ThemaWellaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Procter & Gamble-Tochter: Parfümfirma Coty übernimmt Wella

Procter & Gamble-Tochter: Parfümfirma Coty übernimmt Wella

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2015

Henkel galt als Favorit für den Verkauf des Shampoo-Herstellers, doch der Zuschlag geht an den US-Konzern Coty. Der Parfümhersteller zahlt 12,5 Milliarden Dollar an Procter & Gamble. mehr... Forum ]

Procter & Gamble-Tochter: Parfümfirma Coty übernimmt Wella

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2015

Henkel galt als Favorit für den Verkauf des Shampoo-Herstellers, doch der Zuschlag geht an den US-Konzern Coty. Der Parfümhersteller zahlt 12,5 Milliarden Dollar an Procter & Gamble. mehr...

P&G-Tochter: Henkel bietet offenbar für Shampoo-Hersteller Wella

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Vor zehn Jahren kaufte der US-Konzern Procter & Gamble den Shampoo-Hersteller Wella. Das Nachsehen hatte damals Henkel. Jetzt soll der Düsseldorfer Konzern kurz vor einer Milliardenübernahme stehen. mehr...

VERLAGE: Weißwaschen

DER SPIEGEL - 02.09.2013

Die Familie Ströher erhielt beim Verkauf ihres Wella-Konzerns Milliarden. Sylvia Ströher will nun den angeschlagenen Suhrkamp Verlag retten. Aber passt die nicht aufgearbeitete NS-Vergangenheit der Firma und der Familie zur Tradition des Verlags? E... mehr...

WELLA: Strafanzeige geplant

DER SPIEGEL - 01.03.2004

Wella droht Strafanzeige. Die Übernahme des Kosmetikkonzerns Wella durch den US-Konsumgüter-Multi Procter & Gamble wird immer mehr ein Fall für die Justiz. Nachdem mehrere Fondsgesellschaften vor zwei Wochen beim Amtsgericht Darmstadt eine... mehr...

ÜBERNAHMEN: Attacke auf Wella

DER SPIEGEL - 24.11.2003

Attacke auf Wella. Das Darmstädter Kosmetikunternehmen Wella wird der Forderung einer Aktionärsgruppe um den Hedge-Fonds Elliot Associates nachgeben und Anfang Februar eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen. Dort soll geklärt werden... mehr...

ÜBERNAHMEN: Scharmützel um Wella

DER SPIEGEL - 02.06.2003

Widerstand dubioser US-Hedgefonds bei geplanter Übernahme von Wella durch Procter & Gamble. Bei der geplanten Übernahme des deutschen Kosmetikkonzerns Wella trifft der US-Konsumgüterhersteller Procter & Gamble auf heftigen Widerstand von du... mehr...

Dax-Reform: Gnadenfrist für MLP

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2003

MLP hat wieder einmal den Klassenerhalt im Dax geschafft, der Nivea-Hersteller Beiersdorf und T-Online müssen warten. Im MDax dürfte es dagegen bald Bewegung geben. mehr...

Börsenausblick: Nur der Krieg entscheidet

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2003

Allein der Kampf um Bagdad wird nach Ansicht von Marktbeobachtern den Aktienhandel in den kommenden Tagen prägen. Konjunkturdaten und die Hannover Messe rücken in den Hintergrund. mehr...

Übernahmeziel Wella: Noch eine Milliarden-Offerte in Aussicht

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2003

Wenige Unternehmen sind derzeit so begehrt wie der deutsche Kosmetik-Spezialist Wella. Nach Procter & Gamble und Henkel scheint nun auch der Unilever-Konzern Übernahmegelüste zu verspüren. mehr...

Übernahmeverhandlungen: Procter & Gamble an Wella interessiert

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2003

Nachdem es Procter & Gamble nicht gelungen ist, den Nivea-Hersteller Beiersdorf zu kaufen, hat sich der US-Konsumriese anscheinend ein anderes deutsches Unternehmen ausgesucht. Medienberichten zufolge verhandelt P&G mit dem Shampoo-Produzenten Wella. mehr...

Themen von A-Z