Thema Welthandel

Alle Artikel und Hintergründe

Bericht des "Wall Street Journal": Trumps Team will offenbar US-Handelszahlen frisieren

Bericht des "Wall Street Journal": Trumps Team will offenbar US-Handelszahlen frisieren

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Das Handelsdefizit der USA ist riesig - doch der neuen Regierung ist es offenbar noch nicht groß genug: Beamte sind aufgefordert worden, US-Exporte künstlich klein zu rechnen. mehr... Forum ]

Radikaler Reformplan der Republikaner: Diese Steuer könnte die Globalisierung beenden

Radikaler Reformplan der Republikaner: Diese Steuer könnte die Globalisierung beenden

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Die Republikaner wollen einen radikalen Wandel bei Firmensteuern: Importe in die USA sollen benachteiligt werden. Der Plan droht das Gefüge der globalen Arbeitsteilung zu sprengen. Von Benjamin Bidder mehr... Forum ]


Außenhandel: Deutschlands Exporte auf neuem Rekordhoch

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

In der Bundesrepublik boomt die Wirtschaft. Laut Statistischem Bundesamt haben deutsche Firmen im vergangenen Jahr Waren im Wert von mehr als 1,2 Billionen Euro in alle Welt exportiert - ein neuer Rekord. mehr...

Gewerkschaftschef Vassiliadis zu Trump: „Unsere Unternehmen dürfen sich nicht wegducken“

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Donald Trumps Protektionismus gefährdet Arbeitsplätze in Deutschland. IG-BCE-Chef Michael Vassiliadis fordert von deutschen Konzernen dennoch klare Haltung - und glaubt nicht an nachhaltigen Erfolg der Trumponomics. mehr...

Internationale Unordnung: Jetzt sind wir am Zug

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Deutschlands Wohlstand basiert auf zwei internationalen Arrangements: der globalen Handelsordnung und der Europäischen Union. Um beide steht es nicht gut. Zeit für ein Umdenken - nicht nur wegen Trump. mehr...

Internationale Unordnung: Jetzt sind wir am Zug

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Deutschlands Wohlstand basiert auf zwei internationalen Arrangements: der globalen Handelsordnung und der Europäischen Union. Um beide steht es nicht gut. Zeit für ein Umdenken - nicht nur wegen Trump. mehr...

Handelsbeziehungen: China ist Deutschlands neue Nummer eins

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

Donald Trump setzt auf Abschottung, China will zur neuen Handelsgroßmacht aufsteigen. Im Verhältnis zu Deutschland hat die Volksrepublik die Top-Position nun bereits erreicht. mehr...

Germany first: Wie man sich auf einen Handelskrieg vorbereitet

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Donald Trump will deutsche Produkte mit horrenden Einfuhrzöllen belegen. Dagegen hilft nur eins: Wir müssen uns eingehend mit dem Geschäftsgebaren von US-Konzernen wie Apple und Facebook beschäftigen. mehr...

Schäuble über Trumps Auto-Schelte: „Das ist nicht meine Vorstellung von Amerika“

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Sollen Deutsche mehr US-Autos kaufen? Kurz vor Donald Trumps Amtsantritt reagiert Finanzminister Schäuble auf dessen Kritik an den Handelsbeziehungen - und rät im SPIEGEL-Interview zum gelassenen Umgang mit Trumps Tweets. mehr...

Abkehr vom EuGH: Nobelpreisträger Stiglitz kritisiert Mays Brexit-Plan

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Großbritannien will mit dem Brexit auch die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs verlassen. Nobelpreisträger Stiglitz findet das bedenklich. Donald Trump kritisiert er scharf - und warnt vor ähnlichen Entwicklungen in Europa. mehr...

Strafzoll-Drohung gegen BMW und Co.: „Mit Trumps Kurs können die USA nicht gewinnen“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Donald Trump will mit Strafzöllen die US-Wirtschaft abschotten. Handelsrechtsexperte Hans-Michael Wolffgang erklärt, warum die USA damit bei der WTO scheitern - und trotzdem ein Handelskrieg drohen würde. mehr...

Übernahmen deutscher Unternehmen: „China nutzt die Offenheit in Europa einseitig aus“

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

In Berlin herrscht Alarm, seit chinesische Investoren vermehrt deutsche Hightech-Firmen aufkaufen. Was bedeutet das für die deutsche Wirtschaft? „Das verkraften unsere Marktsysteme nicht ohne Schaden“, sagt China-Experte Björn Conrad. mehr...