukaschenko erklären Krise für beendet

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2017

Im Schatten des Terrors immerhin eine gute Nachricht: Russlands Präsident Wladimir Putin und Weißrusslands Machthaber Alexander Lukaschenko haben ihren Streit über Öl- und Gaslieferungen beigelegt. mehr...

Weißrussland: Razzia bei oppositionellem TV-Sender in Minsk

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2017

Die weißrussische Polizei hat das Büro des polnischen Senders Belsat in Minsk durchsucht. Der Sender hatte über Proteste gegen Diktator Lukaschenko berichtet. mehr...

Neue Festnahmen in Weißrussland: Mit aller Härte gegen den Protest

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2017

Weißrusslands Sicherheitsapparat greift durch: Bei neuen Protesten gegen die „Schmarotzer-Steuer“ wurden Dutzende Demonstranten festgenommen. Der bekannte Oppositionelle Mikalaj Statkewitsch ist verschollen. mehr...

Hunderte Festnahmen in Weißrussland: Lukaschenko greift hart durch

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Polizeisperren, Hunderte Festnahmen: Das weißrussische Regime hat eine Demonstration von Oppositionellen verhindert. Mit aller Macht geht Präsident Lukaschenko gegen die Protestwelle im Land vor. mehr...

Weißrussland: 150 Oppositionelle in Minsk festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Polizisten haben in Minsk den Protest von Regierungsgegnern im Keim erstickt. Sie griffen schon vor Beginn einer geplanten Demo ein und setzten Dutzende Menschen fest, darunter offenbar auch ausländische Beobachter. mehr...

Sozialproteste in Weißrussland: Das nächste Opfer des Kreml?

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Weißrussland zerreibt sich zwischen Dialog mit der EU und russischer Einflussnahme - für den Schriftsteller Artur Klinau könnte die Situation durch die neuen Bevölkerungsproteste eskalieren. mehr...

Proteste in Weißrussland: Lukaschenko versucht es mit Einschüchterung

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Seit Wochen gehen die Menschen in Belarus auf die Straße - für Samstag sind große Kundgebungen angekündigt. Das Regime versucht Angst zu schüren, Präsident Lukaschenko warnt vor Unruhen. Dutzende wurden verhaftet. mehr...

Analyse: Was tun gegen Nichtstuer?

DER SPIEGEL - 25.03.2017

Der Präsident von Weißrussland kämpft gegen Proteste im eigenen Land. mehr...

Protest gegen „Schmarotzer-Steuer“: Die Wut der Weißrussen

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Wer arbeitslos ist, soll eine Sondersteuer zahlen - das neue Dekret treibt verzweifelte Weißrussen auf die Straße. Wie lange wird der autoritäre Präsident Lukaschenka den Massenprotesten zuschauen? mehr...

Weißrussland: Strafe für Nichtstuer

DER SPIEGEL - 25.02.2017

Weißrussland erhebt „Nichtstuer-Steuer“; Sechs Jahre lang hat sich die Opposition in Weißrussland nicht recht auf die Straße getraut – seit jenem Dezember 2010, als Präsident Alexander Lukaschenko Proteste niederschlagen ließ. Vor… mehr...