ThemaWikiLeaksRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Die Enthüller

Die Online-Plattform WikiLeaks stellte immer wieder geheime Dokumente ins Netz, doch über sich selbst gibt das Netzwerk kaum etwas preis. "In doubt we publish" heißt die Maxime der Seite - im Zweifel veröffentlichen wir. Das spendenfinanzierte Projekt gilt als schwer zensierbar, technisch wie juristisch.

US-Überwachung: WikiLeaks nennt 35 NSA-Ziele in Japan

US-Überwachung: WikiLeaks nennt 35 NSA-Ziele in Japan

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2015

Japan gilt als enger Verbündeter der USA. Trotzdem hat der US-Geheimdienst wohl auch dort hochrangige Ziele in Politik und Wirtschaft ausgespäht. Das legt eine neue WikiLeaks-Enthüllung nahe. mehr... Forum ]

WikiLeaks: Generalbundesanwalt sieht keinen Grund für neue NSA-Ermittlungen

WikiLeaks: Generalbundesanwalt sieht keinen Grund für neue NSA-Ermittlungen

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2015

Kanzlerin, Minister, Bürger: Die Berichte über NSA-Spitzeleien mehren sich. Generalbundesanwalt Harald Range will trotzdem vorerst nicht aktiv werden. Für Ermittlungen fehlten "gerichtsfeste Beweise", sagte er dem SPIEGEL. mehr... Forum ]

WikiLeaks: NSA soll auch Außenminister Steinmeier belauscht haben

WikiLeaks: NSA soll auch Außenminister Steinmeier belauscht haben

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2015

Die NSA-Affäre erreicht das Auswärtige Amt. Laut WikiLeaks wurden Außenminister Steinmeier und weitere Mitarbeiter des AA abgehört - womöglich auch Joschka Fischer. mehr... Video | Forum ]

NSA-Affäre: "WikiLeaks sollte seine Rolle nicht missbrauchen"

NSA-Affäre: "WikiLeaks sollte seine Rolle nicht missbrauchen"

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2015

Besuchen Abgeordnete bald Julian Assange im Exil? Der WikiLeaks-Gründer will als Zeuge in der Spähaffäre aussagen und lockt mit angeblich neuen Informationen. SPD-Mann Flisek ist für die Idee offen - mahnt aber zur Vorsicht. Von Annett Meiritz mehr... Video | Forum ]

NSA-Ausschuss: Opposition begrüßt Assanges verlockendes Angebot

NSA-Ausschuss: Opposition begrüßt Assanges verlockendes Angebot

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2015

WikiLeaks-Chef Assange bietet sich dem NSA-Ausschuss als Zeuge an. Der Australier will Brisantes über die US-Überwachung auspacken. Grüne und Linke zeigen sich begeistert - vor einem Treffen liegen jedoch Hürden. Von Michael Sontheimer und Jörg Schindler mehr... Video | Forum ]

NSA-Untersuchungsausschuss: Assange will Abgeordneten ungeschwärzte Listen übergeben

NSA-Untersuchungsausschuss: Assange will Abgeordneten ungeschwärzte Listen übergeben

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2015

Julian Assange will im NSA-Untersuchungsausschuss aussagen. Im SPIEGEL bietet der WikiLeaks-Chef den Abgeordneten ein Treffen an. Zudem kündigt er weitere Enthüllungen an. mehr... Video | Forum ]

WikiLeaks-Skandal: Die Regierung rätselt, der Botschafter blockt

WikiLeaks-Skandal: Die Regierung rätselt, der Botschafter blockt

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2015

Die Bundesregierung ist in großem Stil ausgespäht worden, nun verspricht sie Aufklärung. Doch intern weiß man nicht, wie die enthüllten Dokumente zu deuten sind. Und die Angst geht um, dass noch mehr kommt. Von Matthias Gebauer und Hubert Gude mehr... Forum ]

WikiLeaks-Gründer: Assange scheitert mit Bitte um Asyl in Frankreich

WikiLeaks-Gründer: Assange scheitert mit Bitte um Asyl in Frankreich

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2015

In einem offenen Brief hat Julian Assange den französischen Präsidenten François Hollande um Asyl ersucht. Der Élyséepalast reagierte schnell. mehr...

Spionage-Enthüllungen: Diese Ministerien spähte die NSA aus

Spionage-Enthüllungen: Diese Ministerien spähte die NSA aus

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2015

Lauschangriffe auf Minister, Mitschnitte von Geheimgesprächen im Kanzleramt: Die NSA-Affäre weitet sich nach neuen Enthüllungen aus. Welche Politiker hörte der US-Geheimdienst ab, was steht in den Dokumenten? Der Überblick. Von Peter Maxwill mehr... Forum ]

Wikileaks-Enthüllung: NSA soll auch französische Wirtschaft bespitzelt haben

Wikileaks-Enthüllung: NSA soll auch französische Wirtschaft bespitzelt haben

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2015

Die Enthüllungsplattform Wikileaks hat erneut Dokumente über Aktivitäten der NSA in Frankreich veröffentlicht. Demnach spähte der US-Geheimdienst nicht nur Staatspräsidenten, sondern auch Wirtschaftsvertreter aus. mehr... Forum ]

Themen von A-Z