ThemaWestjordanlandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Umkämpftes Gebiet

Das Westjordanland ist seit dem Sechs-Tage-Krieg 1967 von Israel besetzt - doch ein Teil steht seit 1994 unter palästinensischer Verwaltung. Attentate, jüdische Siedlungen und eine israelische Grenzmauer: Das Gebiet gibt immer wieder Anlass zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen Palästinensern und Israelis.

Breaking the Silence in Israel: "Ein paar einfache Soldaten werden als Sündenböcke benutzt"

Breaking the Silence in Israel: "Ein paar einfache Soldaten werden als Sündenböcke benutzt"

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2016

Bei Breaking the Silence können israelische Soldaten anonym ihren Einsatz in den besetzten Gebieten schildern. Jetzt soll die Organisation die Namen preisgeben. "Das wäre unser Ende", sagt Gründer Shaul. Ein Interview von Nicola Abé mehr...

Westjordanland: Urlaub mitten im Nahostkonflikt

Westjordanland: Urlaub mitten im Nahostkonflikt

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Eric will günstig verreisen, also heuert er auf einer Farm jüdischer Siedler im Jordantal an. Ein vier Meter hoher Zaun trennt sie von den Palästinensern. Über Ferien in der militärischen Sperrzone. Von David Donschen und Philipp Lemm (Illustrationen) mehr...

Rechtsextreme: Israelischer Geheimdienst geht gegen jüdischen Terror vor

Rechtsextreme: Israelischer Geheimdienst geht gegen jüdischen Terror vor

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2016

Der israelische Geheimdienst Shin Bet kämpft endlich erfolgreich gegen jüdische Terroristen. Auch die Politik geht auf Distanz - aus einem bestimmten Kalkül. Von Nicola Abé mehr...

Vor Pessach-Fest: Israel riegelt Gazastreifen und Westjordanland ab

Vor Pessach-Fest: Israel riegelt Gazastreifen und Westjordanland ab

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Aus Angst vor Anschlägen am Pessach-Fest hat die israelische Armee das palästinensische Westjordanland abgeriegelt. Der Grenzübertritt ist nur in Ausnahmefällen erlaubt. mehr...

Vor Pessach-Fest: Israel riegelt Gazastreifen und Westjordanland ab

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Aus Angst vor Anschlägen am Pessach-Fest hat die israelische Armee das palästinensische Westjordanland abgeriegelt. Der Grenzübertritt ist nur in Ausnahmefällen erlaubt. mehr...

Westjordanland: Sicherheitskräfte töten drei Attentäter in Hebron

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Israelische Sicherheitskräfte haben im Westjordanland drei Palästinenser erschossen. Die Männer hatten zuvor auf Passanten geschossen und ein Militärfahrzeug angegriffen. mehr...

Gewalt im Westjordanland: Israelische Soldaten erschießen palästinensische Angreifer

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2016

Zwei Palästinenser haben offenbar einen jüdischen Siedler mit einem Messer attackiert. Später wurden sie von zwei Soldaten der israelischen Armee erschossen, meldet das Militär. mehr...

Global Village: Frische Luft

DER SPIEGEL - 20.02.2016

Wie das Vermietungsportal Airbnb zum Ausbau illegaler Siedlungen im Westjordanland beiträgt  mehr...

Nahostkonflikt: Israel genehmigt offenbar Bau von rund 150 Siedlerwohnungen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2016

Die Uno betrachtet alle jüdischen Siedlungen im besetzten Westjordanland als Verstoß gegen das Völkerrecht. Nun melden Aktivisten, Israel habe dort den Bau von rund 150 Siedlerwohnungen erlaubt. mehr...

Westjordanland: Israelische Soldaten erschießen palästinensischen Angreifer bei Razzia

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2015

Die israelische Armee hat eine Razzia im besetzten Westjordanland durchgeführt. Nachdem sie angegriffen wurden, setzten die Soldaten Tränengas und scharfe Munition ein. Dabei ist ein junger Palästinenser getötet worden. mehr...

Israel: Polizisten erschießen palästinensischen Angreifer

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2015

Erneute Attacke in Hebron: Ein Palästinenser soll einen Israeli mit einem Messer schwer verletzt haben. Daraufhin haben israelische Polizisten den Angreifer getötet. mehr...

Tödlicher Brandanschlag: Israels Geheimdienst nimmt Verdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Drei Mitglieder einer palästinensischen Familien wurden im Juli bei einem Brandanschlag auf ihr Haus im Westjordanland getötet. Nun hat der israelische Geheimdienst mehrere Tatverdächtige festgenommen. mehr...

Nahost-Konflikt: Israelische Soldaten erschießen zwei palästinensische Angreifer

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

Im Westjordanland haben israelische Soldaten erneut Messerangriffe von Palästinensern mit Schüssen gestoppt. Bei der Serie von Angriffen sind seit Anfang Oktober über 120 Menschen getötet worden. mehr...

Nahost-Friedensprozess: Israel will EU nicht mehr als Vermittlerin

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2015

Die EU darf im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern vorerst nicht mehr vermitteln. Damit wehrt sich Premier Netanyahu gegen die Kennzeichnung von Produkten aus jüdischen Siedlungen. mehr...

Themen von A-Z