ThemaWelthungerhilfeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Weltweite Ernährungslage: Zahl der Hungernden sinkt - außer in vier Ländern

Weltweite Ernährungslage: Zahl der Hungernden sinkt - außer in vier Ländern

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Der Kampf gegen den Hunger zeigt Erfolge: Weltweit ist die Zahl der Unterernährten auf einen Tiefstand gesunken. Allerdings haben noch immer mehr als 800 Millionen Menschen zu wenig zu essen - und es drohen neue Nahrungskrisen. mehr... Forum ]

Syrien-Hilfe: Vorwürfe gegen die EU

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Entwicklungsminister Müller fordert mehr humanitäre Syrien-Hilfe. Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) wirft der Europäischen Union Versagen in der Syrien-Krise vor. "Das menschliche Drama in Syrien lässt sich nicht durch Aussitzen lösen", sagte ... mehr...

Ernteverluste in Nordkorea: Uno schickt Mais für Flutopfer

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2012

Tausende Obdachlose, verunreinigtes Trinkwasser, zu wenig Nahrungsmittel: Nordkorea braucht nach schweren Überschwemmungen dringend Hilfe. Die Vereinten Nationen haben nun erste Mais-Lieferungen auf den Weg gebracht. mehr...

SOMALIA: Monumentales Versagen

DER SPIEGEL - 15.08.2011

Nach dem Abzug der Schabab-Miliz gelangen wieder Lebensmittel nach Mogadischu. Aber die Ursachen des Hungers sind so schnell nicht aus der Welt zu schaffen. Sie hatten sich still und heimlich vorbereitet. Hatten Lastwagen zusammengezogen, Geschütze... mehr...

Dürrekatastrophe in Ostafrika: Bürokraten vereiteln Hilfe für Hungernde

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2011

Das Camp Dadaab in Kenia ist das größte Flüchtlingslager der Welt. 400.000 Menschen drängen sich in den überfüllten Hütten - und täglich kommen mehr Hungernde aus Somalia. Einen Kilometer nebendran steht ein riesiges Lager mit Strom- und Wasseranschluss: menschenleer. Die Behörden wollen es so. mehr...

Hungerdesaster: Helfer erleben logistischen Alptraum in Ostafrika

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2011

Millionen leiden Hunger, Eltern müssen ihren Kindern beim Sterben zusehen, Milizen terrorisieren die Region: Die Lage am Horn von Afrika ist verzweifelt. Die Versorgung Hunderttausender Menschen stellt Hilfsorganisationen vor gewaltige Probleme - der Kampf gegen die Zeit droht verlorenzugehen. mehr...

NORDKOREA: Der letzte Traum

DER SPIEGEL - 11.10.2010

Ein Land, herausgefallen aus der Zeit: Während die einstigen Verbündeten längst neue Wege beschritten haben, trotzt das kommunistische Regime jedem Wandel. Nur die Hoffnung auf eine Wiedervereinigung mit dem Süden bleibt lebendig. Von Michael Schindh... mehr...

Flutkatastrophe in Pakistan: Es fehlt an allem

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2010

Ein Fünftel des Landes ist überschwemmt, ein Achtel der Bevölkerung ist obdachlos: Selbst erfahrene Krisenmanager halten die Flutkatastrophe in Pakistan für eine absolute Ausnahmesituation - die logistische Herausforderung ist gigantisch. SPIEGEL ONLINE erklärt, wie die Helfer nun vorgehen wollen. mehr...

Flutkatastrophe: Politiker fordern mehr Einsatz für Pakistan

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2010

"Das Land hat ein Imageproblem" - trotz der verheerenden Flutkatastrophe knausern die Deutschen bei Spendenzahlungen für Pakistan, ARD und ZDF verzichten auf die sonst üblichen Spendengalas. Nun verlangen führende Bundestagsabgeordnete mehr Engagement für die Opfer. mehr...

HAITI: Stars in Ruinen

DER SPIEGEL - 19.04.2010

Der Wiederaufbau des zerstörten Landes verläuft schleppend, über eine Million Menschen leben noch in Zeltlagern. Nun eilen Hilfstruppen aus Hollywood auf die Insel. Jinette Dorvideau umklammert den Vorschlaghammer, holt aus und schlägt auf die eins... mehr...

Zerstörtes Haiti: Helfer kämpfen sich in die Provinz vor

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2010

Die Lage in Haitis Hauptstadt Port-au-Prince ist auch Tage nach dem Erdbeben katastrophal - es fehlt an allem. Nun arbeiten sich die Helfer in die Provinz vor, in manchen Regionen sind bis zu 90 Prozent der Häuser zerstört. mehr...

Themen von A-Z