ThemaWes CravenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

GESTORBEN: WES CRAVEN, 76

DER SPIEGEL - 05.09.2015

Gestorben: WES CRAVEN. Er wurde reich, indem er Menschen Albträume bereitete. Der amerikanische Drehbuchautor und Regisseur erfand unter anderen Freddy Krueger, den Kindermörder mit dem verbrannten Gesicht, der in einem ganzen Zyklus von "Nightmare... mehr...

Horrorfilm-Großmeister: Scream-Regisseur Wes Craven ist tot

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Seine "Scream"-Reihe wurde ein Kassenknüller, er selbst war einer der einflussreichsten Horrorfilmregisseure der Geschichte. Nun ist Wes Craven im Alter von 76 Jahren in Los Angeles gestorben. mehr...

Nachruf auf Wes Craven: Vielen Dank für die Albträume!

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Vom "Last House On The Left" über die Albtraumgestalt Freddy Krueger bis zur Slasher-Parodie "Scream": US-Regisseur Wes Craven definierte das Grusel-Genre gleich mehrmals neu. Nun ist der Professor des Horrorfilms im Alter von 76 Jahren gestorben. mehr...

Der Horror-Regisseur Wes Craven, 71, über seine religiöse Jugend, Gewalt und falsche Fans

KULTUR SPIEGEL - 23.04.2011

KulturSPIEGEL: Mit 17 hat man noch Träume. Erinnern Sie sich?Wes Craven: Damals wollte ich tatsächlich Kampfpilot bei der Navy werden. So einer, der richtig vom Flugzeugträger abhebt.Was ist Ihnen in die Quere gekommen?Das wissen nicht viele, aber mi... mehr...

Horror-Klassiker The Last House On The Left: Gemetzel zum links liegen lassen

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2009

Selbst im skandaltrunkenen Horrorkino der Siebziger nimmt Wes Cravens brutales Debüt "The Last House On The Left" eine Ausnahmestellung ein. Jetzt tischt der Altmeister ein Remake der legendären Schlachtplatte auf - und sorgt so für einen faden Nachgeschmack. mehr...

Horror-Regisseur Craven: Die Wahrheit ist blutig und gefährlich

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2006

javax.xml.bind.JAXBElement@5220b465javax.xml.bind.JAXBElement@61237d02 Sie finden Horrorfilme zu blutig? Für Wes Craven, dessen Klassiker-Remake "The Hills have Eyes" heute anläuft, kann es auf der Leinwand gar nicht grausam genug zugehen. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE verrät er, warum es wichtig ist, sich im Kino zu ängstigen. mehr...

Was Craven: Cannes-Hit für Hollywood

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2001

Wes Craven's Dracula: Blasses Blutsauger-Update für unbefleckte Teenies

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2001

Der uralte Vampir sieht aus wie ein Rockstar und umgibt sich mit vollbusigen Groupies. Wer die früheren Adaptionen von Bram Stokers Roman nicht kennt, kann an der von Wes "Scream" Craven produzierten Action-Variante von "Dracula" durchaus sein Vergnügen haben. mehr...

Scream 3: Der letzte Tanz des Maskenmörders

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2000

Zum dritten und letzten Mal versammeln sich die "Scream"-Darsteller zum Nervenkitzel mit dem maskierten "Slasher". Regisseur Wes Craven beendet seine erfolgreiche Horrorparodie-Trilogie mit noch mehr surrealen Selbstzitaten und einer gehörigen Portion augenzwinkernder Eleganz. mehr...

Music Of The Heart: Vergeigtes Drama

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2000

Wes Craven bescherte uns mit "A Nightmare On Elm Street" den perfekten Kino-Alptraum. Mit der "Scream"-Serie erschuf er das Genre des ironischen Horrorfilms. Nun würde der Kult-Regisseur gerne ins dramatische Fach wechseln, doch sein erster Versuch geriet zum Grauen erregenden Multikulti-Kitsch. mehr...

Themen von A-Z