ThemaWeißrusslandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Weißrussland und Usbekistan: Diktatoren fürchten Kiewer Verhältnisse

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2014

Die Proteste in Kiew finden internationale Nachahmer: In Weißrussland und Usbekistan solidarisieren sich Aktivisten mit den ukrainischen Demonstranten. Doch die Regime in den Ländern reagieren schnell und ruppig - denn sie fürchten nichts mehr als Revolten. mehr...

Russischer Präsident: Putin gewinnt Eishockeyspiel mit Weißrusslands Diktator

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2014

Wladimir Putin hat sich erneut als Macher inszeniert: In Sotschi testete er die neue Eishockey-Halle für die Olympischen Winterspiele - ausgerechnet an der Seite von Weißrusslands Diktator Lukaschenko. mehr...

Kali-Streit: Weißrussland liefert Uralkali-Chef an Russland aus

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2013

Bewegung im Kali-Streit: Der monatelang in Minsk festgehaltene Russe Vladislav Baumgertner ist an sein Heimatland ausgeliefert worden. Er war für den Ausstieg von Uralkali aus einem Exportkonsortium mit einem weißrussischen Kali-Konzern verantwortlich. mehr...

Rätselhafter Umweg: Unbekannte leiten Internet-Datenstrom durch Weißrussland

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2013

Merkwürdige Umwege: Ein US-Dienstleiter beobachtet, dass Datenpakete von US-Firmen und Regierungsstellen mehrmals über Weißrussland umgeleitet worden sind. Das könnte mehr als eine technische Panne gewesen sein. mehr...

Lukaschenkos Kali-Krieg: Ein Königreich für ein Kartell

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2013

Ein Top-Manager in Haft, ein Kartell geplatzt, ein Bestechungsversuch mit Milliarden: Weißrusslands Despot Lukaschenko und der russische Unternehmer Kerimow kämpfen um die Macht im Düngemittelmarkt. Der Kali-Streit steht vor dem Showdown. mehr...

Rede vor Uno-Vollversammlung: Georgiens Präsident zieht über Putin her

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Fünf Jahre nach dem Südkaukasus-Krieg hat Georgiens Präsident Saakaschwili seine Rede vor der Uno genutzt, um Russlands Staatsoberhaupt anzugreifen. Putin sei ein "diktatorischer Regent". Es mache ihn krank, dass der frühere KGB-Offizier die Welt über Freiheit und Demokratie belehre. mehr...

Kali-Krieg: Weißrussland entlässt Top-Manager aus U-Haft

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Der Chef des russischen Bergbaukonzerns Uralkali ist in Weißrussland aus der Untersuchungshaft entlassen worden - nun steht er allerdings unter Hausarrest. Russlands Präsident Putin will sich bei einem Besuch in Minsk persönlich für eine Rückkehr des Managers einsetzen. mehr...

Kali-Streit: Russland will Weißrussland monatelang das Öl abdrehen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Russland greift wieder zur diplomatischen Waffe Öl: Im Streit um die Verhaftung des Uralkali-Managers Baumgertner droht die Energiemacht ihrem Nachbarn Weißrussland, die Ölzufuhr bis Jahresende drastisch zu drosseln. mehr...

Uralkali: Weißrussland wirft K+S-Konkurrent Betrug in Millionenhöhe vor

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2013

Ärger für K-S-Konkurrent Uralkali: Der Chef des russischen Bergbaukonzerns Uralkali wurde in Weißrussland wegen Betrugs festgenommen. Die Regierung in Moskau nannte das Vorgehen "absolut inakzeptabel". mehr...

ZEITGESCHICHTE: Rote Seelen

DER SPIEGEL - 26.08.2013

Seit über 30 Jahren schreibt die weißrussische Schriftstellerin Swetlana Alexijewitsch an ihrer Chronik des Sowjetmenschen. Ihr neues Buch handelt vom Leben in den Trümmern des Sozialismus - und davon, wie wenig sich bis heute verändert hat. Wenn S... mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Belarus, auch Weißrussland

Offizieller Eigenname: Respublika Belarus

Staatsoberhaupt: Alexander Lukaschenko
(seit Juli 1994)

Regierungschef: Michail Mjasnikowitsch (seit Dezember 2010)

Außenminister: Wladimir Makei (seit August 2012)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: GUS, OSZE, Uno

Hauptstadt: Minsk

Amtssprachen: Weißrussisch, Russisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 244.000 km²

Bevölkerung: 9,588 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 46 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: –0,4%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 3. Juli

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: BY

Telefonvorwahl: +375

Internet-TLD: .by

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Osteuropa-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: Belarus-Rubel (BYR)

Bruttosozialprodukt: 61,755 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 10%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 10%, Industrie 44%, Dienstleistungen 46%

Inflationsrate: 12,95%

Arbeitslosenquote: 0,8%

Steueraufkommen (am BIP): 25,5%

Handelsbilanzsaldo: -4,613 Mrd. US$

Export: 37,063 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (35,1%), Maschinen und Transportmittel (20,9%), industrielle Vorprodukte (16,2%), Chemikalien (10,2%), Nahrungsmittel (6,8%), Fertigwaren (6,2%)

Hauptausfuhrländer: Russland (36,6%), Niederlande (17,6%)

Import: 41,676 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (35,3%), Maschinen und Transportmittel (20,8%), industrielle Vorprodukte (16,3%), Chemikalien (9%)

Hauptlieferländer: Russland (59,7%), Deutschland (7,6%), Ukraine (5,4%)

Landwirtschaftliche Produkte: Kartoffeln, Getreide, Zuckerrüben

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Torf, Pottasche

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 6,5%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,2%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 10,2%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 11/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 18/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 65 Jahre, Frauen 77 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 4 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 28 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 6,5% der Landesfläche

CO2-Emission: 68,8 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2891 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 30%, Industrie 47%, Haushalte 23%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen, 99% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 91 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 0,585 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 9-12 Monate

Streitkräfte: 72.940 Mann (Heer 29.600, Luftwaffe 18.170, Sonstige 25.170)

Militärausgaben (am BIP): 1,4%

Nützliche Adressen und Links

Weißrussische Botschaft in Deutschland
Am Treptower Park 32, D-12435 Berlin
Telefon: +49-30-5363590 Fax: +49-30-53635923
E-Mail: info@belarus-botschaft.de

Deutsche Botschaft in Weißrussland
ul. Sacharowa 26, Minsk 220034
Telefon: +375-17-2175900 Fax: +375-17-2948552
E-Mail: info@minsk.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Osteuropa-Reiseseite







Themen von A-Z