Thema Hunger in der Welt

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Ohne Brot

Über 900 Millionen Menschen haben nicht genug zu essen: Jeder siebte Mensch auf der Erde hungert. Welt­weite Finanz- und Wirtschafts­krisen haben die Zahl steigern lassen, Leben­smittel­spekulationen verschär­fen die Situation weiter. Hat die Welt­gemeinschaft den Kampf gegen den Hunger verloren?

Venezuela: Maduro will Hungersnot mit Kaninchen bekämpfen

Venezuela: Maduro will Hungersnot mit Kaninchen bekämpfen

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2017

In Venezuela herrscht Versorgungsnotstand, Lebensmittel sind knapp. Präsident Maduro empfiehlt dem Volk nun, Kaninchen zu züchten und zu essen. Ein Oppositionspolitiker spricht von einem "schlechten Witz". mehr...

Interaktiver Globus: Wo das Essen nicht reicht

Interaktiver Globus: Wo das Essen nicht reicht

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2017

Die gute Nachricht: Von neun Menschen weltweit werden acht satt. Die schlechte: Einer muss hungrig ins Bett. Dabei gibt es genug Essen. Wissen Sie, wo und warum es an Nahrung fehlt? Von Marcel Pauly mehr...


Indien: Gletscher in der Wüste

Indien: Gletscher in der Wüste

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Die Landschaft im indischen Hochgebirge ist trocken und karg, der Anbau von Pflanzen äußerst schwierig. Ein Ingenieur will das ändern - mit künstlichen Eishügeln in der Wüstenlandschaft. mehr... Forum ]

Welternährungsprogramm: "Null Chancen für null Hunger bis 2030"

Welternährungsprogramm: "Null Chancen für null Hunger bis 2030"

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Der Chef des Welternährungsprogramms ist pessimistisch: Die Chancen, den Hunger auf der Welt bis 2030 zu besiegen, seien sehr gering. Hintergrund seien die Konflikte im Jemen, dem Südsudan, in Somalia und Nigeria. mehr...


Globale Probleme: Wie der Hunger in der Welt besiegt werden kann

Globale Probleme: Wie der Hunger in der Welt besiegt werden kann

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2017

Jeder neunte Mensch hat nicht genug zu essen, Millionen sterben, dabei gibt es Nahrung im Überfluss. Eine Recherche in vier Ländern - und neue Lösungsvorschläge. Von Bartholomäus Grill, Laura Höflinger, Katrin Kuntz, Michaela Schießl und Samiha Shafy mehr...

Hungerkatastrophe in Ostafrika: Deutschland gibt 100 Millionen Euro extra

Hungerkatastrophe in Ostafrika: Deutschland gibt 100 Millionen Euro extra

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2017

Deutschland gibt Ostafrika weitere 100 Millionen Euro gegen den Hunger. Das erklärte Entwicklungsminister Müller vor seiner Reise nach Äthiopien. Helfer vor Ort kritisieren, ihnen werde die Arbeit schwer gemacht. mehr...


Dramatischer Anstieg: Mehr als 100 Millionen Menschen haben zu wenig zu essen

Dramatischer Anstieg: Mehr als 100 Millionen Menschen haben zu wenig zu essen

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2017

Ob in Syrien, Äthiopien oder im Sudan: Die Zahl von Menschen, die unter Lebensmittelknappheit leiden, ist 2016 um mehr als ein Drittel gestiegen. Eine neue Studie benennt Ursachen. mehr...

Hungerkatastrophe im Südsudan: Im Sumpf des Todes

Hungerkatastrophe im Südsudan: Im Sumpf des Todes

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Der Weiße Nil versorgt im Südsudan eines der größten Sumpfgebiete der Erde mit Wasser. Das Areal bietet Zehntausenden Flüchtlingen Schutz vor dem Bürgerkrieg - und ist zugleich eine tödliche Falle. Von Christoph Titz mehr...


Gemüseanbau in der Großstadt: Zwölf Stockwerke Salat

Gemüseanbau in der Großstadt: Zwölf Stockwerke Salat

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Frisches Gemüse ist Mangelware, zumindest global gesehen. Nun kämpfen Erfinder dagegen an. In den USA entstehen regelrechte Pflanzenfabriken - und selbst Ikea mischt mit. Von Matthias Lauerer mehr... Video | Forum ]

Hungersnot im Südsudan: "Komplett abgebrannt"

Hungersnot im Südsudan: "Komplett abgebrannt"

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Zerstörte Dörfer, fliehende Familien, traumatisierte Kinder: Eine Uno-Mitarbeiterin berichtet Beklemmendes aus dem Südsudan. Knapp sechs Jahre nach der Unabhängigkeit steht das Land vor einer Katastrophe. mehr...