Thema Welthandel

Alle Artikel und Hintergründe

Die Zukunft der Demokratie: Sind wir bereit für ein Weltparlament?

Die Zukunft der Demokratie: Sind wir bereit für ein Weltparlament?

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2017

Internationale Politik findet häufig zwischen Regierungen statt - Transparenz und Gewaltenteilung bleiben dabei auf der Strecke. Dafür gibt es Lösungsvorschläge, aber die bekommen nur wenig Aufmerksamkeit. Ein Essay von Johannes Thumfart mehr...

"Neue Seidenstraße": Wie China mit 900 Milliarden Dollar die Welt erobern will

"Neue Seidenstraße": Wie China mit 900 Milliarden Dollar die Welt erobern will

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2017

In Peking feiert China mit der "neuen Seidenstraße" das größte Entwicklungsprogramm seit dem Marshallplan. Europa und Deutschland sind skeptisch - haben dem Ehrgeiz der Chinesen aber bislang nichts entgegenzusetzen. Von Bernhard Zand, Peking mehr... Forum ]


Trotz TTIP-Fehlschlag: Merkel fordert neuen Anlauf für Handelspakt mit USA

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Die Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP mit den USA sind gescheitert, Kanzlerin Merkel macht sich aber stark für einen neuen Anlauf. Der Pakt sei eine Chance für die westlichen Demokratien. mehr...

G20: Merkel und Xi werben für Freihandel

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

In ihrem Kampf gegen Protektionismus bekommt die Bundesregierung Unterstützung: Vor Angela Merkels Besuch bei Donald Trump haben die Bundeskanzlerin und Chinas Präsident Xi ihren Einsatz für offene Märkte bekräftigt. mehr...

Außenhandel: Deutschlands Exporte auf neuem Rekordhoch

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

In der Bundesrepublik boomt die Wirtschaft. Laut Statistischem Bundesamt haben deutsche Firmen im vergangenen Jahr Waren im Wert von mehr als 1,2 Billionen Euro in alle Welt exportiert - ein neuer Rekord. mehr...

Gewerkschaftschef Vassiliadis zu Trump: „Unsere Unternehmen dürfen sich nicht wegducken“

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Donald Trumps Protektionismus gefährdet Arbeitsplätze in Deutschland. IG-BCE-Chef Michael Vassiliadis fordert von deutschen Konzernen dennoch klare Haltung - und glaubt nicht an nachhaltigen Erfolg der Trumponomics. mehr...

Internationale Unordnung: Jetzt sind wir am Zug

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Deutschlands Wohlstand basiert auf zwei internationalen Arrangements: der globalen Handelsordnung und der Europäischen Union. Um beide steht es nicht gut. Zeit für ein Umdenken - nicht nur wegen Trump. mehr...

Internationale Unordnung: Jetzt sind wir am Zug

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Deutschlands Wohlstand basiert auf zwei internationalen Arrangements: der globalen Handelsordnung und der Europäischen Union. Um beide steht es nicht gut. Zeit für ein Umdenken - nicht nur wegen Trump. mehr...

Handelsbeziehungen: China ist Deutschlands neue Nummer eins

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

Donald Trump setzt auf Abschottung, China will zur neuen Handelsgroßmacht aufsteigen. Im Verhältnis zu Deutschland hat die Volksrepublik die Top-Position nun bereits erreicht. mehr...

Germany first: Wie man sich auf einen Handelskrieg vorbereitet

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Donald Trump will deutsche Produkte mit horrenden Einfuhrzöllen belegen. Dagegen hilft nur eins: Wir müssen uns eingehend mit dem Geschäftsgebaren von US-Konzernen wie Apple und Facebook beschäftigen. mehr...

Schäuble über Trumps Auto-Schelte: „Das ist nicht meine Vorstellung von Amerika“

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Sollen Deutsche mehr US-Autos kaufen? Kurz vor Donald Trumps Amtsantritt reagiert Finanzminister Schäuble auf dessen Kritik an den Handelsbeziehungen - und rät im SPIEGEL-Interview zum gelassenen Umgang mit Trumps Tweets. mehr...

Abkehr vom EuGH: Nobelpreisträger Stiglitz kritisiert Mays Brexit-Plan

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Großbritannien will mit dem Brexit auch die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs verlassen. Nobelpreisträger Stiglitz findet das bedenklich. Donald Trump kritisiert er scharf - und warnt vor ähnlichen Entwicklungen in Europa. mehr...