ThemaWinfried KretschmannRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rot-Grün und die Balkan-Flüchtlinge: Schnell abschieben, aber bitte freundlich

Rot-Grün und die Balkan-Flüchtlinge: Schnell abschieben, aber bitte freundlich

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Wenn es um Balkan-Flüchtlinge geht, empören sich SPD und Grüne über die Scharfmacher von der CSU. Dabei wollen rote und grüne Länder das gleiche: Asylbewerber vom Balkan möglichst schnell wieder loswerden. Nur auf die nette Tour. Von Philipp Wittrock mehr...

Flüchtlingsdebatte: Politiker wollen Zuzug vom Balkan bremsen

Flüchtlingsdebatte: Politiker wollen Zuzug vom Balkan bremsen

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Viele Menschen aus Albanien, Montenegro und dem Kosovo kommen nach Deutschland - zu viele, finden Politiker verschiedener Parteien. Um das zu ändern, haben sie aber ganz unterschiedliche Vorschläge. mehr... Video ]

Fragen und Antworten: Balkan-Flüchtlinge - worum es in dem Streit geht

Fragen und Antworten: Balkan-Flüchtlinge - worum es in dem Streit geht

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2015

Die Flüchtlingsdebatte in Deutschland entzündet sich vor allem an Asylbewerbern vom Westbalkan. Warum kommen sie so zahlreich? Und weshalb tut sich die Politik so schwer mit dem Thema? Der Überblick. Von Florian Gathmann und Peter Maxwill mehr...

Nach Kritik an FDP-Ausschluss: SWR sagt TV-Debatte mit Spitzenkandidaten ab

Nach Kritik an FDP-Ausschluss: SWR sagt TV-Debatte mit Spitzenkandidaten ab

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2015

Anlässlich der Landtagswahl in Baden-Württemberg 2016 plante der SWR ein TV-Format mit drei Spitzenkandidaten - nur die FDP sollte nicht teilnehmen. Sie wollte vor dem Staatsgerichtshof klagen. Nun hat der Sender die Sendung komplett abgesagt. mehr... Forum ]

"Tatort"-Faktencheck: Standen hinter Stuttgart 21 wirklich korrupte Politiker?

"Tatort"-Faktencheck: Standen hinter Stuttgart 21 wirklich korrupte Politiker?

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Der Stuttgarter "Tatort" erzählte vom Projekt Stuttgart 21 als tödliches Tête-à-Tête von Politik und Wirtschaft - und zeigte die Gegner als zu allem fähige Fanatiker. Wie nah kam der Film der Realität? Von Florian Gathmann mehr... Forum ]

"Tatort"-Meisterwerk über Stuttgart 21: Diese Stadt ist ein Drecksloch

"Tatort"-Meisterwerk über Stuttgart 21: Diese Stadt ist ein Drecksloch

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Straßen voll Blech, Steuermilliarden verschleudert, Bürger in Wut: Der neue Schwaben-"Tatort" ist eine furiose Abrechnung mit den Machenschaften rund ums Bauprojekt Stuttgart 21. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Tübingen statt Berlin: Besser studieren in Baden-Württemberg

Tübingen statt Berlin: Besser studieren in Baden-Württemberg

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2015

Okay, Berlin ist cooler als Stuttgart oder Tübingen. Doch studieren sollte man lieber im Südwesten. Die Unis haben mehr Geld als anderswo, Studenten werden besser betreut - und brechen ihr Studium seltener ab. Von Jan Friedmann (Text) und Julia Busch (Illustration) mehr... Forum ]

Absage an Rot-Rot-Grün: Kretschmann will Grüne als Wirtschaftspartei

Absage an Rot-Rot-Grün: Kretschmann will Grüne als Wirtschaftspartei

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2015

Ökologie und digitale Revolution - das funktioniert für Winfried Kretschmann nur mit einer wirtschaftsnahen Politik. Im "Handelsblatt" hat der Ministerpräsident zudem ein Bündnis mit der Linken abgelehnt. mehr... Forum ]

Absage an Rot-Rot-Grün: Kretschmann will Grüne als Wirtschaftspartei

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2015

Ökologie und digitale Revolution - das funktioniert für Winfried Kretschmann nur mit einer wirtschaftsnahen Politik. Im "Handelsblatt" hat der Ministerpräsident zudem ein Bündnis mit der Linken abgelehnt. mehr...

Konzept zu Bund-Länderfinanzen: Kretschmann wehrt sich gegen Soli-Aus

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Die Union will den Soli abschmelzen, nun kommt Widerstand aus Baden-Württemberg: Ministerpräsident Kretschmann legt ein Konzept vor, wonach die Abgabe Teil der regulären Steuern werden soll. Das erste Echo aus seiner eigenen Partei ist geteilt. mehr...

Baden-Württembergs Regierungschef: Kretschmann erschrocken über seine Verfassungsschutz-Akte

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Winfried Kretschmann ist in den Siebzigerjahren vom Verfassungsschutz überwacht worden. Der Grünen-Politiker hält seine Erfassung im Nachhinein für gerechtfertigt. Er sei damals verbohrt und verblendet gewesen. mehr...

Streit um Stromtrasse: Kretschmann bezeichnet Seehofer als unverantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Schlechte Energie zwischen Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann und seinem bayerischen Amtskollegen Seehofer: Dessen Linie zur Stromtrasse sei "unverständlich". Kanzlerin Merkel soll es nun richten. mehr...

Asyldebatte auf Parteitag: Grüne wollen die Guten sein

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Schlagabtausch beim Thema Asyl? Von wegen: Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann verteidigte seine umstrittene Position, aber die Kritik blieb zahm. Stattdessen versicherten sich die Grünen, dass sie die Partei der Flüchtlinge sind. mehr...

Kretschmann auf Grünen-Parteitag: Mahner aus dem Musterländle

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Er darf auf diesem Parteitag gleich zweimal sprechen: Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann ist zwar nicht der Liebling der Delegierten, aber selbst die Parteilinke weiß um seinen Wert für die Grünen. mehr...

Lothar Späth mit Hybridantrieb

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Warum die Grünen auf einem Irrweg sind. Wer sagt: "Innovationsgeist, Unternehmertum und der Wettbewerb um neue Lösungen und Produkte sind Ausdruck wirtschaftlicher Freiheit"? Wer ist der Meinung, dass "Kinder in den Mittelpunkt der Familienpolitik"... mehr...

Grüner Streit über Asylkompromiss: Kretschmann, der Sündenbock

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2014

Winfried Kretschmann hat der Bundesregierung aus der Patsche geholfen: Dank der Zustimmung Baden-Württembergs schaffte es das schwarz-rote Asylgesetz durch den Bundesrat. Dafür sind nun die Grünen in heller Aufruhr - Kretschmann wird hart angegriffen. mehr...

Bundesrat: Kretschmann verteidigt Asylkompromiss

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2014

Die Bundesregierung bringt die Reform des Asylrechts durch den Bundesrat, weil das grün-regierte Baden-Württemberg zustimmt. Ministerpräsident Kretschmann spricht von "substanziellen Verbesserungen" - große Teile seiner Partei sehen das anders. mehr...

Ministerpräsident Kretschmann: Die Grünen müssen sich runderneuern

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Winfried Kretschmann geht in die Offensive: Der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg wünscht sich im Interview eine Koalition seiner Partei mit der CDU nach der Wahl in Sachsen - als mögliches Modell für den Bund. mehr...



Interaktive Grafik





Themen von A-Z