ThemaWirtschaft in BrasilienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Akuter Wassermangel: Brasiliens Großstädte trocknen aus

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

77 Millionen Menschen sind betroffen: In Rio de Janeiro und São Paulo wird das Wasser knapp. Um einen Zusammenbruch der Versorgung zu verhindern, schaltet die Regierung das Wasser tageweise ab. mehr...

Brasilien: Millionen Hektar Regenwald durch Soja-Anbau in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Mehr als zwei Millionen Hektar ungeschützter Amazonas-Regenwald könnten nach 2016 abgeholzt werden, warnen Forscher. Dann endet ein Moratorium zum Ankauf von Soja aus der Region und die Behörden müssten den Schutz des Waldes durchsetzen. mehr...

Schmiergeldaffäre bei Petrobras: Polizei nimmt Top-Manager fest

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Die illegalen Finanzgeschäfte beim brasilianischen Ölmulti Petrobras bringen weitere Firmen in Bedrängnis. Die Polizei durchsuchte mehrere Unternehmen und nahm Top-Manager fest. mehr...

Angst vor Reformstillstand: Brasiliens Börse stürzt nach Rouseff-Sieg ab

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2014

Die Wiederwahl von Dilma Rousseff provoziert heftige Reaktionen an Brasiliens Börsen. Der Leitindex verliert zeitweise mehr als sechs Prozent an Wert, die Währung stürzt ab. Die Politikerin ist bei Investoren verhasst. mehr...

Verdacht auf Marktmanipulation: Anklage gegen Ex-Milliardär Batista

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2014

Die Firma pleite, der Lamborghini verkauft - und nun auch noch Ärger mit der Justiz: Die brasilianische Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den deutschstämmigen Unternehmer Eike Batista erhoben. Der einstige Milliardär soll Investoren getäuscht haben. mehr...

Handelskrieg mit EU: Russland steigert Rindfleisch-Einfuhren aus Brasilien

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Brasiliens Lebensmittelindustrie freut sich: Die Rindfleischexporte nach Russland sind im Juli um fast 80 Prozent gestiegen. Als Reaktion auf die westlichen Sanktionen will der Kreml Lebensmittel aus der EU und Kanada boykottieren. mehr...

Mehr Unabhängigkeit: Schwellenländer gründen Entwicklungsbank und Währungsfonds

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Die Brics-Staaten wollen unabhängiger von westlich dominierten Finanzinstitutionen werden: Bei ihrem Gipfel in Brasilien einigten sich die fünf wichtigsten Schwellenländer auf eine eigene Entwicklungsbank und einen Währungsfonds. mehr...

Konsumgüter: Die Bier-Maschine

DER SPIEGEL - 07.07.2014

AB Inbev ist mit Marken wie Beck's, Corona oder Budweiser der weltgrößte Bierhersteller. Der Konzern will aber vor allem eines: hohe Renditen. Carlos Brito ist als kühler Rechner bekannt. Deshalb dürfte es ihm kaum gefallen, wie seine Landsleute in... mehr...

Karrierefrauen in Brasilien: Gestern Favela, morgen Top-Job

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Brasiliens Macho-Kultur beginnt zu wackeln. Die Zukunft prägen wollen mächtige Frauen wie Präsidentin Dilma Rousseff, Managerin Graça Foster oder Ökonomin Eduarda La Rocque. Und ehrgeizige junge Aufsteigerinnen drängen an die Spitze. mehr...

Einzelhändler in Rio de Janeiro: WM-Bremse statt WM-Boom

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2014

Die Fußballweltmeisterschaft wurde den Brasilianern als riesiges Konjunkturprogramm angepriesen. Doch Einzelhändler in Rio zweifeln an dem Versprechen: Aufgrund der vielen Feiertage brechen die Umsätze ein. mehr...

Themen von A-Z