Gipfel in Budapest: Osteuropa huldigt Peking - und hofft auf Milliarden

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2017

Vom Baltikum bis Bulgarien: Die mittel- und südosteuropäischen Länder spekulieren auf einen chinesischen Geldsegen. Dabei wirken viele von Pekings bisherigen Investitionen in der Region erstaunlich planlos. mehr...

Konzerne in China: Wirtschaft besorgt über Einfluss von KP-Zellen in westlichen Betrieben

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Peking preist gern die Vorzüge von Transparenz und Freihandel - sofern es um fremde Märkte geht: Im Land selbst hingegen nehmen Parteizellen der KP Einfluss auf die Entscheidungen westlicher Konzerne. mehr...

Digitalisierung in China: Sei eine 1 - oder du bist eine 0

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2017

Rollende Supermärkte, Smartphones statt Bargeld und iPhones für die Welt: In China schreitet die Digitalisierung schneller voran als im Westen. Doch die totalitären Pläne von Staatschef Xi Jinping taugen eher als Warnung für uns. mehr...

Robuste Konjunktur: Chinas Wirtschaftswachstum sinkt - auf 6,8 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Chinas Wirtschaft brummt weiter - doch zum Auftakt des Kongresses der kommunistischen Partei wächst unter Experten die Enttäuschung: Staatschef Xi Jinping hat keine Strategie für Reformen präsentiert. mehr...

Export: Chinas Wirtschaft wächst schneller als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2017

Der Außenhandel legt deutlich zu, die Stahlindustrie boomt: In China ist die Wirtschaft im abgelaufenen Quartal etwas stärker gewachsen als erwartet. Die Erwartungen bleiben aber verhalten. mehr...

„Neue Seidenstraße“: Wie China mit 900 Milliarden Dollar die Welt erobern will

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2017

In Peking feiert China mit der „neuen Seidenstraße“ das größte Entwicklungsprogramm seit dem Marshallplan. Europa und Deutschland sind skeptisch - haben dem Ehrgeiz der Chinesen aber bislang nichts entgegenzusetzen. mehr...

China: Pläne für Megastadt lösen Investoren-Run aus

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2017

Peking und zwei Nachbarregionen sollen zur größten Stadt der Welt verschmelzen. Neue Details zu dem Vorhaben ließen jetzt binnen Stunden die Grundstückspreise in die Höhe schießen. Investoren sollen sogar die Straßen der Region verstopft haben. mehr...

Volkskongress: Chinas Wirtschaft soll nur noch um 6,5 Prozent wachsen

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2017

Die chinesische Führung schwört den Apparat und das Volk auf schwierige Zeiten ein. Mit einem reduzierten Wachstumsziel, Sparsamkeit und mehr Schulden will Regierungschef Li Keqiang Stabilität sichern. mehr...

Verbraucherpreise: Inflation in China steigt auf höchsten Stand seit 2014

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Die Inflation in China ist im Januar unerwartet stark gestiegen. Die Verbraucherpreise legten vor dem chinesischen Neujahrsfest im Vergleich zum Vorjahr um 2,5 Prozent zu. mehr...

Niedrigster Stand seit 1990: Chinas Wachstum fällt auf 6,7 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Das Wirtschaftswachstum in China ist offiziellen Angaben zufolge auf den niedrigsten Stand seit 26 Jahren gefallen: Es lag im vergangenen Jahr bloß noch bei 6,7 Prozent. mehr...