ThemaWir machen uns mal freiRSS

Alle Kolumnen

SPIEGEL ONLINE

Praxisberichte

Aua! Frederik Jötten und Jens Lubbadeh kennen jeden Schmerz: im Rücken, im Knie, im Kopf. Hier schreiben sie über die Geheimnisse des Körpers, nervige Wehwehchen - und wie sie sich verhindern oder lindern lassen.

Lärmbelästigung: Die Welt hat keinen Lautstärkeregler

Lärmbelästigung: Die Welt hat keinen Lautstärkeregler

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Jens Lubbadeh ist nicht gesellschaftsfähig: Andere Menschen sind ihm einfach zu laut. Nicht mal auf einer einsamen Insel findet er Ruhe. Leidensbericht eines Leisetreters. mehr... Forum ]

Psychologie: "An Lärm kann man sich nicht gewöhnen"

Psychologie: "An Lärm kann man sich nicht gewöhnen"

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Warum sind manche Menschen besonders lärmempfindlich? Der Psychologe Jürgen Hellbrück erklärt, wie sich Lärm auf die Psyche auswirkt und was man tun kann, um sich weniger an lauten Geräuschen zu stören. mehr... Forum ]

Wir machen uns mal frei: Haarige Fragen

Wir machen uns mal frei: Haarige Fragen

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Alle reden darüber, ob man Scham- und Achselhaar rasieren oder wachsen lassen sollte. Dabei liegen die wahren Problemzonen doch ganz woanders, meint Kolumnist Frederik Jötten. mehr... Forum ]

Von Scham- bis Nasenhaaren: "Körperbehaarung ist biologisch nicht notwendig"

Von Scham- bis Nasenhaaren: "Körperbehaarung ist biologisch nicht notwendig"

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Warum haben wir Nasen- und Ohrhaare? Und warum sprießt es bei uns im Intimbereich? Hautarzt Hans Wolff über den Ursprung der Körperbehaarung und die Risiken, die Härchen zu entfernen. mehr... Forum ]

"Frei von Zusätzen": Der Schmu mit der Bio-Zigarette

"Frei von Zusätzen": Der Schmu mit der Bio-Zigarette

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Zigaretten "ohne Zusätze" treffen den Zeitgeist und locken gesundheitsbewusste Menschen. In Wahrheit sind sie ein zynischer Witz. Von Jens Lubbadeh mehr... Forum ]

Rauchen: "Die Zigarette ohne Zusätze ist eine Werbelüge"

Rauchen: "Die Zigarette ohne Zusätze ist eine Werbelüge"

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Ist Tabak ohne Zusätze weniger schädlich? Im Interview erklärt Krebsforscherin Martina Pötschke-Langer, warum sie die Werbeversprechen rund um die Zigaretten für irreführend hält - und wie wenig diese mit einem reinen Naturprodukt zu tun haben. mehr... Forum ]

Privatpatienten: Die Cash-Cows des Gesundheitssystems

Privatpatienten: Die Cash-Cows des Gesundheitssystems

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Gesetzlich Versicherten werden individuelle Gesundheitsleistungen aufgeschwatzt, privat Versicherte mit unnötigen Untersuchungen und Behandlungen traktiert. Beides, weil es sich lohnt für die Ärzte. Vielen Medizinern geht es mehr ums Geld als um das Wohl der Patienten, meint Frederik Jötten. mehr... Forum ]

Verbraucherschützer: "Patienten werden zu Untersuchungen gedrängt"

Verbraucherschützer: "Patienten werden zu Untersuchungen gedrängt"

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Wie muss der Arzt den GKV-Versicherten informieren, um ihm eine individuelle Gesundheitsleistung verkaufen zu dürfen? Wie können sich privat Versicherte gegen überhöhte Rechnungen wehren? Verbraucherschützer Kai-Helge Vogel über Möglichkeiten, sich vor raffgierigen Ärzte zu schützen. mehr... Forum ]

Wir machen uns mal frei: Ein Leben ohne Alu-Deo

Wir machen uns mal frei: Ein Leben ohne Alu-Deo

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Seit Jahren geht das Gerücht um, Aluminium verursache Alzheimer und Brustkrebs. Beweise dafür fehlen, dennoch sorgen sich viele Verbraucher um Alu in Deos. Aber kann man darauf verzichten? Jens Lubbadeh hat den Test gemacht. mehr... Forum ]

Unnötiges Risiko: "Ich würde Deos ohne Aluminium empfehlen"

Unnötiges Risiko: "Ich würde Deos ohne Aluminium empfehlen"

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Aluminium gelangt über die Nahrung in den Körper. Wer zudem aluminiumhaltige Deos benutzt, überschreitet schnell den Grenzwert. Der Toxikologe Detlef Wölfle klärt über die möglichen Gefahren auf und verrät, in welchen anderen Quellen das Metall steckt. mehr... Forum ]


Buchtipp
LESERAUFRUF: Vertragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker?
Und wie steht es mit Ihnen? Haben Sie schlechte, skurrile, witzige oder eindrucksvolle Erfahrungen mit den Halbgöttern in Weiß gemacht? Schicken Sie uns bis zum 30. November Ihre Arzt- oder Apothekergeschichte. Die beste gewinnt ein Buch und wird auf SPIEGEL ONLINE veröffentlicht.

Frederik Jötten
Jens Lubbadeh





Themen von A-Z