DPA

"Wir sind ein Volk"

Gerade 327 Tage lagen zwischen dem Fall der Mauer und der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990: Die Ostdeutschen befreiten sich vom SED-Regime, die DDR implodierte, und Kanzler Kohl nutzte die Gunst der Stunde. Mit den vier Siegermächten des Zweiten Weltkriegs handelten Bonns Diplomaten den Beitritt der DDR zur Bundesrepublik aus.

Erstmals seit der Wende: Abwanderung von Ost nach West ist gestoppt

Erstmals seit der Wende: Abwanderung von Ost nach West ist gestoppt

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2013

Die Lage ist so gut wie noch nie seit der Wende. Im aktuellen Bericht zum Stand der deutschen Einheit sieht die Bundesregierung fast durchweg positive Tendenzen. Die Abwanderung ist gestoppt, der ostdeutsche Arbeitsmarkt wächst. Allein: Von gleichen Lebensverhältnissen kann keine Rede sein. mehr... Forum ]

Tag der Deutschen Einheit: Ein Rausch in Schwarz-Rot-Gold

Tag der Deutschen Einheit: Ein Rausch in Schwarz-Rot-Gold

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2013

Blauer Himmel und eine Fressmeile erwarteten die Besucher in Stuttgart bei der zentralen Feier zum Tag der Deutschen Einheit. Jedes Jahr findet das Fest in einem anderen Bundesland statt - erstmals war der Gastgeber ein grüner Ministerpräsident. mehr... Forum ]

Foto-Fundstücke aus dem Stasi-Archiv: Schnüfflers Kostümparty

Foto-Fundstücke aus dem Stasi-Archiv: Schnüfflers Kostümparty

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2013

Privatfotos von Schaumweinpartys und spaßige Ordensverleihungen: Der Berliner Künstler Simon Menner hat im Stasi-Archiv jede Menge gruselig-komisches Fotomaterial gefunden. Von Karin Schulze mehr... Forum ]

Karriere und Konkurrenz "Ostdeutsche Untertanen, westdeutsche Dominanz"

Karriere und Konkurrenz: "Ostdeutsche Untertanen, westdeutsche Dominanz"
KarriereSPIEGEL - 20.12.2012

Interview Ossis spielen die zweite Geige in der Berufswelt der vereinten Bundesrepublik - dafür finden sie die Wessis arrogant. Im Interview erklärt Psychologe Hans-Joachim Maaz, weshalb sich die Vorurteile aus dem Kalten Krieg halten und warum das Duo Gauck/Merkel dennoch erfolgreich ist. mehr... Forum ]

Umfrage: Ossis halten Wessis für arrogant

Umfrage: Ossis halten Wessis für arrogant

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2012

Die einen gelten als gierig, arrogant und oberflächlich, die anderen als ängstlich, unzufrieden und misstrauisch: Deutsche aus Ost und West begegnen sich auch mehr als zwei Jahrzehnte nach dem Fall der Mauer mit Vorurteilen - vorwiegend negativen. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: War Helmut Kohl ein Linker?

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: War Helmut Kohl ein Linker?

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2012

An rhetorischem Überschwang hat es in der Geschichte des Euro nie gefehlt - das zeigte sich wieder bei der Predigt von Großredner Lammert zum Einheitsfeiertag. Doch wo große Worte sind, unterbleiben oft die einfachen Fragen. Von Jan Fleischhauer mehr... Video | Forum ]

Tag der Deutschen Einheit: Feier im Schatten der Euro-Krise

Tag der Deutschen Einheit: Feier im Schatten der Euro-Krise

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2012

Es ist die Party zum Jahrestag der deutschen Einheit, doch beim Festakt in München war auch die Krise in Europa ein großes Thema. Bundestagspräsident Lammert warnt mit deutlichen Worten vor einem Zerfall der Gemeinschaft. mehr... Video | Forum ]

Feier zur Deutschen Einheit: Lammert ruft zum Kampf für Europa auf

Feier zur Deutschen Einheit: Lammert ruft zum Kampf für Europa auf

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2012

Beim Festakt zum Tag der Deutschen Einheit erinnert Norbert Lammert an die "europäische Dimension" der Wiedervereinigung. Der Bundestagspräsident warnt davor, die europäische Idee nur auf ökonomische Fragen zu verkürzen: "Europa ist mehr als der Euro." mehr... Video | Forum ]

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Warum schon die deutsche Einheit ein Fehler war

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Warum schon die deutsche Einheit ein Fehler war

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2012

Kohl auf allen Kanälen: 30 Jahre nach seinem Amtsantritt lässt sich der Altkanzler in diesen Tagen als Vater der deutschen Einheit feiern. Doch in Wahrheit legte er mit dem überhasteten Anschluss der DDR an die Bundesrepublik die Saat für die Euro-Krise. Eine Kolumne von Wolfgang Münchau mehr... Forum ]

Deutschland-Bild in den USA: Wie David Hasselhoff den Kalten Krieg beendete

Deutschland-Bild in den USA: Wie David Hasselhoff den Kalten Krieg beendete

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2012

Was denken die Amerikaner über die Deutschen? Dass sie einen grausigen Musikgeschmack haben. Viele US-Bürger glauben nach wie vor, dass David Hasselhoff bei uns schwer angesagt ist - weil er zum Fall der Mauer sein Lied von der Freiheit trällerte. Von Gregor Peter Schmitz, Washington mehr... Forum ]

Themen von A-Z